Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
19.01.2012, 16:33

Berlin: Skibbe sieht sein Team gewappnet

Ronny: Sprung in die Startelf

Drei Einsätze absolvierte Ronny in dieser Saison für Hertha BSC, dreimal durfte der 26-Jährige lediglich als Joker ran. Dies soll sich am Samstag beim Rückrundenauftakt in Nürnberg ändern. Der Mittelfeldspieler profitiert von der Sperre seines Bruders Raffael und wird im deutschen Oberhaus sein Startelf-Debüt geben. Indes hofft Manager Michael Preetz auf Revanche und richtet zudem den Blick ausschließlich in die Zukunft.

Startelf-Debüt am Samstag: Ronny ersetzt seinen Bruder Raffael.
Startelf-Debüt am Samstag: Ronny ersetzt seinen Bruder Raffael.
© imagoZoomansicht

"Was in der Vergangenheit war, zählt nicht. Es ist ein neues Spiel", ließ Preetz am Donnerstag wissen. Die Beurlaubung von Markus Babbel hakt Preetz ab, nun will er mit dem neuen Coach Michael Skibbe durchstarten. "Für Nürnberg gilt, dass wir uns darauf konzentrieren, einen Neuanfang zu wagen und zu starten", betont der Manager. Er hofft, "dass wir an unsere guten Auswärtsspiele anschließen, 2011 haben wir nur zwei davon verloren".

Allerdings muss Hertha ohne den rotgesperrten Spielgestalter Raffael auskommen, mit fünf Toren und sechs Vorlagen bester Scorer des Aufsteigers. Berlins Offensive fehlt das Herzstück, ersetzen wird ihn sein Bruder Ronny, dem bisher der Ruf des schlampigen Genies anhaftete. Inzwischen bringt der U-17-Weltmeister von 2003 Genuss und Arbeit offenbar besser in Einklang. "Er hat sehr intensiv an sich gearbeitet", lobt Preetz, und Skibbe stellt dem Mittelfeldspieler eine Stammplatzgarantie aus: "Wenn er sich nicht noch verletzt oder erkrankt, wird er ihn vertreten", betraut er Ronny mit der Raffael-Rolle.

Die Mannschaft ist gewappnet. Wir hatten eine gute Vorbereitung, gute Testspiele.Trainer Michael Skibbe

Mit 20 Punkten liegt Hertha vor der Rückrunde auf Rang elf, der Vorsprung auf Relegationsrang 16 beträgt nach sechs sieglosen Spielen zum Abschluss der Hinrunde nur vier Zähler. "Die Mannschaft ist gewappnet. Wir hatten eine gute Vorbereitung, gute Testspiele", erklärte Skibbe, der weiß, "dass wir in der Tabelle nach hinten gucken müssen".

In Nürnberg rechnet er mit einem "hartumkämpften Spiel", denn für beide Mannschaften "geht es um Punkte gegen den Abstieg". In der Vorrunde endete die Aufstiegseuphorie gegen den Club jäh mit einem 0:1. "Das ist sicher der Mannschaft noch ein Dorn im Auge", hofft Preetz auf eine Revanche.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Ronny

Vorname:Ronny Heberson Furtado
Nachname:de Araujo
Nation: Brasilien
Verein:Fortaleza EC
Geboren am:11.05.1986

weitere Infos zu Raffael

Vorname:Rafael Caetano
Nachname:de Araujo
Nation: Brasilien
Verein:Bor. Mönchengladbach
Geboren am:28.03.1985


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine