Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
27.01.2010, 18:04

Köln: Sanou geht nach Japan - Leihgeschäft mit ManUnited

Tosic: "Hier ist es einfacher"

Lukas Podolski (Rückenprobleme) fehlte ebenso wie Milivoje Novakovic (Grippe), Fabrice Ehret (Knieprobleme) und Manasseh Ishiaku (Adduktorenprobleme). So blieb Zvonimir Soldo in Wolfsburg nur eine Notbesetzung für die Offensive, die Zoran Tosic (22) von Manchester United ab sofort verstärkt. Der FC leiht den 22-Jährigen bis Saisonende aus, ohne Kaufoption! Die Leihgebühr ist auf weniger als 500 000 Euro taxiert.

Zoran Tosic
Neu in Köln: Zoran Tosic war bei Manchester United nur Ersatz.
© imagoZoomansicht

Der Mittelfeldspieler, der das Kreativloch füllen soll, ähnelt von der Spielweise her Marko Marin, ist dribbelstark, aber defensivschwach. Ob und wie schnell der Linksfüßer helfen könnte, ist eine interessante Frage. "Ich bin bereit", meinte Tosic, nachdem er nachmittags erstmals mit der Mannschaft trainiert hatte. "Ich versuche gut zu trainieren, um Köln helfen zu können." Allerdings wurde Tosic seit seinem Wechsel Anfang 2009 zu ManUnited in der Premier League lediglich zweimal eingewechselt.

Im deutschen Oberhaus verspricht er sich einen leichteren Einstieg: "Die Bundesliga ist eine starke Liga, aber nicht so stark wie die Premier League. Das Tempo ist nicht so hoch, da ist es einfacher für mich." In England stehen für Tosic in dieser Saison nur zwei Kurzeinsätze im Liga-Pokal zu Buche, dazu vier Spiele für Serbien (einmal von Beginn) mit drei Treffern. "Ich hoffe, mehr Spiele zu machen als in Manchester, um für die WM bereit zu sein", umschreibt er sein Ziel.

Unabhängig von der akuten Stürmernot will der FC keinen neuen Angreifer verpflichten: "Da sehe ich kein großes Problem", erklärt Meier. In Frankfurt sei einzig Podolskis Mitwirken ungewiss, bei dessen Rückenproblematik es sich nicht um einen Bandscheibenvorfall handele. Zeitpunkt des Comebacks? Unklar. Doch Meier beruhigt: "Es ist nicht so dramatisch, wie es gemacht wurde."


Finke angelt sich Sanou

Am Montag hatte der Verein bekannt gegeben, dass Wilfried Sanou seinen Vertrag bei den Geißböcken zwar um ein Jahr bis 30. Juni 2011 verlängert hat, aber gleichzeitig ausgeliehen wird. Der Offensivspieler wechselt bis zum Jahresende nach Japan zu den von Volker Finke trainierten Urawa Red Diamonds.

Wilfried Sanou ist seit Beginn der Saison 2008/2009 beim 1. FC Köln. Er kam in dieser Spielzeit bei sechs Spielen zum Einsatz und erzielte dabei ein Tor.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Frage der Woche präsentiert von der wgv

Frage der Woche präsentiert von der wgv
Ist Eintracht Frankfurt schon reif für die Champions League?
Zur Umfrage

Livescores Live

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Neuzugänge für Bayern aus der Buli? von: rauschberg - 18.11.18, 22:24 - 1 mal gelesen
Re (2): OT Fahrverbote von: Linden06 - 18.11.18, 22:21 - 6 mal gelesen
Re: speziell fuer die Deppen hier von: Linden06 - 18.11.18, 22:17 - 2 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine