Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
28.07.2011, 15:07

Leverkusen: Giefer muss warten - Kommt noch ein Keeper?

Dutt entscheidet: Yelldell spielt

Leverkusens Trainer Robin Dutt hat sich festgelegt: Der langfristig verletzte Stammtorwart René Adler wird in der ersten Saisonphase von David Yelldell vertreten. Damit erhält der 29-Jährige zunächst den Vorzug vor dem 21-jährigen Fabian Giefer, der Nationalkeeper Adler in der Bundesliga bereits fünfmal vertreten hatte.

David Yelldell
Ersetzt in Leverkusen Stammkeeper Adler in der ersten Saisonphase: David Yelldell.
© imagoZoomansicht

Bayer-Coach Robin Dutt gab am Donnerstag bekannt, dass der ehemalige Duisburger das Tor des Vizemeisters im DFB-Pokalspiel beim Zweitliga-Aufsteiger Dynamo Dresden hüten wird. "Es war eine sehr knappe Entscheidung", sagte Dutt.

Für Yelldell, der zuletzt mit Duisburg das Pokalfinale gegen Schalke 04 (0:5) erreicht hatte, sprachen laut Dutt mehrere Faktoren. "Er ist schon länger Stammtorwart gewesen und hat im DFB-Pokal Erfahrung auf höchster Ebene gesammelt. Außerdem hat er in der Vorbereitung kein Tor kassiert", erklärte der Bayer-Coach.

Adler musste mitten in der Saisonvorbereitung an der Patellesehne operiert werden und dürfte erst gegen Mitte September den Leverkusenern wieder zur Verfügung stehen. Insofern ist Yelldells momentaner Status als Nummer 1 des Werksklubs sogar von längerer Dauer.

Dutt und Yelldell kennen sich zudem schon länger aus ihren gemeinsamen Zeit bei den Stuttgarter Kickers. Der jetzige Bayer-Trainer war bei den Kickers von 2003 bis 2007, Yelldell hütete das Tor der Stuttgarter von 2005 bis 2008.

Den Bundesliga-Auftakt bestreiten die Leverkusener am übernächsten Samstag beim FSV Mainz 05. Allerdings halten die Leverkusener auf der Torhüter-Position die Augen offen.

Dutt muss in Dresden außer Adler nur den am Knöchel verletzten Bastian Oczipka ersetzen, kann ansonsten aus dem Vollen schöpfen.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
Junuzovic, Zlatko
23.04.18
Mittelfeld

Österreicher wird auslaufenden Vertrag nicht verlängern

 
Hradecky, Lukas
19.04.18
Torwart

Frankfurt: Däne beerbt zum dritten Mal Hradecky

 
 
 
12.04.18
Abwehr

Senegalese erhält Vierjahresvertrag

 
1 von 80

Livescores

  Heim   Gast Erg.
26.04. 13:00 - -:- (-:-)
 
26.04. 15:00 - -:- (-:-)
 
26.04. 16:00
OFI
- -:- (-:-)
 
26.04. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
26.04. 18:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
26.04. 19:00 - -:- (-:-)
 
26.04. 21:05 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 31. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
26
12x
 
2.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
30
12x
 
3.
Fährmann, Ralf
Fährmann, Ralf
FC Schalke 04
31
12x
 
4.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
31
10x
 
Zieler, Ron-Robert
Zieler, Ron-Robert
VfB Stuttgart
31
10x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Da schaue ich mal Bayern... von: Suedstern2 - 26.04.18, 07:59 - 6 mal gelesen
Re (3): Alles reine Nervensache ! von: Suedstern2 - 26.04.18, 07:53 - 8 mal gelesen
Da schaue ich mal Bayern... von: Futschistiefel - 26.04.18, 07:51 - 23 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine