Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.11., 00:05
Hatte gut Lachen: Werder-Coach Florian Kohfeldt nach dem 4:0 gegen Hannover.

Kohfeldt: Seine Gewinner und Verlierer

Mit seinem Heimdebüt als Werders Chefcoach eroberte Florian Kohfeldt am Sonntagabend die Sympathien der Fans im Sturm. Das 4:0 gegen Hannover 96 brachte nicht nur den ersten Dreier der Saison, sondern auch neue substanzielle Zuversicht auf den Klassenerhalt. Kohfeldt, so sieht es aus, hat das passende Konzept, um die Stärken seines Kaders optimal zur Geltung zu bringen. Dazu gehört, dass bestimmte Profis eine deutlich größere Rolle einnehmen als unter Vorgänger Alexander Nouri.



Alles zur Bundesliga
18.11., 23:00
Wer überwintert wo? Rechnen Sie nach! kicker-Tabellenrechner
Bei manchen läuft's, bei anderen nicht - und nach der Länderspielpause?

Die Länderspielpause ist vorbei, mit dem 12. Spieltag geht es in der Bundesliga weiter. Doch alte Erkentnisse bleiben: Borussia Dortmund strauchelt weiter - genauso wie der 1. FC Köln. Der FC Bayern München thront derweil souverän an der Spitze. Wer hat bis zur Winterpause ein machbares Programm, wer nicht? Und wer beendet die Hinrunde wo? Der kicker-Tabellenrechner...


Videobeweis
18.11., 19:05
Videobeweis-Ärger: Brych gesteht Fehlentscheidung ein
Frederik Sörensen und Dr. Felix Brych
Was habe ich nur gemacht? Kölns Frederik Sörensen (li.) und Schiedsrichter Dr. Felix Brych.

Es war die entscheidende Szene in der Partie zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und dem 1. FC Köln (1:0). Kurz vor der Pause zeigte Schiedsrichter Dr. Felix Brych auf den Punkt, nachdem der Mainzer Pablo De Blasis im Strafraum zu Fall gekommen war. Nach der Partie gestand Brych ein, vom kontaktierten Video-Assistenten im Stich gelassen worden zu sein.91


20.11., 13:45
Folgt Ujah auf Wagner? - Buffon kündigt Rücktritt an Gianluigi Buffon
Im kommenden Jahr wird Gianluigi Buffon wohl endgültig seine Karriere beenden.

Das Transferfenster in den großen Ligen ist geschlossen. Doch Vertragsfragen gibt es auch jetzt - bei Spielern und Trainern. Aktuell im Fokus: ein nachdenklicher Patrick Herrmann, Anthony Ujah, der Sandro Wagner ersetzen könnte, Tony Pulis sowie Peter Pekarik und Toptalent Arne Maier von Hertha BSC.


Fußball und Fans
17.11., 11:17
Fandialog: Ultras fordern Aufhebung vieler Stadionverbote
Aalen-Fans 2014 in Aue
Stadionverbote sind ein heikles Thema, das viele Ultras bewegt - auch diese Aalen-Fans 2014 in Aue.

Reinhard Grindel hatte sich bereits positiv über den Fandialog vor acht Tagen geäußert, jetzt taten es auch die beteiligten Ultras. Gleichzeitig stellen sie aber auch deutliche Forderungen.10


20.11., 17:50
Daniel Caligiuri
Zündete den Turbo: Daniel Caligiuri.

Plötzlich zündete Daniel Caligiuri den Turbo. Schalkes Tor zum 2:0 gegen den Hamburger SV ging maßgeblich aufs Konto des rechten Mittelfeldspielers. Anschließend erklärte er, warum er in diesem Augenblick mit so viel Energie und Willenskraft nach vorne marschiert war.

20.11., 16:30
Benjamin Henrichs
Es läuft nicht rund für ihn: Benjamin Henrichs.

Schon vor dem 2:2 gegen RB Leipzig hatte sich Heiko Herrlich in Sachen Jonathan Tah klar positioniert, nun hat der Verein nochmal via Twitter das Statement des Trainers unterstrichen. Während Tah derzeit eine Hauptrolle bei Bayer Leverkusen spielt, ist Benjamin Henrichs in eine Nebenrolle abgedriftet. Und der 2016 zum Nationalspieler aufgestiegene Abwehrmann kann diese zumindest beim nächsten Spiel der Werkself nicht ad acta legen.

20.11., 16:08
Sah gegen Köln die Rote Karte: Der Mainzer Giulio Donati (l.).
Sah gegen Köln die Rote Karte: Der Mainzer Giulio Donati (l.).

Das DFB-Sportgericht hat Giulio Donati vom 1. FSV Mainz 05 nach seiner Roten Karte gegen den 1. FC Köln (1:0) für ein Spiel gesperrt. Der Verteidiger fehlt somit eine Partie weniger als ursprünglich erwartet.

20.11., 15:42
"Vorne nutzen wir unsere Möglichkeiten nicht": Freiburgs Stürmer Nils Petersen.
"Vorne nutzen wir unsere Möglichkeiten nicht": Freiburgs Stürmer Nils Petersen.

Acht Punkte aus zwölf Spielen, nur einen Zähler in der Fremde, mit 24 die meisten Gegentreffer der Liga, mit sieben geschossenen Toren die zweitwenigsten - der Saisonstart des SC Freiburg ist alles andere als gelungen. Überraschend kommt das für die Protagonisten allerdings nicht.

20.11., 13:49
Hat sich erstaunlich schnell in der Bundesliga etabliert: Mönchengladbachs Mittelfeldmann Denis Zakaria.
Hat sich erstaunlich schnell in der Bundesliga etabliert: Mönchengladbachs Mittelfeldmann Denis Zakaria.

Die besten Werte gleich in mehreren Bereichen zeigen: Denis Zakaria hat nicht lange Zeit gebraucht, um sich in der Bundesliga zurechtzufinden. Der Mittelfeldmann, im Sommer für 12 Millionen von den Young Boys Bern nach Gladbach gekommen, überzeugt die Experten. "Da", lobt zum Beispiel Lothar Matthäus, "hat Borussia wieder eine echte Perle entdeckt."

20.11., 12:14
Felix Passlack
Noch nicht wirklich angekommen bei der TSG Hoffenheim: Felix Passlack.

Wer in der laufenden Saison Partien der TSG Hoffenheim vorzeitig verlässt, um ohne großen Stau vom Stadionparkplatz abzufahren, verpasst oft das Beste. Auch gegen Eintracht Frankfurt war das so, den 1:1-Ausgleich besorgte Mark Uth in der Nachspielzeit. "Das war ein Willenspunkt", findet der 26-Jährige. Der spielt in dieser Saison bislang eine gewichtige Rolle, Felix Passlack dagegen nicht.

20.11., 10:41
Der Wolfsburger Yunus Malli und sein Trainer Martin Schmidt.
Vertrauensverhältnis: Der Wolfsburger Yunus Malli und sein Trainer Martin Schmidt.

Yunus Malli blüht auf. Der Deutsch-Türke, der ein kompliziertes erstes Jahr in Wolfsburg erlebt hat, findet unter Trainer Martin Schmidt zurück zu alter Form. Daran will er beim VfL nun anknüpfen.

20.11., 09:05
Simon Terodde
Schmorte gegen Dortmund noch auf der Bank: Simon Terodde.

Das Landeskunde- und Kulturprogramm für Eltern, Geschwister und Freunde ist beendet. Die Reisegruppe Wolf und Co. wieder zurück gen Dortmund gereist. Während Hannes Wolf sich und seine Mannschaft auf die nächste Partie vorbereitet. In Hannover wird der Stuttgarter Trainer wieder auf Simon Terodde setzen.

19.11., 23:00
Verfolgt das Geschehen rund um den FSB ganz genau: Rouven Schröder.
Verfolgt das Geschehen rund um den FSB ganz genau: Rouven Schröder.

Am Samstag hatte der kicker berichtet, dass Mainz-Präsident Johannes Kaluza intern angezählt und ihm von Sportvorstand Rouven Schröder und den vier Geschäftsführern ein Rücktritt nahegelegt wurde. Am Sonntagvormittag äußerte sich der Vorstandsvorsitzende dann selbst: In seinem Statement öffnete er die Türen für mögliche Neuwahlen. An einen Rücktritt denkt der 63-Jährige aber noch nicht, weil die Situation kompliziert ist.

19.11., 21:28
Max Kruse
Max Kruse hat wieder alles unter Kontrolle: Der Nationalspieler schoss sich und Bremen aus der Negativ-Serie.

Feiertagsstimmung in Bremen: Dank des teilweise berauschenden 4:0-Sieges über Hannover 96 schob sich Werder an den punktgleichen Freiburgern vorbei auf Rang 16. Der erste Ligasieg seit saisonübergreifend 14 Spielen ließ bei den Norddeutschen einige Steinchen von den Herzen fallen - gerade auch bei Nationalspieler Max Kruse, der einen Sahnetag erwischte und seinen kürzlich formulierten Hoffnungen auf eine WM-Teilnahme Taten folgen ließ.

19.11., 19:28
Streithähne: Hamburgs Kyriakos Papadopoulos gerät mit Max Meyer aneinander.
Streithähne: Hamburgs Kyriakos Papadopoulos gerät mit Max Meyer aneinander.

Der FC Schalke befindet sich im Höhenflug - und in Gefilden, in denen man zuletzt vor fünf Jahren war: auf Tabellenplatz zwei. Durch den 2:0-Sieg gegen den Hamburger SV kann S04 sich nun voller Selbstvertrauen auf das anstehende Revierderby in Dortmund vorbereiten. Coach Domenico Tedesco war aber nicht mit allem zufrieden.

19.11., 18:25
Pal Dardai
Dieter Hecking gehört nicht zu seinen Lieblingsgegnern: Hertha-Coach Pal Dardai.

Die Stimmung in der Kabine war zur Pause kämpferisch - und auch nach Spielende, berichten Augenzeugen, war bei aller Enttäuschung über das 2:4 gegen Borussia Mönchengladbach keineswegs nur Frustration zu spüren. Eine starke Moral, eine zumindest in Teilen geglückte Doppelspitzen-Premiere von Vedad Ibisevic und Davie Selke, 70 Minuten, die Zuversicht nähren: Hertha will vor einer wichtigen Woche mit Spielen in Bilbao und Köln Ruhe und eine positive Grundstimmung beibehalten - trotz des Abrutschens auf Platz 14.

19.11., 15:40
Divock Origi
Das Bauchgefühl des Trainers sprach gegen ihn: Divock Origi.

Divock Origi ist zweifelsohne ein Ausnahmekönner. Das hat der Belgier beim VfL Wolfsburg in Windeseile unter Beweis gestellt. Vor der Länderspielpause glänzte er beim 3:3 gegen Hertha, erhielt die kicker-Note 1,5, war der "Spieler des Spiels". Und saß nun gegen Freiburg 86 Minuten nur auf der Bank. Trainer Martin Schmidt erklärt seine überraschende Entscheidung.

19.11., 11:31
Kann erst 2018 wieder eingreifen: Simon Zoller.

Der Nächste, bitte! Am Sonntagvormittag unterzog sich Simon Zoller - in Mainz verletzt ausgeschieden - einer MRT-Untersuchung, bei der sich herausstellte, dass der Angreifer wegen einer Muskelverletzung am rechten Oberschenkel bis zur Winterpause nicht mehr zur Verfügung stehen wird.

19.11., 11:12
Philipp Lahm und kicker-Herausgeber Rainer Holzschuh
Ehre, wem Ehre gebührt: Philipp Lahm erhält die Trophäe von kicker-Herausgeber Rainer Holzschuh.

Ende Juli hat Philipp Lahm zum Ende seiner Karriere noch einen großen Titel eingeheimst, der 34-Jährige wurde bei der vom kicker-sportmagazin organisierten und unter notarieller Aufsicht durchgeführten Wahl unter den Mitgliedern des Verbandes Deutscher Sportjournalisten (VDS) zum Fußballer des Jahres 2016/17 gekürt. Am Samstag hat der Weltmeister nun auch die Trophäe dafür erhalten.

19.11., 15:03
Augsburgs Caiuby gegen den Münchner Kimmich.
Ziemlich in Schieflage: Augsburgs Caiuby gegen den Münchner Kimmich.

30 Minuten hielt der FC Augsburg ein 0:0 in München. Mit den Toren von Arturo Vidal und Robert Lewandowski vor der Pause war die Partie allerdings entschieden. Maßgeblich beteiligt daran war ein Mann: Caiuby.

19.11., 15:13
Moritz Leitner nimmt seinen Kollegen in den Schwitzkasten
Schwitzen statt frieren: Den FC Augsburg zieht es in wärmere Gefilde.

Der FC Augsburg hat Details zu seinem Winterquartier bekannt gegeben. Für den FCA geht es ins Trainingslager nach Teneriffa.

19.11., 13:45
Leon Balogun
Erneut verletzt: Leon Balogun.

Es ist noch nicht die Saison des Leon Balogun. Der Abwehrspieler des 1. FSV Mainz 05 hat sich erneut verletzt, wurde operiert und muss eine Zwangspause einlegen. Die Mittelhand des Nigerianers ist lädiert, Trainer Sandro Schwarz wird aber wohl noch vor der Winterpause auf Balogun zurückgreifen können.

19.11., 11:07
Patrick Herrmann feiert den Sieg
Hochzufrieden: Patrick Herrmann holte sich nach seiner Torvorlage in Berlin den verdienten Applaus bei den Fans ab.

Im Rampenlicht stand nach dem dritten Gladbacher Auswärtssieg in Folge natürlich Doppeltorschütze Raffael. Einen wichtigen Beitrag zum Dreier aber hatte auch Patrick Herrmann geleistet. Vor fast genau einem Jahr hatte der Offensivmann in Berlin eine schlimme Verletzung erlitten - diesmal war er maßgeblich am entscheidenden Treffer beteiligt.

18.11., 23:00
Johannes Kaluza
Hat das Vertrauen in seine Person binnen kürzester Zeit verspielt: FSV-Präsident Johannes Kaluza.

Am 25. Juni 2017 auf der Mitgliederversammlung wurde Johannes Kaluza von den Mitgliedern des 1. FSV Mainz 05 zum neuen - ehrenamtlichen - Vorstandsvorsitzenden gewählt. In nur vier Monaten als Kluboberhaupt aber hat er in und um den Verein die Menschen gegen sich aufgebracht. Er hinterließ in kurzer Zeit viel verbrannte Erde. Wie der kicker erfuhr, fordert jetzt die Vereinsführung den Rücktritt des Präsidenten.

18.11., 22:18
Dieter Hecking
Hat Gladbach aktuell zurück ins obere Tabellendrittel geführt: Dieter Hecking.

21 Punkte, drei Auswärtssiege in Serie: Die Bilanz von Borussia Mönchengladbach nach den ersten zwölf Bundesliga-Spieltagen kann sich mehr als sehen lassen. Das Team von Dieter Hecking erntet damit den verdienten Lohn, zumindest vorübergehend Tabellendritter zu sein. Nur Bayern München und Leipzig sind Stand Samstagabend stärker, Dortmund ist überholt. Das hat Gründe. Zwei davon: Raffael, der das Treuebekenntnis seines Trainers mit Toren bestätigt hat - und Christoph Kramer.

18.11., 19:08
Applaus: Martin Schmidt durfte am Samstag mit Wolfsburg den ersten Sieg in der Bundesliga feiern.
Applaus: Martin Schmidt durfte am Samstag mit Wolfsburg den ersten Sieg in der Bundesliga feiern.

Lange musste Martin Schmidt darauf warten, bis er mit seinem neuen Verein Wolfsburg den ersten Bundesligasieg feiern durfte. Am Samstag hat es geklappt, die Wölfe holten durch eine gute Leistung einen 3:1-Erfolg gegen Freiburg. Der Coach bestätigte, dass schon ein gewisser Druck weggefallen sei. Schmidt weiß aber, dass noch nicht alles optimal lief.

18.11., 15:56
Im Alter von 77 Jahren verstorben: Friedel Rausch.

Der langjährige Bundesligaspieler und spätere Trainer Friedel Rausch ist in der Nacht auf Samstag verstorben. Der 77-Jährige erlag dem Krebsleiden in seiner Schweizer Wahlheimat.

17.11., 15:05
Jupp Heynckes
Bayern-Coach Jupp Heynckes bittet in der Causa Sandro Wagner um Geduld.

Lange Zeit wurde darüber diskutiert, ob der FC Bayern einen Back-Up für Robert Lewandowski braucht. Nun ist klar, dass sich der Verein um den Hoffenheimer Sandro Wagner bemüht. Am Freitag äußerte sich vor der Partie gegen den FC Augsburg erstmals Bayern-Trainer Jupp Heynckes zu dieser Personalie.  zum Video

16.11., 12:03
Sandro Wagner
Rückkehr nach München? Sandro Wagner kennt sich dort bestens aus.

Julian Nagelsmann ging in die Offensive: Der Trainer der TSG Hoffenheim bestätigte am Donnerstag - ungefragt - auf der Pressekonferenz die Gerüchte um Sandro Wagner. Der Nationalspieler scheint vor dem Absprung zum FC Bayern zu stehen.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
 
06.10.17
Abwehr

Verteidiger erhält Vertrag bis Saisonende

 
Rudnevs, Artjoms
29.09.17
Sturm

Lette beendet Karriere mit sofortiger Wirkung

 
29.09.17
Sturm

Der Ex-Bremer bringt jede Menge Erfahrung mit

 
21.09.17
Sturm

Einsatz am Sonntag gegen den HSV möglich

 
1 von 60

Livescores

  Heim   Gast Erg.
21.11. 12:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
21.11. 14:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
21.11. 15:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
21.11. 15:45 - -:- (-:-)
 
21.11. 16:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
21.11. 17:00 - -:- (-:-)
 
- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 12. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
9
5x
 
2.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
12
5x
 
Fährmann, Ralf
Fährmann, Ralf
FC Schalke 04
12
5x
 
4.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
11
4x
 
5.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
12
4x
+ 3 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Jamaica von: Brazzo72 - 21.11.17, 07:07 - 8 mal gelesen
Re (7): Jamaica von: Depp72 - 21.11.17, 07:00 - 5 mal gelesen
Re (10): Jamaica von: Blaubarschbube - 21.11.17, 06:59 - 6 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine