Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

24.07.2011, 12:55

Köln: Neuzugang Riether läuft als Kapitän auf

FC verliert gegen Arsenal - Pause für Rensing

Der 1. FC Köln musste sich im Testspiel gegen den englischen Topklub FC Arsenal vor heimischen Publikum mit 1:2 geschlagen geben. Doppeltes Pech für die "Geißböcke", dass Keeper Michael Rensing schon nach einer guten Viertelstunde mit einer Knieverletzung das Feld verlassen musste. Der Torhüter wird zwei Wochen pausieren müssen.

Kölns Keeper Michael Rensing
Diagnose folgt: Kölns Keeper Michael Rensing musste mit einer Knieverletzung früh ausgewechselt werden.
© Getty ImagesZoomansicht

Vor 41.450 Zuschauern startete Arsenal, das ohne seinen spanischen Kapitän Fabregas angetreten war, bärenstark. Kölns Hintermannschaft hatte oft das Nachsehen, und der für zwölf Millionen Euro vom OSC Lille verpflichtete Ivorer Gervinho sorgte mit einem Doppelpack (7./16.) für eine frühe 2:0-Führung der Gäste.

Die Rheinländer, bei denen Keeper Rensing nach einem Zusammenprall mit dem Torschützen frühzeitig das Feld verlassen musste, kamen kurz vor der Pause durch ein Eigentor von Carl Jenkinson (45.+1) zum Anschlusstreffer. Rensing wird wohl zwei Wochen lang nicht zur Verfügung stehen und fehlt somit im Pokalspiel beim SC Wiedenbrück, auch zum Liga-Auftakt gegen den VfL Wolfsburg droht er auszufallen. "Zum Glück ist nichts gerissen", sagte Rensing dem Express nach einer Kernspin-Untersuchung. Die Diagnose: schwere Knieprellung und eine Zerrung des linken Innenbandes.

- Anzeige -

FC-Trainer Stale Solbakken überraschte die Fans acht Tage vor dem DFB-Pokal-Duell beim SC Wiedenbrück, in dem er Neuzugang Sascha Riether als Spielführer auflaufen ließ. Dies lässt die Interpretation zu, dass Solbakken den aus Wolfsburg gekommenen Riether am Montag auch offiziell zum Kapitän ernennen wird.

Arsenal-Coach Arsene Wenger stellte sein Team im zweiten Durchgang nahezu komplett um, was zwar eine Kölner Überlegenheit zur Folge hatte, aber trotz einiger guter Chancen nicht mehr zum Ausgleich für die Hausherren reichte.


Spielstatistik 1. FC Köln - FC Arsenal 1:2 (1:2)

1. FC Köln: Rensing (17. Varvodic)- Brecko, Geromel, Mohamad (87. Makino), Andrezinho (64. Eichner) - Lanig (64. Pezzoni), Riether - Chihi (64. Peszko), Jajalo (83. Clemens) - Podolski - Novakovic (83. Roshi)
FC Arsenal: Szczesny (46. Mannone, 71. Fabianski) - Jenkinson (46. Sagna), Koscielny (46. Squillaci), Vermaelen (46. Djourou), Gibbs (71. Henderson, 89. Afobe) - Song (46. Nasri), Ramsey (46. Frimpong), Wilshere (46. Rosicky) - Walcott (46. Vela), Gervinho (30. Miyaichi, 46. Arshavin) - Chamakh (46. Van Persie)
Tore: 0:1 Gervinho (7.), 0:2 Gervinho (16.), 1:2 Jenkinson (45., Eigentor)
Zuschauer: 41.450
Schiedsrichter: Christian Fischer (Hemer)

24.07.11
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Solbakken

Vorname:Stale
Nachname:Solbakken
Nation: Norwegen
Verein:FC Kopenhagen

- Anzeige -

weitere Infos zu Rensing

Vorname:Michael
Nachname:Rensing
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:14.05.1984

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:1. FC Köln
Gründungsdatum:13.02.1948
Mitglieder:61.500 (01.07.2014)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:1. FC Köln
Geißbockheim
Rhein-Energie-Sportpark
Franz-Kremer-Allee 1-3
50937 Köln
Telefon: (02 21) 71 61 63 00
Telefax: (02 21) 71 61 63 99
E-Mail: info@fc-koeln.de
Internet:http://www.fc-koeln.de

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -