Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
27.01.2011, 16:30

Wolfsburg: Grafite und Kjaer fraglich

Nach Mbokani kommt Lakic

Nach Dieumerci Mbokani (25) vom AS Monaco hat der VfL Wolfsburg Lauterns Torjäger Srdjan Lakic verpflichtet. Der 27-Jährige kann Aufsteiger FCK im Sommer ablösefrei verlassen und hat bei den Niedersachsen einen Vertrag bis 2015 unterzeichnet. Der VfL bestätigte inzwischen die kicker-Informationen.

Spätestens im Sommer ein Wolf: Srdjan Lakic.
Spätestens im Sommer ein Wolf: Srdjan Lakic.
© imagoZoomansicht

Dieumerci Mbokani, Stürmer aus dem Kongo, wird für die Rückserie vom französischen Erstligisten AS Monaco ausgeliehen. Zudem sicherte sich Manager Hoeneß eine Kaufoption. Ein Transfer ohne großes Risiko. In Frankreich gilt der Mittelstürmer als schwieriger Charakter. "Er ist ein schneller und athletischer Stürmer, den wir schon seit seiner Zeit bei Standard Lüttich im Blick haben", beschreibt Hoeneß den Neuen. "Wir haben ihn ausgeliehen und eine Kaufoption gesichert, um alle Möglichkeiten in der Hand zu haben" , berichtet der VfL-Manager.

In Monaco hatte Mbokani Probleme mit dem mittlerweile entlassenen Trainer Guy Lacombe. Er kam in der Hinserie nur zu zehn Einsätzen (ein Tor). Sein bestes Jahr hatte der Afrikaner 2008/09, als er noch für Standard Lüttich 16 Treffer in 29 Partien erzielte. Geht der Transfer über die Bühne, soll Mbokani schon gegen Dortmund (Samstag, 15.30 Uhr) zum Kader gehören.

Ersetzt Mbokani den angeschlagenen Grafite?

Dort könnte er Grafite ersetzen, der aufgrund seiner Sprunggelenks-Prellung auch am Donnerstag nicht trainieren konnte. "Ich hoffe, er ist bereit für einen Einsatz", sagte McClaren über Mbokani, der zuvor erstmals mit den neuen Kollegen trainiert hatte. Fehlen könnte gegen den BVB auch Simon Kjaer, der im Training umknickte.

Lakic kommt im Sommer

Srdjan Lakic verpflichtet Hoeneß schon zum zweiten Mal. 2006 holte ihn der damalige Hertha-Manager nach Berlin, wo er sich allerdings schwertat. Nach einem Jahr bei Heracles Almelo in den Niederlanden wechselte der Stürmer 2008 nach Kaiserslautern. In der Pfalz traf er in insgesamt 49 Zweitligaspielen 19-mal, der richtige Durchbruch gelang ihm aber erst in dieser Saison im Oberhaus. Elf Tore in 17 Spielen und dazu ein auslaufender Vertrag machten den Knipser zu einem begehrten Mann - der VfL erhielt nun den Zuschlag! "Die Entscheidung ist mir sehr schwer gefallen. Aber der Wechsel nach Wolfsburg ist eine riesige Herausforderung für mich. Ich möchte zeigen, dass ich ein würdiger Nachfolger des teuersten Spielers der Bundesliga bin", sagte der Kroate zu seinem Wechsel. Hoeneß lobt den neuen Mann: "Srdjan Lakic ist ein klassischer Mittelstürmer, der Torgefährlichkeit und Dynamik mitbringt. Er geht dorthin, wo es wehtut, schafft Räume und arbeitet für die Mannschaft. Abgesehen von seinen Torjägerqualitäten hat er einen guten Charakter."

Der Vertrag gilt ab dem 1. Juli, ein Transfer in diesem Winter ist im Moment unwahrscheinlich. Jedoch: Sollte es von Lauterer Seite ein Signal geben, den Spieler jetzt schon abgeben zu wollen, um noch eine Ablöse zu erzielen, dann wäre der VfL gewiss gesprächsbereit.

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Mbokani

Vorname:Dieudonné
Nachname:Mbokani
Nation: DR Kongo
Verein:Dynamo Kiew
Geboren am:22.11.1985

weitere Infos zu Lakic

Vorname:Srdjan
Nachname:Lakic
Nation: Kroatien
Verein:SC Paderborn 07
Geboren am:02.10.1983

Vereinsdaten

Vereinsname:VfL Wolfsburg
Gründungsdatum:12.09.1945
Mitglieder:20.000 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Grün-Weiß
Anschrift:In den Allerwiesen 1
38446 Wolfsburg
Telefon: (0 53 61) 8 90 30
Telefax: (0 53 61) 89 03 15 0
E-Mail: fussball@vfl-wolfsburg.de
Internet:http://www.vfl-wolfsburg.de

Vereinsdaten

Vereinsname:AS Monaco
Gründungsdatum:01.08.1919
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Association Sportive de Monaco Football Club
Stade Louis II
7, Avenue des Castelans
98000 Monaco
Telefon: 00 33 - 377 - 92 05 74 73
Telefax: 00 33 - 377 - 92 05 24 54
Internet:http://www.asmonaco.com


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine