Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

08.05.2012, 22:45

Testspiele am Dienstag: Hattrick von Swierzcock

Schieber und Ibisevic machen's doppelt

Zum Auftakt der anstehenden Testspielwoche feierte der VfB Stuttgart bei Verbandsligist Sportfreunde Schwäbisch Hall einen 5:2-Erfolg. Bereits in die Sommerpause verabschiedete sich der 1. FC Kaiserslautern, der beim Oberligisten Borussia Neunkirchen mit 3:1 die Oberhand behielt.

Ibisevic (li.) und Schieber
Doppelte Freude: Vedad Ibisevic (li.) und Julian Schieber.
© imagoZoomansicht

Anlässlich des 100-jähriges Jubiläums der Sportfreunde Schwäbisch Hall machte im Stadion Auwiese der VfB Stuttgart seine Aufwartung und ging vor 4.000 Zuschauern nach 23 Minuten durch Schieber in Führung.

Nachdem der Bundesligist in der Folge einige Möglichkeiten ausließ, freute sich Schwäbisch Hall kurz vor der Pause über den Ausgleich von Waldbüßer (42.).

Stuttgart wechselte zur Pause fünfmal, brachte u.a. Hajnal und Ibisevic. Erneut war es Schieber, der für die Labbadia-Elf zum 2:1 traf (46.). Vier Spielminuten später baute Ibisevic die Führung aus.

Auf der Gegenseite ließ sich Waldbüßer ebenfalls nicht lumpen und verwandelte für die Sportfreunde einen Foulelfmeter zum Anschlusstreffer (72.), ehe Hajnal (81.) und kurz vor Schluss wieder Ibisevic auf 5:2 erhöhten.

- Anzeige -

Swierzcock: Hattrick nach der Pause

Drei Tage nach dem Liga-Saisonfinale trat der 1. FC Kaiserslautern zu einem letzten Testspiel an. Beim Oberligisten Borussia Neunkirchen verabschiedeten sich die Lauterer von ihren Anhängern in die Sommerpause. Im Ellenfeldstadion zu Neunkirchen ließ FCK-Chefcoach Krassimir Balakov vor 1.150 Zuschauern neben etlichen Stammspielern auch einige Talente aus dem FCK-Nachwuchs auflaufen.

Den besseren Start erwischten die Gastgeber, als Siga die frühe Führung erzielte (2.). Zwar bestimmten die Roten Teufel in der Folge die Partie, der Ausgleich sollte aber trotz einiger Chancen vor der Pause nicht fallen.

FCK-Angreifer Swierczok drehte die Partie dann im zweiten Durchgang im Alleingang. Mit drei Treffern (58., 70., 83.) erzielte der Pole einen lupenreinen Hattrick und stellte das Resultat standesgemäß auf 3:1 für die Pfälzer.

Weitere Testspielergebnisse:

FC St. Pauli - SSV Rantzau 9:0 (4:0)
FC Gütersloh - Hannover 96 1:0 (1:0)
Eintracht Wetzlar - Eintracht Frankfurt 0:7 (0:3)

08.05.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Labbadia

Vorname:Bruno
Nachname:Labbadia
Nation: Deutschland
Verein:VfB Stuttgart

- Anzeige -

weitere Infos zu Schieber

Vorname:Julian
Nachname:Schieber
Nation: Deutschland
Verein:Hertha BSC
Geboren am:13.02.1989

weitere Infos zu Ibisevic

Vorname:Vedad
Nachname:Ibisevic
Nation: USA
  Bosnien-Herzegowina
Verein:VfB Stuttgart
Geboren am:06.08.1984

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:VfB Stuttgart
Gründungsdatum:09.09.1893
Mitglieder:45.000 (01.07.2014)
Vereinsfarben:Weiß-Rot
Anschrift:Mercedesstraße 109
70372 Stuttgart
Telefon: 01 80 6 - 991893
Telefax: (07 11) 55 00 71 96
E-Mail: service@vfb-stuttgart.de
Internet:http://www.vfb.de

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Kaiserslautern
Gründungsdatum:02.06.1900
Mitglieder:18.694 (01.07.2014)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Fritz-Walter-Straße 1
67663 Kaiserslautern
Telefon: (0631) 31 88 0
Telefax: (06 31) 31 88 29 0
E-Mail: info@fck.de
Internet:http://www.fck.de

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -