Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

19.06.2012, 19:15

Wechsel und Verträge

Transferticker: Pogrebnyak auf dem Sprung nach Reading

Die EM ist in vollem Gange, doch der Transfermarkt steht deshalb keineswegs still. Wer kommt? Wer geht? Wer ist wo im Gespräch? Wir geben Ihnen einen Überblick, wie der aktuelle Stand ist in der Bundesliga, der 2. Liga, der 3. Liga und den europäischen Top-Ligen. Heute im Fokus: Ein neuer Teamkollege für Per Mertesacker und Lukas Podolski, der neue Klub von Didier Drogba sowie das Interesse von Serie-A-Klubs an Bundesligaspielern.

- Anzeige -


+++ 19.14 Uhr: Walch zieht es nach Ried +++
Clemens Walch wird den 1. FC Kaiserslautern verlassen und sich dem SV Ried anschließen, "sollte nicht noch etwas Unvorhersehbares passieren", wie es SVR-Manager Stefan Reiter ausdrückte. Am Dienstag absolvierte Walch den medizinischen Test beim Sechsten der abgelaufenen Saison in der österreichischen Bundesliga, Donnerstag sollen letzte Details geklärt und der Vertrag unterzeichnet werden. 2008 kam der Österreicher zum VfB Stuttgart, wo er vornehmlich in der zweiten Mannschaft zum Einsatz kam. In Kaiserslautern (2010/11) und Dresden (leihweise 2011/12) hatte Walch weitere Stationen in Deutschland, kam bei insgesamt 19 Erst- und fünf Zweitligaspielen aber auf keinen Treffer und konnte sich nicht durchsetzen.


+++ 16.55 Uhr: Karaslavov verlässt Fürth Richtung Bulgarien +++
Die Wege des Bundesliga-Aufsteigers SpVgg Greuther Fürth und Innenverteidiger Asen Karaslavov trennen sich. Der Bulgare geht zurück in sein Heimatland. Der 32-Jährige hat bei seinem früheren Klub Botev Plovdiv einen Zweijahres-Vertrag unterschrieben. Der ehemalige Nationalspieler war im Sommer 2007 von Slavia Sofia zu den Franken gewechselt. In fünf Spielzeiten absolvierte Karaslavov 90 Zweitliga-Spiele für die SpVgg und erzielte vier Tore; zwei weitere Treffer bereitete er direkt vor.


+++ 15.29 Uhr: Buballa geht nach Aalen +++
Zweitliga-Aufsteiger VfR Aalen hat Nachwuchstalent Daniel Buballa vom Regionalligisten FSV Mainz 05 II verpflichtet. Der 22-jährige Linksverteidiger erhält einen Zweijahres-Vertrag. In der vergangenen Spielzeit absolvierte Buballa 30 Spiele für die Mainzer Bundesligareserve. "Daniel Buballa ist uns bei diversen Spielbeobachtungen mit starken Leistungen aufgefallen. Mit ihm gewinnen wir einen sehr schnellen und talentierten Spieler hinzu", so VfR-Sportdirektor Markus Schupp.


+++ 15.17 Uhr: FCK verpflichtet Hajri +++
Der Transfer von Abwehrspieler Enis Hajri zum 1. FC Kaiserslautern ist nun perfekt. Der 29-Jährige löste seinen Vertrag beim chinesischen Erstligisten Henan Construction auf und wechselt ablösefrei zum FCK. Bei den Pfälzern erhält er einen bis zum 30. Juni 2015 datierten Dreijahres-Vertrag.


+++ 15.02 Uhr: Pogrebnyak zum FC Reading? +++
Russlands Nationalspieler Pavel Pogrebnyak steht anscheinend unmittelbar vor einem Wechsel zum englischen Premier-League-Aufsteiger FC Reading. Der 28-jährige EM-Teilnehmer soll Berichten des britischen Fernsehsenders Sky Sports zufolge bei den Royals einen Vierjahresvertrag erhalten. Pogrebnyak war im vergangenen Winter vom Bundesligisten VfB Stuttgart zum FC Fulham gewechselt, bei dem er in zwölf Spielen in Englands höchster Spielklasse sechs Tore erzielte. Pogrebnyak war bei der EM nur zu einem Kurzeinsatz im letzten Gruppenspiel gegen Griechenland (0:1) gekommen.


Pavel Pogrebnyak
Nach erfolgloser EM auf dem Weg nach Reading? Der frühere Stuttgarter Pavel Pogrebnyak.
© Getty Images

+++ 14.38 Uhr: Leckie wechselt zum FSV Frankfurt +++
Wenn der FSV Frankfurt am Mittwoch in die Saisonvorbereitung startet, gibt es einen weiteren Neuzugang im Kader von Trainer Benno Möhlmann. Die Bornheimer leihen Mathew Leckie für ein Jahr bis 30. Juni 2013 vom Champions-League-Qualifikanten Borussia Mönchengladbach aus. Mario Fillinger dagegen verlässt den FSV und wechselt zu Rot-Weiß Erfurt.


+++ 13.48 Uhr: Contento verlängert langfristig +++
Abwehrspieler Diego Contento sieht seine Zukunft weiter beim deutschen Rekordmeister FC Bayern. Die Münchner haben nach eigenen Angaben das ursprünglich bis 2013 datierte Arbeitspapier mit dem 22-jährigen Eigengewächs vorzeitig um drei Jahre bis zum 30. Juni 2016 verlängert.


+++ 13.44 Uhr: Lucio bald bei Fenerbahce? +++
Bei Inter Mailand steht nach mäßiger Saison ein Umbruch an. Gut möglich, dass Lucio ihm zum Opfer fällt, denn der Kader muss unbedingt verjüngt werden. Der brasilianische Innenverteidiger steht italienischen Medienberichten zufolge vor einem Wechsel zum türkischen Traditionsklub Fenerbahce. "Sky Sport Italia" berichtet, dass der 34-Jährige in Istanbul einen Zweijahresvertrag unterschreiben soll. Allerdings haben sich die Türken mit Inter noch nicht auf eine Ablösesumme geeinigt.


+++ 12.47 Uhr: Anquela übernimmt beim FC Granada +++
Juan Antonio Anquela wird neuer Trainer des spanischen Erstligisten FC Granada hat. Der 54-Jährige hatte zuletzt den Zweitligisten AD Alcorcon trainiert. Er unterschreibt in Andalusien einen bis zum 30. Juni 2014 datierten Kontrakt. Anquela tritt damit die Nachfolge von Abel Resino an, der seinen Posten in Granada nach dem erfolgreichen Klassenerhalt vor zwei Wochen zur Verfügung gestellt hatte. Resino hatte den Aufsteiger erst im Januar übernommen. Für Anquela ist es der erste Trainerjob in der Primera División. Mit Alcorcon, das er in der dritten Liga übernommen hatte, scheiterte er am vergangenen Wochenende erst in der Aufstiegsrelegation an Real Valladolid.


+++ 12.33 Uhr: Drogbas Transfer offenbar perfekt +++
Laut einer Meldung des Klubs ist der Wechsel von Didier Drogba zum chinesischen Erstligisten Shanghai Shenhua perfekt. Eigner Zhu Jun sagte, dass der Stürmer-Star vom Champions-League-Sieger FC Chelsea definitiv in der kommenden Saison in der Chinese Super League spielen wird. Das berichtete am Dienstag die amtliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua. Drogba und seine Berater könnten den Wechsel bekanntgeben, "wann sie wollen", sagte Zhu Jun dem Internetportal "Sina Sports". In Shanghai würde Drogba auf seinen früheren Chelsea-Kollegen Nicolas Anelka treffen.


+++ 11.29 Uhr: Kjaer ist der Roma zu teuer +++
Muss Simon Kjaer doch zurück zum VfL Wolfsburg? Nach Angaben der italienischen Tageszeitung La Repubblica will Erstligist AS Rom den Leihvertrag mit dem Innenverteidiger nicht verlängern. Die Roma hatte sich zwar eine Kaufoption für den 23-jährigen dänischen nationalspieler gesichert, doch die Ablösesumme von rund sieben Millionen Euro sei dem Klub zu hoch. "Ich würde gern in Rom bleiben, aber das hängt nicht nur von mir ab. Mein Manager arbeitet an der Sache", so Kjaer. Der EM-Teilnehmer, der in Wolfsburg noch bis 2014 unter Vertrag steht, hatte zuletzt wiederholt erklärt, dass er nicht mehr unter Trainer Felix Magath spielen möchte. Angeblich ist der französische Klub OSC Lille an dem Defensivspezialisten interessiert.


Auf dem Sprung zu Lazio? Leverksuens Tranquillo Barnetta hat das Interesse der Römer geweckt.
Auf dem Sprung zu Lazio? Leverksuens Tranquillo Barnetta hat das Interesse der Römer geweckt.
© picture alliance

+++ 11.09 Uhr: Wechselt Barnetta zum Klose-Klub Lazio Rom? +++
Laut Corriere dello Sport verhandelt Lazio Rom, der Klub des deutschen Nationalstürmers Miroslav Klose, mit Mittelfeldspieler Tranquillo Barnetta von Bayer Leverkusen. Noch in dieser Woche solle der 27-jährige Schweizer, der angeblich auch Angebote von Schalke 04 und dem FC Sunderland erhalten hat, seinen Vertrag unterschreiben. Barnetta wäre ablösefrei, sein Vertrag bei Bayer läuft zum 30. Juni aus. Barnetta spielte seit 2004 bei Bayer und bestritt 183 Bundesligaspiele, konnte sich jüngst mit Bayer aber finanziell nicht einigen.


+++ 10.59 Uhr: Milan verkauft Transferrechte an Merkel +++
Der deutsche Junioren-Nationalspieler Alexander Merkel kehrt offenbar vom 18-maligen italienischen Meister AC Mailand zum Ligakonkurrenten FC Genua zurück. Wie die Gazzetta dello Sport berichtet, verkauft Milan seinen Anteil der Transferrechte für den 20-Jährigen an Genua. Bisher lagen die Transferrechte jeweils zur Hälfte bei den beiden Klubs. Merkel war im Januar von FC Genua zu den Lombarden gewechselt. Wegen einer Knieverletzung fiel Merkel jedoch zwei Monate aus. Zuletzt hatten sowohl Werder Bremen als auch der AS Rom Interesse am Mittelfeldspielr bekundet.


+++ 10.41 Uhr: Drei Neue für Unterhaching - Nsereko trainiert zur Probe +++
Die SpVgg Unterhaching bastelt weiter am Kader für die neue Saison. Mit Dominik Rohracker (SV Sandhausen), Maximilian Welzmüller (SpVgg Greuther Fürth II) und Luka Odak (FC Ingolstadt II) nahm der finanziell angeschlagene Drittligist gleich drei neue Spieler unter Vertrag. Zudem trainiert der frühere U-19-Europameister Savio Nsereko, für den West Ham United vor einigen Jahren stolze 8,5 Millionen Euro ausgab, derzeit zur Probe mit. Wieder dabei ist nach langer Leidenszeit Jonas Hummels - quasi ein weiterer Neuzugang.


+++ 10:24 Uhr: Trainer Ferreira verlängert bei Panathinaikos +++
Der Portugiese Jesualdo Ferreira wird auch in Zukunft als Trainer die Geschicke von Panathinaikos Athen leiten. Der 66-Jährige verlängerte seinen Vertrag beim griechischen Spitzenklub um zweieinhalb Jahre. Ferreira hatte im November 2010 bei Panathinaikos übernommen und war seinerzeit mit einem 18-Monatsvertrag ausgestattet worden. In der abgelaufenen Saison führte er die finanziell angeschlagenen Athener in der Meisterschaft auf Platz 2 hinter Olympiakos Piräus. "Ich kenne die Risiken und Schwierigkeiten hier bei Panathinaikos. Aber ich will bleiben und helfen, ein neues Projekt aufzubauen", sagte Ferreira am Dienstag. Verzichten muss der Portugiese vorerst auf seinen Leistungsträger Sebastian Leto. Der Argentinier wurde am Dienstag am Knie operiert und fällt mindestens sechs Monate aus. Er hatte in der vergangenen Saison in 17 Liga-Spielen 15 Tore erzielt.


Olivier Giroud
Momentan für Frankreich bei der EURO im Einsatz: Olivier Giroud.
© imago

+++ 9.35 Uhr: Giroud auf dem Sprung zu Arsenal +++
Vor einigen Wochen hatten ihn auch die Bayern auf dem Zettel, nahmen jedoch Abstand von einer Verpflichtung. Nun steht Olivier Giroud jedoch kurz vor einem Wechsel zum FC Arsenal. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge erhält der 25-Jährige bei den Gunners, bei denen er Teamkollege von Per Mertesacker und Lukas Podolski wird, einen Vierjahresvertrag. Die Londoner lassen sich den Torjäger des französischen Meisters HSC Montpellier demnach umgerechnet knapp 15 Millionen Euro kosten. Medizincheck und Vertragsunterschrift sollen nach der EM erfolgen. Mit 21 Treffern war Giroud in der zurückliegenden Saison gemeinsam mit Nene (PSG) Torschützenkönig der Ligue 1.


Transferticker vom Montag, 18. Juni: Fürth will Proschwitz, Völler Hernandes

Wechselbörse Bundesliga

19.06.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Giroud

Vorname:Olivier
Nachname:Giroud
Nation: Frankreich
Verein:FC Arsenal
Geboren am:30.09.1986

weitere Infos zu Drogba

Vorname:Didier
Nachname:Drogba
Nation: Elfenbeinküste
Verein:FC Chelsea
Geboren am:11.03.1978

weitere Infos zu Hummels

Vorname:Jonas
Nachname:Hummels
Nation: Deutschland
Verein:SpVgg Unterhaching
Geboren am:05.08.1990

weitere Infos zu Nsereko

Vorname:Savio
Nachname:Nsereko
Nation: Deutschland
Verein:FK Atyrau
Geboren am:27.07.1989

weitere Infos zu Merkel

Vorname:Alexander
Nachname:Merkel
Nation: Deutschland
Verein:Grasshopper-Club Zürich
Geboren am:22.02.1992

weitere Infos zu Kjaer

Vorname:Simon
Nachname:Kjaer
Nation: Dänemark
Verein:Lille OSC
Geboren am:26.03.1989

weitere Infos zu Barnetta

Vorname:Tranquillo
Nachname:Barnetta
Nation: Schweiz
Verein:FC Schalke 04
Geboren am:22.05.1985

weitere Infos zu Lucio

Vorname:Lucimar
Nachname:Ferreira da Silva
Nation: Brasilien
Verein:Palmeiras Sao Paulo
Geboren am:08.05.1978

weitere Infos zu Contento

Vorname:Diego
Nachname:Contento
Nation: Deutschland
Verein:Girondins Bordeaux
Geboren am:01.05.1990

weitere Infos zu Leckie

Vorname:Mathew
Nachname:Leckie
Nation: Australien
Verein:FC Ingolstadt 04
Geboren am:04.02.1991

weitere Infos zu Fillinger

Vorname:Mario
Nachname:Fillinger
Nation: Deutschland
Verein:Rot-Weiß Erfurt
Geboren am:10.10.1984

weitere Infos zu Pogrebnyak

Vorname:Pavel
Nachname:Pogrebnyak
Nation: Russland
Verein:FC Reading
Geboren am:08.11.1983

weitere Infos zu Hajri

Vorname:Enis
Nachname:Hajri
Nation: Deutschland
Verein:MSV Duisburg
Geboren am:06.03.1983

weitere Infos zu Buballa

Vorname:Daniel
Nachname:Buballa
Nation: Deutschland
Verein:FC St. Pauli
Geboren am:11.05.1990

weitere Infos zu Karaslavov

Vorname:Asen
Nachname:Karaslavov
Nation: Bulgarien
Verein:Botev Plovdiv
Geboren am:08.06.1980

weitere Infos zu Walch

Vorname:Clemens
Nachname:Walch
Nation: Österreich
Verein:SV Ried
Geboren am:10.07.1987

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -