Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
23.03., 21:34

Kapitän Coke trifft beim Comeback per Flugkopfball

Acht Monate kämpfte sich Coke durch eine schwere Zeit. Kreuzbandriss noch vor Saisonstart, Reha-Rückschläge, hartes Aufbautraining - "das war nicht einfach", sagt der dreimalige Europa-League-Sieger. Im Test bei Hannover 96 erköpfte sich Coke am Donnerstag sein Glücksgefühl, er erzielte Schalkes Treffer bei der 1:3-Niederlage gegen den Zweitligisten von Ex-Schalke-Trainer André Breitenreiter.



Alles zur Bundesliga
24.03., 00:02
Osako nach Kollision ausgewechselt
Yuya Osako
Verletzte sich im WM-Quali-Spiel mit Japan: Yuya Osako.

Droht dem FC der Ausfall seines nach Anthony Modeste besten Stürmers? FC-Angreifer Yuya Osako musste bei Japans 2:0-Erfolg in der WM-Qualifikation bei den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) nach einer heftigen Kollision verletzt ausgewechselt werden.


23.03., 21:13
Ulreich denkt an Bayern-Abschied - Bell unterschreibt Sven Ulreich
Darf sein Können bei Bayern in der Regel nur in Trainingsklamotten zeigen: Sven Ulreich.

Das Transferfenster in den großen europäischen Ligen ist zu, trotzdem bleibt unser Transferticker bei den aktuellen Entwicklungen am Ball. Zum Beispiel bei Mesut Özil, zwei Bayern-Keepern und Stefan Bell.


20.03., 00:56
Wer packt Europa? Wer steigt ab? Jetzt rechnen! Der kicker-Tabellenrechner
Wie geht's weiter in der Bundesliga - wer platziert sich wo?

Der Titelfrage fehlt die Spannung, sonst ist es aber eng in der Bundesliga: Welche Klubs landen in der Champions League, wer qualifiziert sich für die Europa League? Und wer steigt eigentlich direkt ab? Muss der HSV in die Relegation? Rechnen Sie die nächsten Spieltage durch - im kicker-Tabellenrechner.


Studie
16.03., 09:13
Befragung: Was läuft schief im Profifußball? Ball
Zwischen Boom und Kritik: Wo sehen die Fußballfans die Probleme des deutschen Profifußballs?

"Was läuft derzeit alles schief im (deutschen) Profifußball?" - um in dieser Frage ein seriöses Meinungsbild unter (deutschen) Fußballfans einzuholen, führt das unabhängige, wissenschaftliche Deutsche Institut für Sportmarketing in Kooperation mit dem kicker ein breit angelegtes Forschungsprojekt durch. Ihre Meinung ist gefragt!


23.03., 11:24
Nils Petersen
"Wir haben genug Spieler, die auf der Pirsch sind": Nils Petersen.

Der SC Freiburg ging als Tabellenachter mit nur zwei Punkten Rückstand auf Rang fünf in die Länderspielpause - Stürmer Nils Petersen blickt aber trotzdem nach unten. In einem Interview erklärt er die "soziale" Stärke des SC und spricht über seine China-Erfahrungen.

22.03., 18:01
Weinzierl und Embolo
Breel Embolo auf dem Platz: Ein Bild, das sich Markus Weinzierl und der Stürmer zeitnah wieder wünschen.

Die Diagnose nach Breel Embolos Verletzung Mitte Oktober ließ das Saisonaus des 20-jährigen Stürmers des FC Schalke befürchten: Sprunggelenks- und Wadenbeinbruch, Riss der Syndesmose und des Innenbands. Auch die Reha verlief nicht ohne Komplikationen, doch der Schweizer blickt einem Comeback noch in dieser Spielzeit nach wie vor optimistisch entgegen.

22.03., 21:30
Bremens Claudio Pizarro schiebt zum 1:0 ein.
Leichte Übung: Bremens Claudio Pizarro schiebt zum 1:0 ein.

Wiedersehen macht Freude: Beim Testspielduell mit dem VfB Oldenburg durfte Cheftrainer Alexander Nouri einen klaren 6:0-Erfolg gegen seinen Ex-Klub feiern. Aron Johannsson und der zur Halbzeit eingewechselte Ousman Manneh trafen beim Nachbarschaftsduell doppelt. Einziger Wermutstropfen des Abends: Justin Eilers musste kurz vor Schluss nach einem heftigen Zusammenprall verletzt raus und konnte aufgrund einer Unterschenkelverletzung den Platz lediglich per Trage verlassen.

22.03., 18:40
Riechedly Bazoer
Traf im Testspiel: Riechedly Bazoer.

Der VfL Wolfsburg hat die Länderspielpause für ein Testspiel genutzt. Der abstiegsbedrohte Erstligist trennte sich vom abstiegsbedrohten Zweitligisten Arminia Bielefeld 1:1. Riechedly Bazoer traf für den VfL, musste jedoch kurz vor Schluss verletzt ausgewechselt werden.

22.03., 18:41
Klare Angelegenheit: Das Testspiel beim Verbandligisten VfB Ginsheim gewann Darmstadt 98 deutlich.
Klare Angelegenheit: Das Testspiel beim Verbandligisten VfB Ginsheim gewann Darmstadt 98 deutlich.

Deutlicher Sieg für den SV Darmstadt 98 an diesem Mittwoch: Beim VfB Ginsheim gewannen die Lilien mit 7:1. Trainer Torsten Frings hatte gegen den Verbandsligisten fünf etatmäßige Angreifer von Beginn an aufgeboten - und durfte sechs Stürmertore bejubeln. Den übrigen Treffer erzielte einer, der sein sehnlichst erwartetes Comeback gab.

22.03., 15:20
Bleibt beim HSV: Trainer Markus Gisdol.
Bleibt beim HSV: Trainer Markus Gisdol.

Markus Gisdol bleibt dem HSV über diese Spielzeit hinaus erhalten. Der Trainer der Hamburger verlängerte seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bis 2019, der sowohl für die Bundesliga als auch für die 2. Bundesliga Gültigkeit besitzt. Darüber hinaus wurden auch die Verträge mit dem Trainer-Funktionsteam um den gleichen Zeitraum verlängert.

22.03., 23:03
Nicolas Höfler
Kann er gegen Bremen auflaufen? Freiburgs Nicolas Höfler.

Die Liga ist brutal eng, vor allem in der zweiten Tabellenhälfte. Wie gut, mag sich da der SC Freiburg denken, wenn man schon 35 Punkte gesammelt hat und auf Rang 8 steht. Daher nahm der bisher starke Aufsteiger das 1:1 in Augsburg nach eher schwacher Leistung dankend an. In der Länderspielpause gilt es durchzuatmen, um gegen Bremen wieder besser zu spielen. Das weiß Nicolas Höfler, dessen Einsatz gegen Werder wegen seiner Knieverletzung jedoch fraglich ist.

22.03., 18:20
Darmstadts Trainer Torsten Frings.
Stolz auf seine Spieler: Darmstadts Trainer Torsten Frings.

Der Abstand zum rettenden Ufer ist auf zwölf Punkte angewachsen. Damit Darmstadt 98 noch dem Abstieg entgeht, bedarf es eines Fußball-Wunders. Während bei Klubs wie Ingolstadt, Mainz oder Augsburg, die erst in der Rückrunde richtig unten reingerutscht sind, darunter die Stimmung leidet, ist sie bei den Lilien weiterhin top. Das Schlusslicht zu sein, ist irgendwie zur Routine geworden. "Wir kennen nichts Anderes", sagt Lilien-Trainer Torsten Frings, der sich gut eingelebt hat.

22.03., 16:11
Marc Stendera
Arbeitet auf das Bundesliga-Comeback hin: Frankfurts Marc Stendera.

Seit Mitte Februar nimmt Marc Stendera wieder am Mannschaftstraining teil. Im Relegationsrückspiel hatte er sich vergangenen Mai einen Kreuzband- und Außenmeniskusriss zugezogen. Ein Bundesliga-Comeback noch in dieser Saison ist möglich. Unterdessen musste Marco Fabian (Oberschenkelprobleme) am Mittwoch kürzertreten. Dafür war Jesus Vallejo wieder dabei.

21.03., 12:10
Logo von RB Leipzig
Offiziell um die "Förderung des Fußballsportes" bemüht: RB Leipzig.

Dass RB Leipzig finanziell kein ganz normaler Zweitligist war, wusste man schon. Jetzt wurden Zahlen bekannt, die das konkret untermauern - und unerwartete Verbindlichkeiten gegenüber "Red Bull" offenbaren.

22.03., 14:44
Hat harte Konkurrenz in der Defensive: Ermin Bicakcic.
Hat harte Konkurrenz in der Defensive: Ermin Bicakcic.

Für Ermin Bicakcic ist jedes Spiel von Beginn an ein Feiertag. Bei 13 Einsätzen berief ihn Trainer Julian Nagelsmann erst sieben Mal in dieser Saison in die Starformation. An der stark aufspielenden Dreierreihe mit Niklas Süle, Kevin Vogt und Benjamin Hübner kommen nicht nur die Gegner kaum vorbei. Gegen Leverkusen (1:0) profitierte Bicakcic von der Gelbsperre Vogts und rückte mal wieder in die erste Elf. Und lieferte sein bestes Saisonspiel.

22.03., 12:14
Artjoms Rudnevs
Fällt vorerst aus: Artjoms Rudnevs.

Artjoms Rudnevs wird dem 1. FC Köln einige Tage fehlen. Der Stürmer muss sich einem operativen Eingriff an den Nasennebenhöhlen unterziehen.

22.03., 12:50
Alfred Finnbogason
Im Mannschaftstraining, aber noch nicht schmerzfrei: Alfred Finnbogason.

Die Länderspielpause kommt dem FC Augsburg angesichts zahlreicher angeschlagener Akteure gerade recht. Die Trainingsgruppe ist ausgedünnt, im Testspiel gegen Zweitligist Greuther Fürth am Donnerstag (15 Uhr) sollen viele Akteure aus der zweiten Reihe und dem Nachwuchs zum Einsatz kommen. Zudem könnte Alfred Finnbogason erstmals wieder spielen.

22.03., 14:04
Seit 2010 bei Schalke unter Vertrag: Klaas Jan Huntelaar.
Seit 2010 bei Schalke unter Vertrag: Klaas Jan Huntelaar.

Der Vertrag von Klaas Jan Huntelaar bei Schalke 04 läuft im Sommer aus. Ein Hintertürchen in Form einer Klausel gab es aber noch: Der Niederländer hätte die Hälfte aller Pflichtspiele in dieser Saison bei Schalke absolvieren müssen. Das ist inzwischen rechnerisch nicht mehr möglich. Denn der "Hunter" hat auch einige "halbe" Einsätze.

22.03., 11:21
Bayern-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge (6. v. r.) bei der Eröffnung des Büros in Shanghai.

Der FC Bayern wie auch der VfL Wolfsburg treiben ihre Internationalisierung voran. Die Münchner, bereits in den USA mit einem Büro in New York aktiv, eröffneten am Mittwoch in China in Shanghai ihre Repräsentanz nun offiziell. In Chinas Hauptstadt ist ab sofort Wolfsburg vertreten: Ebenfalls seit Mitte der Woche residiert der Verein im Pekinger Künstlerviertel "798".

22.03., 17:00
Ramazan Özcan
Nicht mehr für Österreich: Leverkusens Ramazan Özcan.

Auf dem Platz hat er in dieser Saison noch keine tragende Rolle gespielt. Doch auch wenn Ramazan Özcan meist nur als Ersatzmann für Stammtorhüter Bernd Leno fungiert, gilt er als Mann, dessen Wort Gewicht besitzt. Jetzt äußerte sich der 32-Jährige über seinen Rücktritt aus Österreichs Nationalelf und die angespannte Lage bei Bayer 04.

21.03., 20:26
Entwickelte zuletzt ungewohnten Offensivdrang: Marcel Schmelzer.
Entwickelte zuletzt ungewohnten Offensivdrang: Marcel Schmelzer.

Borussia Dortmunds Dauerbrenner kann viele positive Eigenschaften in die Waagschale werfen. Für ausgeprägtem Tordrang und viele Treffer steht Marcel Schmelzer allerdings nicht gerade. Doch momentan zeigt der BVB-Routinier ganz neue Qualitäten.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 25. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
25
13x
 
2.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
24
9x
 
3.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
25
9x
 
4.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
25
8x
 
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
25
8x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
14.03.17
Sturm

VfL: U-18-Nationalspieler kommt vom TSV 1860

 
 
Xabi Alonso
09.03.17
Mittelfeld

Bayern-Star macht zum Saisonende Schluss

 
01.03.17
Abwehr

Wolfsburger Urgestein wechselt nach Tampa Bay in die USA

 
23.02.17
Torwart

Stuttgart holte schon im Winter einen Ersatz

 
1 von 81

Livescores

  Heim   Gast Erg.
24.03. 09:50 - -:- (-:-)
 
24.03. 11:00 - -:- (-:-)
 
24.03. 15:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
24.03. 16:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
24.03. 16:30 - -:- (-:-)
 
24.03. 17:00 - -:- (-:-)
 
24.03. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (4): illner: yeneroglu von: goesgoesnot - 24.03.17, 01:28 - 145 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun