Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.06.2009, 16:12

Gladbach: Verteidiger soll noch kommen

Borussia holt Marx und Bobadilla

Borussia Mönchengladbach hat zwei weitere Neuzugänge bekanntgegeben: Wie der kicker bereits am Montag angekündigt hatte, verpflichtete Gladbach am Freitag Mittelfeldspieler Thorben Marx und Stürmer Raúl Bobadilla. Marx kommt ablösefrei von Arminia Bielefeld und unterschrieb bis 2011. Der Argentinier Bobadilla wechselt von den Grashoppers aus Zürich an den Niederrhein und erhält einen Vertrag bis 2013.

Thorben Marx
Kein Gang in die 2. Liga: Thorben Marx spielt nächste Saison in Mönchengladbach.
© picture allianceZoomansicht

Marx teilte den Ostwestfalen bereits am Wochenende mit, dass er seinen Vertrag nicht verlängern werde. Für die Arminia absolvierte der frühere Berliner in der abgelaufenen Saison 27 Spiele (ein Tor, drei Vorlagen). Der 28-Jährige zählte zu den wenigen Spielern beim Absteiger, die in den vergangenen Monaten solide und konstante Leistungen ablieferten. Er kann im Mittelfeld als Schalterspieler auf einer Halbposition eingesetzt werden wie auch defensiver in einer Doppelsechs.

In diesem Mannschaftsteil hat Sportdirektor Max Eberl mit der Verpflichtung von Marx die Planungen abgeschlossen. Neben diesem können auch die Zugänge Marcel Meeuwis (28, Roda Kerkrade) und Roman Neustädter (21, Mainz) sowie der US-Amerikaner Michael Bradley oder der zurzeit verletzte Gal Alberman in der Doppelsechs spielen. Für Patrick Paauwe (33), der noch einen Vertrag bis 2010 besitzt, sieht es angesichts dieser Konkurrenz schlecht aus. Nicht ausgeschlossen ist daher, dass sich der Niederländer entgegen seiner ersten Ankündigung doch mit einem Vereinswechsel beschäftigt.

Raul Bobadilla kommt aus Zürich

Marx ist einer von drei "Eckpfeilern", die Eberl Frontzeck versprochen hatte. Ein anderer ist Raul Bobadilla (21). Am Freitag wurde der Wechsel des Argentiniers unter Dach und Fach gebracht. Als Ablösesumme für den Angreifer (sein Vertrag in Zürich lief noch bis 2012) waren vier bis fünf Millionen Euro im Gespräch.

Raul Bobadilla
Auf dem Sprung: Raul Bobadilla wechselt aus Zürich an den Niederrhein.
© imago

Bobadilla erzielte in den vergangenen zwei Jahren 26 Treffer. Der 1,80 m große, 82 Kilogramm schwere Argentinier spielte in der Jugend für die Boca Juniors, ist physisch stark, bringt Durchsetzungsvermögen mit und gilt wegen seiner Kaltschnäuzigkeit als echter Torjäger. "Er ist ein bulliger und technisch starker Stürmer, dessen Torjägerqualitäten wir gut gebrauchen können", sagte Eberl.

Bobadilla kann als einzige Spitze eingesetzt werden, wäre aber auch als rochierender Angreifer neben einem Mittelstürmer denkbar. Klubs aus ganz Europa hatten sich an seine Fersen geheftet. Der Stürmer, der in Buenos Aires aufwuchs, kämpfte sich aus bescheidenen Verhältnissen nach oben, spielte in der Kindheit bei den Boca Juniors und sollte dort wegen seiner damals eher schmächtigen Statur zum Verteidiger umfunktioniert werden. Anschließend landete er beim Lokalrivalen River Plate, wo er dann von Schweizer Klubs gescoutet wurde.

Frontzeck hat nach den beiden Transfers bereits jetzt weitgehende Klarheit, mit welchem Personal er am 22. Juni in die Vorbereitung startet. Offen ist lediglich ein geplanter Zugang für die Abwehr. Dass Borussia in der angenehmen Situation ist, einen weiteren Transfer finanziell zu stemmen, betonten die Verantwortlichen bei der Hauptversammlung.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Frage der Woche präsentiert von der wgv

Frage der Woche präsentiert von der wgv
Ist Eintracht Frankfurt schon reif für die Champions League?
Zum Ergebnis

Livescores

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (4): Müller: "Die Fans dürfen ruhig ... von: rauschberg - 22.11.18, 12:08 - 2 mal gelesen
Re (3): was denn nun? von: magical - 22.11.18, 12:04 - 8 mal gelesen
Re (3): OT: Inländerkriminalität von: rauschberg - 22.11.18, 11:46 - 20 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine