Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
24.09., 21:38
Alexander Nouri

Werder gelingt Befreiungsschlag am Tag der späten Tore

Tag der späten Tore in der Bundesliga: Bremen gewann gegen Wolfsburg am Samstagabend nach toller Aufholjagd in der Nachspielzeit. Der HSV lieferte Bayern einen aufopferungsvollen Kampf, kassierte aber doch noch das 0:1. Am Ende eines packenden Duells glich Frankfurt gegen Hertha in der 92. Minute zum 3:3 aus, Chicharito bescherte Leverkusen in Mainz mit seinem dritten Tor den späten Sieg. Gladbach glückte gegen Ingolstadt die Barça-Generalprobe, für FCA-Coach Dirk Schuster verlief das Wiedersehen mit Darmstadt erfolgreich.


Nordklubs in der Krise
24.09., 22:21
Argumente für Nouri - Bode hält sich bedeckt
Glücklich an der Weser: Clemens Fritz, Alexander Nouri und Theodor Gebre Selassie (v.li.).
Glücklich an der Weser: Clemens Fritz, Alexander Nouri und Theodor Gebre Selassie (v.li.).

Werder Bremen hat den so ersehnten ersten Saisonsieg eingefahren. Gegen den VfL Wolfsburg feierten die Hanseaten in einem furiosen Spiel einen vielumjubelten und hochverdienten 2:1-Last-Minute-Erfolg. Vor allem die Art und Weise, wie sich die Hanseaten verkauften, gefiel und war ein starkes Argument für Interimstrainer Alexander Nouri. Nach Abpfiff gab es in der Trainerfrage dann auch klare Ansagen von Clemens Fritz und Lennart Thy. Nouri selbst gab sich betont bescheiden.


24.09., 19:39
Drei Tore! Matchwinner Chicharito ganz bescheiden
Chicharito
Der Held des Tages aus Leverkusener Sicht: Dreierpacker Chicharito.

Was für ein Spiel zwischen Mainz und Leverkusen! Beide Teams zeigten tollen Offensivfußball und gingen keinem Zweikampf aus dem Weg. Die Werkself spielte eine starke zweite Hälfte und belohnte sich für diesen Kraftakt mit dem ganz späten Siegtreffer. Matchwinner für Bayer war der dreifache Torschütze Chicharito, der nach Spielschluss ganz bescheiden auftrat und die Mannschaft lobte.


22.09., 14:15
Lewandowski will "Ruhe" in Sachen Verlängerung Robert Lewandowski
Hat keine Eile in Sachen Unterschrift: Robert Lewandowski.

Der Transfermarkt in den großen europäischen Ligen ist zu. Kommt noch der eine oder andere vereinslose Spieler unter? Wo bahnen sich Winterwechsel an? Wo Vertragsverlängerungen? Der Transferticker bleibt aktiv: Zum Beispiel bei Dele Alli, Valencias Trainer Pako Ayestaran, Sergi Busquets und Robert Lewandowski.


25.09., 00:09
Wie geht es jetzt weiter? Rechnen Sie nach! Die Saison läuft - simulieren Sie jetzt die nächsten Spieltage!
Die Saison läuft - simulieren Sie jetzt die nächsten Spieltage!

Die Bundesliga ist schon in ihrer fünften Runde: Hält Kölns Höhenflug weiter an? Schafft der HSV ausgerechnet gegen den Primus FC Bayern den Weg aus der Krise? Und was machen die "Null-Punkte-Teams" Bremen und Schalke? Simulieren Sie den Spieltag oder gleich die ganze Saison - im kicker-Tabellenrechner.


23.09., 13:40
Jakub Blaszczykowski
Den Konkurrenzkampf beim BVB gescheut? Jakub Blaszczykowski widerspricht dieser Darstellung.

Am Montag hatte sich Borussia Dortmunds Trainer Thomas Tuchel zum Wechsel von Jakub Blaszczykowski vom BVB zum VfL Wolfsburg geäußert und dabei den Eindruck vermittelt, der Pole habe sich dem Konkurrenzkampf in Dortmund nicht stellen wollen. Am Freitag meldete sich nun Blaszczykowski in seiner Heimat zu Wort und präsentierte eine etwas andere Sicht der Dinge.

23.09., 17:16
Yuya Osako (#13)
Yuya Osako traf für den FC in 57 Bundesliga-Spielen fünf Mal ins gegnerische Tor, zuletzt beim 3:1-Erfolg auf Schalke

Er war lange so etwas wie ein unerfülltes Versprechen. Seine Veranlagung ist hoch, seine Leistungen waren oft eher mäßig. Doch jetzt trumpft Yuya Osako auf neuer alter Position auf. Die Folge: Sein Vertrag beim FC soll verlängert werden. Nun spielt er endlich so, wie es sich alle erhofft hatten, als Yuya Osako 2014 von 1860 München zum FC kam. Der Japaner erzielte auf Schalke nicht nur seinen ersten Saisontreffer, sondern setzte damit seine kleine Serie guter Spiele fort.

23.09., 17:01
Manuel Neuer
Dem kritischen Blick von Manuel Neuer sollte der Rasen in der Arena beim nächsten Heimspiel wieder standhalten können.

Der ansonsten so perfekt getrimmte Rasen in der Arena des FC Bayern München hatte in den letzten Wochen aufgrund seines schlechten Zustandes viel Kritik geerntet. Nach einer detaillierten Analyse steht nun fest, das der durch einen Pilzbefall entstandene Schaden nur durch einen Austausch des Bodens behoben werden kann.

23.09., 14:56
Markus Weinzierl
Muss jetzt auch im mentalen Bereich viel Aufbauarbeit leisten: Schalkes Trainer Markus Weinzierl.

Kein Bundesliga-Trainer des FC Schalke 04 ist so schlecht in seine Amtszeit gestartet wie Markus Weinzierl. Nach vier Niederlagen in vier Saisonspielen bei nur einem Torerfolg sagt er: "Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass ich total locker wäre." Am Freitag gewährte er Einblicke in seine Gedanken. zum Video

23.09., 12:34
Pierre-Emerick Aubameyang und Marco Reus
Gehören beim BVB zu den Topverdienern: Pierre-Emerick Aubameyang und Marco Reus.

Borussia Dortmund hat sich die Dienste seiner Spieler, Trainer und Betreuer in der vergangenen Saison 110,9 Millionen Euro - und damit 17,7 Prozent mehr als im Vorjahr kosten lassen. Das geht aus dem am Freitag veröffentlichten 180 Seiten starken Geschäftsbericht 2015/16 hervor. Hans-Joachim Watzke als Vorsitzendem der Geschäftsführung und Finanz-Geschäftsführer Thomas Treß wurden zusammen 3,2 Millionen Euro überwiesen.

22.09., 12:49
Kölns Geschäftsführer Jörg Schmadtke
Verhaltene Freude: Kölns Geschäftsführer Jörg Schmadtke.

Nach vier Spieltagen steht der 1. FC Köln auf dem zweiten Tabellenplatz. Die Platzierung ist besser als es viele vor der Saison erwartet haben, wodurch eine gewisse Euphorie in der Domstadt herrscht. Diese kann Geschäftsführer Jörg Schmadtke teilen, bleibt aber zurückhaltend vor dem Spiel gegen Leipzig am Sonntag (17.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de), das er nicht als "Spitzenspiel" tituliert sehen will.

22.09., 14:38
Mit seinem Tor zum 1:1 gegen Leipzig unterstrich Fabian Johnson einmal mehr seine Bedeutung für die Gladbacher.
Mit seinem Tor zum 1:1 gegen Leipzig unterstrich Fabian Johnson einmal mehr seine Bedeutung für die Gladbacher.

Dieser Einsatz hat sich bezahlt gemacht: Mit einem Schlag - oder besser: Schuss - rettet Fabian Johnson das Jubiläumsspiel seines Trainers und den Geburtstag seines Sportdirektors. Der US-Nationalspieler unterstrich nun auch mal mit einem Tor seinen Wert für die Mannschaft. Seine Vielseitigkeit ist ohnehin unübertrefflich.

22.09., 11:05
Christian Heidel
Will positiv bleiben: Schalke-Sportvorstand Christian Heidel.

Nach dem ernüchternden 1:3 klang es bei einigen königsblauen Protagonisten so, als hätte sich der FC Schalke 04 gegen den 1. FC Köln - abgesehen vom Endresultat - durchaus achtbar aus der Affäre gezogen. Natürlich wissen auch Heidel, Weinzierl, Höwedes & Co. ganz genau, dass es im Spiel der Knappen an etlichen Ecken und Enden hapert. Die Versuche, betont positiv zu bleiben, haben einen einfachen Grund: Die Schalker strecken sich, um die Unruhe klein zu halten. Noch nehmen die Fans das (halbwegs) an. Noch.

22.09., 12:04
Hat wieder großen Spaß am Fußball: Bayerns Antreiber Franck Ribery.
Hat wieder großen Spaß am Fußball: Bayerns Antreiber Franck Ribery.

64 Minuten lang war es sein Abend. Franck Ribery hatte ein sehenswertes Tor geschossen, für viel Alarm über links gesorgt und verdiente Sprechchöre der Bayern-Fans geerntet. Und doch stand er am Ende ein wenig im Schatten eines kongenialen Partners. zum Video

22.09., 11:43
Marwin Hitz (l.) mit FCA-Manager Stefan Reuter (r.)
Mann der letzten Minuten: Marwin Hitz (l.) freut sich mit FCA-Manager Stefan Reuter (r.).

Es gibt Gegner, die liegen einem einfach. Bei Marwin Hitz und Bayer Leverkusen ist das der Fall. Der Keeper des FC Augsburg wird gegen die Werkself immer wieder zum Retter in der Nachspielzeit - zweimal nun schon mit wichtigen Paraden, einmal sogar als Torschütze. Am Mittwochabend hielt der Schweizer dem FCA einen Punkt fest.

22.09., 00:03
Schalke-Trainer Markus Weinzierl
Bedient: Das Team von Schalke-Trainer Markus Weinzierl konnte die Überlegenheit in der zweiten Hälfte nicht in Tore umwandeln.

Frohen Mutes war Schalke in das zweite Heimspiel der Saison gegangen. Nach dem trotz Niederlage starken Spiel gegen Bayern München (0:2) wollte es sich diesmal belohnen. Zunächst sollte die Torlos-Serie beendet werden, dann die Punktlos-Serie. So weit der Plan. Während Huntelaar immerhin ersteres vollbrachte, bleibt die andere Null weiter bestehen.

21.09., 23:17
Arjen Robben
Senkrechtstarter: Bayerns Arjen Robben feierte sein Comeback mit dem Treffer zum 3:0-Endstand.

Der FC Bayern bleibt auch im siebten Pflichtspiel der Saison 2016/17 perfekt: Im zweiten "Wiesn"-Heimspiel gegen Hertha BSC feierten die Münchner einen 3:0-Sieg. Der FCB dominierte die Berliner nach Belieben. So richtig krachen ließen es Franck Ribery und Arjen Robben. Letzterer feierte ein perfektes Comeback und krönte seinen ersten Pflichtspiel-Einsatz in der laufenden Spielzeit mit einem Treffer. zum Video

21.09., 16:47
Da war noch alles gut: Wolfsburgs Daniel Didavi jubelt über sein zwischenzeitliches 1:2 gegen den BVB.
Da war noch alles gut: Wolfsburgs Daniel Didavi jubelt über sein zwischenzeitliches 1:2 gegen den BVB.

Nach dem bitteren 1:5 gegen Vizemeister Borussia Dortmund folgte auf der anschließenden Pressekonferenz der nächste Rückschlag. Trainer Dieter Hecking verkündete, Daniel Didavi müsse sich in Kürze einer Knie-Operation unterziehen. Am Mittwoch konkretisierten die Wolfsburger die Meldung: Didavi steht demnach vor einer drei- bis vierwöchigen Zwangspause.

21.09., 11:59
Jakub Blaszczykowski nach dem Spiel mit den Ex-Teamkameraden in der Dortmunder Kurve.
Jakub Blaszczykowski nach dem Spiel mit den Ex-Teamkameraden in der Dortmunder Kurve.

Emotionaler Moment in der Volkswagen-Arena: Die nach Wolfsburg gereisten BVB-Fans riefen nach Jakub Blaszczykowski, der im Sommer zu den Niedersachsen gewechselt war. Und der polnische Nationalspieler, der nach der 1:5-Pleite gegen seinen Ex-Klub nach Trikottausch mit seinem Freund und Landsmann Lukasz Piszczek eigentlich schnell das Feld verlassen wollte, lief tatsächlich in die Dortmunder Kurve und holte sich zusammen mit dem BVB-Team die Ovationen der Fans ab.

21.09., 08:29
Stefan Kießling
Hat sich wieder herangearbeitet: Leverkusens Stefan Kießling.

Seit Ende August steht Stefan Kießling nach Hüftproblemen wieder im Mannschaftstraining. Für einen Kaderplatz hat es bislang nicht gereicht. Jetzt kündigt Trainer Roger Schmidt das Comeback des Mittelstürmers vor der Länderspielpause im Oktober an.

20.09., 11:49
Rot: Aufregung nach dem bösen Foul von José Rodriguez (l.).
Rot: Aufregung nach dem bösen Foul von José Rodriguez (l.).

Nach dem brutalen Foul des Mainzers José Rodriguez am Augsburger Dominik Kohr, das eine wochenlange Verletzungspause des Mittelfeldspielers zur Folge hat, hat das DFB-Sportgericht das Strafmaß für die Aktion des Spaniers festgelegt: Der 21-Jährige wird für fünf Spiele gesperrt.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 5. Spieltag
Pl. Torhüter Spiele Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
5
4x
 
2.
Casteels, Koen
Casteels, Koen
VfL Wolfsburg
5
3x
 
3.
Horn, Timo
Horn, Timo
1. FC Köln
3
2x
 
4.
Gulacsi, Peter
Gulacsi, Peter
RB Leipzig
4
2x
 
5.
Hitz, Marwin
Hitz, Marwin
FC Augsburg
5
2x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
14.09.16
Mittelfeld

VfL nimmt Vorgriff auf die Zukunft vor

 
02.09.16
Mittelfeld

17-Jähriger kommt vom FC Zürich

 
 
31.08.16
Abwehr

23-Jähriger kommt von Red Bull Salzburg

 
Ronny
31.08.16
Mittelfeld

Hertha: Abschied des Brasilianers nach sechs Jahren

 
1 von 62

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
25.09. 02:45 - 2:0 (1:0)
 
25.09. 08:00 - 2:0 (1:0)
 
- 0:0 (0:0)
 
25.09. 09:00 - -:- (0:0)
 
25.09. 09:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
25.09. 10:00 - -:- (-:-)
 
25.09. 11:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Der HSV Müller sollte mal von: Zinfandel - 25.09.16, 08:48 - 27 mal gelesen
Re: Schalke ist Tabellenletzter! von: Blaubarschbube - 25.09.16, 08:47 - 27 mal gelesen
Re: Beiersdorfer, Gisdol und Kühne raus von: Pokalschreck84 - 25.09.16, 08:14 - 52 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

Der neue tägliche kicker Newsletter