Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
20.09.2011, 14:51

Hamburg: Mancienne - das Potenzial ruht

Cardoso: "Ich mache keine Experimente"

Tag eins nach Michael Oenning, Tag eins für Interimscoach Rodolfo Esteban Cardoso. Der Argentinier leitete am Dienstagvormittag unter den Augen von Klubboss Carl-Edgar Jarchow und Sportchef Frank Arnesen erstmals verantwortlich das Training der Profis des Hamburger SV. Der 42-Jährige musste bei seiner ersten Übungseinheit auf Michael Mancienne verzichten, der verletzungsbedingt passen musste.

Rodolfo Esteban Cardoso
Wird nicht viel verändern: Rodolfo Esteban Cardoso.
© picture allianceZoomansicht

Die Suche nach einem neuen Chefcoach nach der Beurlaubung von Oenning läuft bei den Hanseaten auf Hochtouren, etliche Namen machen die Runde. Doch zunächst liegt es an Cardoso, das Team für das Spiel am Freitagabend beim VfB Stuttgart in die Spur zu bringen. Im Beisein von diversen Medienvertretern und rund 100 Fans hielt der Interimstrainer die Übungseinheit ab und stellte sich anschließend den Medien.

Viele Umstellungen wird es für die Partie beim VfB nicht geben, kündigte Cardoso an: "Ich mache keine Experimente." Vielmehr will sich der ehemalige Regisseur bei seinem Debüt als Bundesliga-Trainer auf seinen Instinkt verlassen. "Bisher hatte ich immer ein gutes Auge. Manche Spieler muss man hart anpacken, andere nicht so", erklärte der frühere argentinische Nationalspieler und appellierte an die Führungsspieler: "Die Spieler mit den bekannten Namen stehen in der Pflicht." Cardoso will handeln, viel reden will er nicht. "Bei mir wird es keine großen Sitzungen geben. Ich denke, dass die Jungs davon in letzter Zeit schon genug hatten."

Mancienne fällt aus

Nicht zur Verfügung steht ihm Mancienne. Der Verteidiger des HSV zog sich im Spiel am vergangenen Samstag gegen Borussia Mönchengladbach (0:1) einen Muskelfaserriss im rechten Oberschenkel zu und muss pausieren. Wie lange der 23-Jährige ausfällt, ist noch fraglich.

Rodolfo Esteban Cardoso
Erste Trainingseinheit: Rodolfo Esteban Cardoso soll den HSV zurück in die Spur führen.
© pciture allianceZoomansicht

Mancienne wechselte wie Jeffrey Bruma, Gökhan Töre, Jacopo Sala und Slobodan Rajkovic aus der zweiten Reihe des FC Chelsea an die Elbe. Der Abwehrmann, der in der abgelaufenen Saison 16 Partien in der Premier League auf Leihbasis für die Wolverhampton Wanderers absolviert hat, kam ebenso wie seine Teamkollegen überhaupt noch nicht in Tritt.

"Ich weiß um sein großes Potenzial", hatte HSV-Sportchef Frank Arnesen bei der Verpflichtung von Mancienne erklärt, abgerufen hat der Neuzugang dies allerdings noch nicht. Fünf Bundesliga-Spiele hat er für den HSV bestritten, in keinem konnte er überzeugen (kicker-Durchschnittsnote 4,8). Nun ist Mancienne verletzt - und das Potenzial ruht.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
25.08.16
Mittelfeld

Bei Bentaleb alles klar - Stambouli weilt beim Medizincheck

 
25.08.16
Mittelfeld

Mainz: Offensivallrounder unterschreibt für fünf Jahre

 
23.08.16
Abwehr

Österreichischer Nationalspieler unterschreibt bis 2021

 
23.08.16
Mittelfeld

Bremen holt Abwehrtalent aus Ingolstadt

 
23.08.16
Mittelfeld

Offensivmann kann variabel eingesetzt werden

 
1 von 54

Livescores

  Heim   Gast Erg.
26.08. 13:30 - -:- (-:-)
 
26.08. 15:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
26.08. 15:30 - -:- (-:-)
 
26.08. 16:00 - -:- (-:-)
 
26.08. 17:00 - -:- (-:-)
 
26.08. 17:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
26.08. 17:45 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (6): PS: von: KatzeZurueck - 26.08.16, 09:02 - 5 mal gelesen
Re: Dein Club-Präsident, dein Patient von: Pak-Do-Ik - 26.08.16, 08:58 - 8 mal gelesen
Re (3): Dein Volksvertreter, dein Parasit von: Zinfandel - 26.08.16, 08:51 - 12 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

Der neue tägliche kicker Newsletter