Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
23.02.2012, 09:50

Hamburg: Was wird aus Drobny?

Adler hält ab Sommer für den HSV

Nun also doch: René Adler wird ab der kommenden Saison beim Hamburger SV spielen. Laut kicker-Informationen ist sich der Leverkusener mit den Hanseaten einig geworden, er soll noch in dieser Woche einen Vierjahresvertrag unterzeichnen. Adler kommt also - bleibt bloß die Frage, wie die Zukunft von Jaroslav Drobny nun aussieht.

René Adler
Raute statt Bayer Kreuz: René Adler wechselt zum HSV.
© imagoZoomansicht

Schon seit Monaten kursierten die Gerüchte über ein eventuelles Engagement Adlers an der Alster. Am Sonntag gelang nun der Durchbruch bei den seit Herbst andauernden Verhandlungen. Der ablösefreie Nationalkeeper soll noch in dieser Woche einen Vierjahresvertrag unterschreiben, allerdings nicht vor der Freitagspartie in Mönchengladbach (20.30 Uhr).

Ein offizielles Statement der Hanseaten steht noch aus. "Ich möchte mich dazu nicht äußern", erklärte Trainer Thorsten Fink. "Ich rede jetzt nicht über Transfers, die eventuell sein können." Adler stand schon seit Oktober auf dem HSV-Zettel. Da der 27-Jährige jedoch ein Engagement im Ausland nicht ausschließen wollte, geriet auch Kevin Trapp vom 1. FC Kaiserslautern in den Kreis der Kandidaten.

Nun kommt aber Adler statt Trapp - und was wird aus Drobny? Der Vertrag des 32-Jährigen läuft noch bis 2013, er dürfte jedoch im Keeper-Zweikampf mit Adler den Kürzeren ziehen. Eine vorzeitige Trennung scheint möglich, nicht nur aus Drobnys Sicht. Das klamme Hamburg müsste ab der kommenden Spielzeit zwei Torhüter bezahlen, die auf dem Niveau einer Nummer eins verdienen. Adler soll in der Hansestadt bis zu drei Millionen Euro verdienen. Drobny bekommt etwa die Hälfte.


Alles zum Wechsel von René Adler zum HSV lesen Sie in der aktuellen Donnerstags-Ausgabe des kicker-Sportmagazins

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
22.05.18
Abwehr

Abwehrmann unterzeichnet Zweijahresvertrag in Brighton

 
22.05.18
Sturm

Ex-Berliner erhält einen Dreijahresvertrag

 
19.05.18
Sturm

Fürth trennt sich von acht Spielern

 
19.05.18
Mittelfeld

Fürth trennt sich von acht Spielern

 
19.05.18
Torwart

Torhüter kommt aus Augsburg

 
1 von 12

Livescores

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Fährmann, Ralf
Fährmann, Ralf
FC Schalke 04
34
13x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
29
12x
 
3.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
33
12x
 
4.
Zieler, Ron-Robert
Zieler, Ron-Robert
VfB Stuttgart
34
12x
 
5.
Leno, Bernd
Leno, Bernd
Bayer 04 Leverkusen
33
10x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Reformieren! von: goesgoesnot - 23.05.18, 00:43 - 15 mal gelesen
Re (8): Gündogan und Özil von: Fus22sel - 23.05.18, 00:33 - 21 mal gelesen
Re (2): Scheiss Relegationsspiele von: crossroads83 - 23.05.18, 00:29 - 21 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine