Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
15.05.2012, 12:18

Hertha-Innenverteidiger siegessicher

Franz stichelt gegen Fortuna: "Wir fahren schließlich nicht nach Barcelona"

1:2 im Relegations-Hinspiel, mit eineinhalb Beinen in der 2. Liga - doch dem Selbstvertrauen von Maik Franz (30) kann die bedrohliche Lage bei Hertha BSC offenkundig nichts anhaben. Via Facebook macht der weiterhin nicht einsatzfähige Innenverteidiger vor dem Rückspiel in Düsseldorf am Abend noch einmal Stimmung und stichelt gegen Fortuna.

Maik Franz
Selbstbewusst nach Düsseldorf: Maik Franz.
© picture allianceZoomansicht

Um 20.30 Uhr (LIVE! bei kicker online) beginnt der Showdown in Düsseldorf - "wo wir heute Abend den Klassenerhalt perfekt machen werden", schreibt Franz selbstbewusst. "Wir können das Wunder schaffen, wenn wir alle, also ganz Berlin, zusammen stehen und gemeinsam dran glauben." Dem Routinier, der nach seinem Kreuzbandriss im Dezember weiter um sein Comeback kämpft, droht nach 2009 (KSC) und 2011 (Eintracht Frankfurt) der dritte Abstieg seiner Karriere.

Zum Rückspiel trete man mit "viel Wut im Bauch" an, betont "Iron Maik". Denn: "Keiner von uns hat es in seiner bisherigen Karriere schon mal erlebt, dass sich eine Mannschaft - so wie die Düsseldorfer im Olympiastadion am Donnerstag - nach dem Hinspiel, also zur 'Halbzeit' der Relegation, von seinen Fans in so einer Form hat feiern lassen. Das hat uns alle noch einmal zusätzlich angesport! Wenn sich da nicht jemand zu früh gefreut hat..."

Wie Trainer Otto Rehhagel verwies auch Franz auf die Tatsache, dass Hertha - zweitschlechteste Heim-, zehntbeste Auswärtsmannschaft - auf fremdem Platz in dieser Saison oft stärker auftrat als daheim. "Zwei Tore auswärts", so Franz, "das haben wir in dieser Saison schon einige Male gepackt! Wir fahren schließlich nicht nach Barcelona."

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 15.05., 12:59 Uhr
Rehhagel beschwichtigt, Meier singt
Heute Abend wird der letzte Platz für die 50. Bundesliga-Saison vergeben. Bei Hertha musste Otto Rehhagel im Vorfeld noch einmal über den Trainingszoff zwischen Christian Lell und Änis Ben-Hatira sprechen, Fortuna-Coach Norbert Meier gab sich entspannt - und kündigte ein Liedchen an.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Franz

Vorname:Maik
Nachname:Franz
Nation: Deutschland
Verein:Hertha BSC
Geboren am:05.08.1981

Vereinsdaten

Vereinsname:Hertha BSC
Gründungsdatum:25.07.1892
Mitglieder:34.000 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Hanns-Braun-Straße, Friesenhaus 2
14053 Berlin
Telefon: (0 30) 30 09 28 0
Telefax: (0 30) 30 09 28 94
E-Mail: info@herthabsc.de
Internet:http://www.herthabsc.de

Vereinsdaten

Vereinsname:Fortuna Düsseldorf
Gründungsdatum:05.05.1895
Mitglieder:22.500 (01.07.2016)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Flinger Broich 87
40235 Düsseldorf
Telefon: (02 11) 23 80 10
Telefax: (02 11) 23 27 71
E-Mail: service@f95.de
Internet:http://www.f95.de


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun