Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
01.07.2010, 09:20

Hamburg: Der erste Neue wird ein Torwart

Drobny kommt - was macht Rost?

Vorgezogene Geburtstagspräsente sehen anders aus. Bereits Dienstag, einen Tag vor Frank Rosts 37. Geburtstag hatte sich Sport-Vorstand Bastian Reinhardt mit seinem ehemaligen Teamkollegen zusammengesetzt und ihm überraschende Neuigkeiten verkündet: Der HSV plant die neue Saison mit dem Routinier nicht als unumstrittene Nummer 1, sondern sucht einen mindestens ebenbürtigen Rivalen.

Hertha BSC: Jaroslav Drobny
Demnächst Konkurrent von Frank Rost? Jaroslav Drobny steht vor einem Wechsel nach Hamburg.
© picture alliance

Der hat auch einen Namen: Jaroslav Drobny (31), zuletzt Hertha BSC, ist ablösefrei und bereits im Anflug. Verein und Spieler sind nahezu einig, obwohl der ablösefreie Tscheche auch lukrative Offerten aus dem Ausland hat. Läuft alles nach Plan, wird Drobny der erste Neuling dieses Sommers.

Armin Veh verhehlt die Aktivitäten nicht. "Konkurrenz tut insgesamt immer gut. Und wir wollen auf allen Positionen einen Konkurrenzkampf, das ist sinnvoll." Aber soll Rost wirklich nur Druck gemacht, oder soll er nicht vielmehr abgelöst werden? Denn sportlich war der Ex-Schalker in der Vorsaison eine der wenigen Positiv-Erscheinungen, wies international seine Klasse mehrfach nach, überzeugte aber auch in der Liga (34 Spiele, kicker-Durchschnittsnote 2,85). Aus sportlicher Sicht ist das Schaffen einer Konkurrenzsituation also gar nicht nötig und stellt zudem ein Risiko dar: Denn in nahezu allen Mannschaftsteilen hat der HSV noch offene Baustellen, will Rechtsverteidiger Rafinha (24) von Schalke verpflichten, braucht mindestens einen gestandenen Innenverteidiger und sucht auch noch Verstärkung für das Mittelfeld.

Mit Dingen, die nicht vollzogen sind, beschäftige ich mich nicht. Mein Ist-Zustand ist der, dass ich die Nummer 1 bin.Frank Rost

Die Verpflichtung eines neuen Keepers hat eher politische Hintergründe. Denn abseits des Platzes eckte der Ex-Schalker Rost in der Vorsaison wiederholt an, machte Politik gegen Roman Grill, den Wunschkandidaten des Vorstandes für den Sportchef-Posten. Außerdem erlitt sein Image - auch teamintern - Kratzer, als er vor den Heimspielen gegen Hannover und Mainz ohne Absprache mit Ex-Trainer Bruno Labbadia Kinoabende organisierte.


Rost gab sich am Geburtstag dem kicker gegenüber gelassen: "Mit Dingen, die nicht vollzogen sind, beschäftige ich mich nicht. Mein Ist-Zustand ist der, dass ich die Nummer 1 bin. Ich habe im Sommer viel getan, fühle mich gut und gehe mit breiter Brust in die Saison." Aber setzt er sich auch auf die Bank? Heute startet Rost mit den Kollegen ins Kurz-Trainingslager nach Sylt. Möglichst Montag, wenn der HSV zurück ist, werden Drobny und dessen Unterschrift erwartet. Mit Investor Klaus-Michael Kühne (73) ist der HSV schon einen Schritt weiter. Nachdem der Aufsichtsrat vorige Woche sein Okay gab, wurde der Deal nun auch schriftlich besiegelt.

Sebastian Wolff

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
06.10.17
Abwehr

Verteidiger erhält Vertrag bis Saisonende

 
Rudnevs, Artjoms
29.09.17
Sturm

Lette beendet Karriere mit sofortiger Wirkung

 
29.09.17
Sturm

Der Ex-Bremer bringt jede Menge Erfahrung mit

 
21.09.17
Sturm

Einsatz am Sonntag gegen den HSV möglich

 
20.09.17
Sturm

Stürmer unteschreibt an seinem 18. Geburtstag einen Vertrag

 
1 von 60

Livescores Live

- Anzeige -

Schlagzeilen

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Hat Dortmund ein Torwartproblem? von: bolz_platz_kind - 19.10.17, 02:35 - 23 mal gelesen
Re: Bela Rethy von: Dede2017 - 19.10.17, 02:21 - 24 mal gelesen
Re (2): Hat Dortmund ein Torwartproblem? von: Dede2017 - 19.10.17, 02:14 - 27 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun