Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
04.06.2010, 16:00

Bremen: Österreicher unterschreibt bis 2014

Werder holt Arnautovic

Werder Bremen hat das österreichische Supertalent Marko Arnautovic verpflichtet. Die Hanseaten gaben die Verpflichtung des 21-Jährigen am Freitag auf einer Pressekonferenz bekannt. Der Angreifer kommt vom FC Twente Enschede und war zuletzt an Champions-League-Sieger Inter Mailand ausgeliehen. Er unterschrieb an der Weser einen Vierjahresvertrag und kostet die Bremer zwischen sechs und sieben Millionen Euro.

Marko Arnautovic (Inter Mailand)
Neues Gesicht in der Bundesliga: Marko Arnautovic spielte zuletzt bei Inter.
© imagoZoomansicht

Im Vorjahr hatten die Holländer beim Leihgeschäft mit Inter Mailand sogar noch eine Kaufoption für zehn Millionen festschreiben lassen. Diese Summe konnte Werder-Manager Klaus Allofs aber noch einmal ordentlich drücken. "Wir freuen uns, dass es möglich war, in guten Verhandlungen mit dem FC Twente eine Einigung zu erzielen", meinte Allofs: "Marko Arnautovic hat großes Potenzial. Wir trauen ihm eine gute Rolle in unserem Team zu." Der Österreicher stand auch beim VfL Wolfsburg auf der Liste. Mit dem neuen VfL-Coach Steve McClaren hatte er in Enschede zusammengearbeitet.

zum Thema

Trainersteckbrief

Thomas Schaaf

Spielersteckbrief

Marko Arnautovic

"In ganz Europa gibt es in dieser Jahrgangsstufe nicht fünf bessere Spieler", urteilte unlängst Andreas Herzog, der ehemalige Bremer Profi, der Arnautovic als Juniorentrainer der Österreicher betreut hat und ihm zu einem Wechsel in die Bundesliga geraten hatte: "Ich weiß aus eigener Einschätzung, wie gut sich junge Spieler an der Weser entwickeln können", meinte Herzog.

Werder steht für sehr erfolgreiche Arbeit mit jungen Spielern. Ich sehe hier eine große Chance, den nächsten Schritt in meiner Karriere zu machen.Marko Arnautovic

Das sah wohl auch Arnautovic, der im Oktober 2008 für Österreich debütierte und insgesamt bislang vier Länderspiele absolviert hat, so: "Werder steht für sehr erfolgreiche Arbeit mit jungen Spielern. Ich sehe hier eine große Chance, den nächsten Schritt in meiner Karriere zu machen", sagte der gebürtige Wiener: "Ich bin heiß auf den Trainingsstart in einem Monat."

Rosenberg steht vor dem Absprung

Arnautovic könnte im Werder-Angriff den Platz von Markus Rosenberg (27) einnehmen, der nach einer enttäuschenden Saison trotz noch bis 2011 laufenden Vertrages eine neue Herausforderung sucht. Allofs würde dem Schweden bei einem entsprechenden Angebot keine Steine in den Weg legen: "Dass er wegwill, ist keine überraschende Geschichte. Auch wir waren nicht mit ihm zufrieden. Wenn es Möglichkeiten gibt, kann es passieren, dass Markus uns verlässt."

Gleiches gilt für den bis 2012 gebundenen Bosnier Said Husejinovic (22), der seit Sommer 2009 nach der Rückkehr von der Ausleihe aus Kaiserslautern in der abgelaufenen Saison für Bremen nur zu drei Kurz- einsätzen in der Bundesliga kam, zudem in der 3. Liga als Nicht-EU-Ausländer nicht für Werders zweite Mannschaft spielberechtigt ist. Allofs: "Said braucht Spielpraxis, bei uns wird das schwer. Eine erneute Ausleihe ist nicht ausgeschlossen."

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Frage der Woche präsentiert von der wgv

Frage der Woche präsentiert von der wgv
Ist Eintracht Frankfurt schon reif für die Champions League?
Zum Ergebnis

Livescores Live

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): OT: Inländerkriminalität von: Eckfahnenfan - 21.11.18, 18:56 - 1 mal gelesen
Re: OT: Inländerkriminalität von: spruchband - 21.11.18, 18:37 - 16 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine