Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
01.01.2010, 12:34

München: Kein Leihgeschäft

Perfekt: Demichelis wechselt nach Malaga

Der Wechsel des argentinischen Nationalspielers Martin Demichelis vom FC Bayern zum FC Malaga ist perfekt. Nachdem die Spanier am Freitag bereits Vollzug gemeldet hatten, zog der deutsche Meister nach. Die Münchner betonten dabei, dass der Verteidiger endgültig transferiert wurde und nicht auf Leihbasis in die Primera Division wechselt. Über die Ablösemodalitäten wurde allerdings Stillschweigen vereinbart.

Martin Demichelis
Tritt künftig in Andalusien gegen den Ball: Martin Demichelis.
© picture allianceZoomansicht

Der Argentinier hat den obligatorischen Medizincheck in der südspanischen Hafenstadt bereits absolviert, am Montag soll er im Stadion La Rosaleda offiziell vorgestellt werden. "Ich hoffe, dass ich mich möglichst schnell in die Mannschaft eingewöhnen werde", hatte Demichelis bei seiner Ankunft am Flughafen am Dienstagabend gesagt.

Der argentinische WM-Teilnehmer stand mehr als sieben Jahre in Diensten des FC Bayern und bestritt insgesamt 174 Bundesliga-, 43 Champions-League-, 10 Europa-League- und 25 DFB-Pokal-Partien im Dress der Münchner. Zuletzt hatte der eigentlich noch bis 2012 an den Rekordmeister gebundene Südamerikaner in den Planungen von Trainer Louis van Gaal aber nur noch eine untergeordnete Rolle gespielt.

In Malaga geht es für Demichelis nun darum, mit dem derzeitigen Tabellen-18. der Primera Division den Abstieg zu verhindern. Trainer des spanischen Erstligisten ist Manuel Pellegrini. Kein Unbekannter für den 30-Jährigen, hatte der chilenische Coach River Plate Buenos Aires 2003 mit Demichelis als Spieler zur Meisterschaft geführt. "Es herrscht großes Vertrauen zwischen uns", erklärte Demichelis.

Evertons Moyes über Baines: "Bayern vergeuden ihre Zeit"

Problematisch scheint sich für die Bayern der Wechsel des Engländers Leighton Baines (26) vom FC Everton zu gestalten. Zunächst war Baines schon vor Weihnachten in der "Daily Mail" mit den Worten zitiert worden: "Ich habe mich erst im Sommer an den Verein gebunden und beabsichtige nicht, den Verein zu verlassen." Dann ließ Evertons Teammanager David Moyes über die "Sun" verlauten: "Die Bayern vergeuden damit nur ihre Zeit. Wir lassen unsere Topspieler nicht gehen, wir halten sie".

Von den sportlichen Qualitäten von Baines ist man in München weiter überzeugt. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge sagte unlängst im kicker-Interview: "Er ist ein guter Spieler, der in seiner Art und seinem Auftreten ein bisschen an Bixente Lizarazu erinnert. Er ist klein, drahtig, schnell, aggressiv, hat technische Fähigkeiten nach vorne." Rummenigge weiter: "Alle bei uns sind von ihm überzeugt."

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Demichelis

Vorname:Martin
Nachname:Demichelis
Nation: Italien
  Argentinien
Verein:FC Malaga
Geboren am:20.12.1980

weitere Infos zu Baines

Vorname:Leighton
Nachname:Baines
Nation: England
Verein:FC Everton
Geboren am:11.12.1984

Vereinsdaten

Vereinsname:Bayern München
Gründungsdatum:27.02.1900
Mitglieder:290.000 (01.07.2018)
Vereinsfarben:Rot-Weiß
Anschrift:Säbener Straße 51-57
81547 München
Telefon: (0 89) 69 93 10
Telefax: (0 89) 64 41 65
E-Mail: service@fcb.de
Internet:http://www.fcbayern.de

Vereinsdaten

Vereinsname:FC Malaga
Gründungsdatum:03.04.1904
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Málaga Club de Fútbol
Estadio La Rosaleda
Paseo de Martiricos, s/n
29011 Málaga
Telefon: 00 34 - 952 - 10 44 88
Telefax: 00 34 - 952 - 61 37 37
Internet:http://www.malagacf.com/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine