Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
02.02.2010, 19:40

Mönchengladbach: Stürmer überragend

Nach Kritik und Frust: Die Bobadilla-Explosion

Nach seinem zweiten Treffer gingen die Emotionen mit Raul Bobadilla (22) durch. Unter einem lauten Schrei riss er sich das Trikot vom Körper und schleuderte es auf den Rasen. Zwei Tore als Befreiung. Ein Doppelpack zum Frustabbau. Dass er dafür mit Gelb bestraft wurde, scherte Bobadilla wenig. Dass Trainer Michael Frontzeck die Aktion nicht sanktionieren wird, ist nachvollziehbar.

Raul Bobadilla
"Ich spüre, wie ich von Tag zu Tag besser werde": Raul Bobadilla.
© imagoZoomansicht

"Ich habe Verständnis für ihn", zeigte sich der Trainer nachsichtig. "Jeder hat sehen können, wie es in dem Jungen brodelt."

Bobadilla und das lange Warten auf den Durchbruch. Er wurde kritisiert. Er war frustriert. Jetzt die Bobadilla-Explosion gegen Bremen. "Ich bin überglücklich, ein perfekter Tag", jubelte der Matchwinner, der seine Torlos-Serie von 934 Bundesliga-Minuten in eindrucksvoller Manier beendete. Endlich zeigte der Vier-Millionen-Einkauf, was in ihm steckt. Mit seiner enormen körperlichen Stärke riss er Löcher in den gegnerischen Deckungsverband. Er sprintete zur richtigen Zeit in den freien Raum. Er legte den Nebenleuten mustergültig auf. Und er markierte beide Treffer im Stile eines kaltschnäuzigen Torjägers. "Ich spüre, wie ich von Tag zu Tag besser werde", sagte Bobadilla. "Ich habe einfach Zeit gebraucht, um mich an die Liga zu gewöhnen."

zum Thema

Liga

1. Bundesliga

Vereinsinfo

Borussia M'gladbach

Trainersteckbrief

Michael Frontzeck

Spielersteckbrief

Raul Bobadilla

Die Geduld, die Michael Frontzeck und Sportdirektor Max Eberl von der Öffentlichkeit für den Zugang vom Grasshopper-Club Zürich einforderten, fehlte Bobadilla selbst am meisten. Der Vollblutstürmer definiert sich über Tore. Lob für eine mannschaftsdienliche Spielweise befriedigt den Argentinier nur bedingt. "Raul hat sich in den vergangenen Monaten massiv unter Druck gesetzt. Ich habe ihm gesagt, dass Fußball nicht nur aus Toren besteht, sondern auch aus mannschaftstaktischen Dingen. Aber Stürmer sind eben eigen", so Frontzeck. In Gladbach rechnen sie damit, dass die Gala gegen Bremen die Initialzündung für Bobadilla gewesen ist. Thorben Marx und Tobias Levels sind überzeugt: "Bei Raul ist der Knoten geplatzt."

Zum Jahreswechsel hatte sich Bobadilla viel vorgenommen. "Es war eine schwere Zeit. Aber ich habe mir gedacht: Mit dem neuen Jahr kommen auch Tore", so Bobadilla. In der Verfassung vom Samstag besteht daran kein Zweifel.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Wettbüro Eins geöffnet: 6. Spieltag 18/19 von: 3XL - 26.09.18, 10:20 - 4 mal gelesen
Re (2): Jaaaaaaaaaaaaa von: TW317 - 26.09.18, 10:17 - 9 mal gelesen
Tipps von lilie_98 von: BridgetW - 26.09.18, 10:14 - 7 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine