Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

17.02.2012, 13:41

Gladbach fährt ersatzgeschwächt nach Kaiserslautern

Reus am Freitag beschwerdefrei, doch Hanke fällt aus!

Marco Reus galt als das große Sorgenkind vor dem Auswärtsspiel der Gladbacher Borussia am Samstag in Kaiserslautern (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker online). Doch die Dinge entwickeln sich anders: Während Reus nach seinen Adduktorenbeschwerden am Freitag schmerzfrei trainieren konnte, muss sein Sturmkollege Mike Hanke passen. Der grippale Infekt, der den Ex-Schalker seit Tagen aus der Bahn wirft, lässt einen Einsatz auf dem Betzenberg nicht zu.

Mike Hanke fällt aus
Offensivabteilung geschwächt: Mike Hanke fällt aus.
© imagoZoomansicht

Ausgerechnet Hanke, werden die Borussen-Fans denken. Der Blondschopf spielte zuletzt in bestechender Form und tauchte sogar im erweiterten Kreis der EURO-Kandidaten von Bundestrainer Joachim Löw auf. Jüngstes Beispiel für Hankes Höhenflug: die Einser-Vorstellung beim 3:0 über Schalke.

Der 28-Jährige, der zwölf Länderspiele für Deutschland bestritt, kann seit der Winterpause auf einen kicker-Notenschnitt von 2,25 verweisen, erzielte nach dem Jahreswechsel zwei Tore und bereitete eins direkt vor.

Trainer Lucien Favre muss Hanke nun ersetzen. Ausgerechnet in Kaiserslautern, werden wiederum die Borussen-Fans denken. Dort holte Gladbach zuletzt - gar nichts! Seit dem 19. August 1995 (1:3) ist der FCK zu Hause gegen die Niederrheiner unbesiegt (7/1/0), die letzten drei Partien gewannen die Pfälzer sogar ohne Gegentor.

- Anzeige -

Immerhin: Die Chance, dass Reus auflaufen kann, ist groß. Der Nationalstürmer und kicker-Notenbeste der Bundesliga absolvierte das heutige Abschlusstraining ohne Beschwerden und fährt mit. "Ich fühle mich gut, habe keine Schmerzen mehr. Ich hoffe, dass es so bleibt. Daher gehe ich aktuell davon aus, dass ich morgen auch spielen kann", sagte er.

Zur Sicherheit nimmt Favre aber 19 Spieler nach Lautern mit. Igor de Camargo kann auf einen Startelfeinsatz hoffen.

Innenverteidiger Martin Stranzl (Kapselriss im Sprunggelenk) und Mittelfeldakteur Thorben Marx (Innenbanddehnung) fehlen.

17.02.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Hanke

Vorname:Mike
Nachname:Hanke
Nation: Deutschland
Verein:Guizhou Renhe FC
Geboren am:05.11.1983

weitere Infos zu Reus

Vorname:Marco
Nachname:Reus
Nation: Deutschland
Verein:Borussia Dortmund
Geboren am:31.05.1989

weitere Infos zu de Camargo

Vorname:Igor
Nachname:de Camargo
Nation: Belgien
Verein:Standard Lüttich
Geboren am:12.05.1983

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -