Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.08., 13:08
Christian Pulisic, Robert Lewandowski, Mathew Leckie sowie Denis Zakaria und Dominique Heintz

Laufleistung, Passquote, Effizienz: Die besten Werte

Trotz mieser Laufleistung siegten die Bayern zum Auftakt souverän, weil sie sich als Standard-Spezialisten entpuppten. Hertha bewies sich als Meister der Effizienz, Gladbach und Köln zeigten im Derby viel Engagement, für einen Spieler hatte das Warten endlich ein Ende. Die Daten und Fakten zum 1. Spieltag...

Weitere Meldungen
Toljan, Passlack, Durm

Verhandlungen über Durm, Toljan und Passlack

Darum haken die Außenverteidiger-Transfers des BVB

kicker.tv Hintergrund

Müllers tragischer Torjubel tut dem HSV "schon weh"


Alles zur Bundesliga
FC Bayern München
20.08., 20:18
8:1 im "Traumspiel": Sanches sammelt nicht nur Spielpraxis
Renato Sanches
90 Einsatzminuten in Coburg: Renato Sanches.

Am Anfang Sambatänzer, am Ende ein Feuerwerk, dazwischen neun Tore: Der FC Bayern hat sein alljährliches "Traumspiel" diesmal in Coburg gegen den Fanclub "Red Residenz Coburg 01" gewonnen - Renato Sanches sammelte dabei nicht nur Spielpraxis.


Bundesliga-Countdown
19.08., 09:44
Größter, Leichtester, Gröbster: 15 Bundesliga-Ausreißer
Wer hat die meisten Niederlagen? Wer die meisten Gelben Karten? Ein Blick in die Kader der Saison 2017/18.

Wer hat aktuell die meisten Bundesliga-Spiele auf dem Buckel, wer die meisten Niederlagen? Wer ist das Schwergewicht, wer der Kleinste aller Klubs? Wir präsentieren 15 Ausreißer der Bundesliga-Kader - ein Akteur liegt gleich in drei Kategorien ganz vorne.


18.08., 18:53
Transfercheck Dortmund: Ungewohnte Rolle für Toprak
Ömer Toprak
Beobachtet zunächst das Geschehen von außen: Ömer Toprak.

Die Bundesliga beginnt wieder, die Transferplanungen sind weitgehend abgeschlossen. Wie machen sich die Neuen bisher? Welche haben überrascht, welche enttäuscht? Und wie sind ihre Einsatzchancen zum Start? Wir haben alle Neuzugänge einem Check unterzogen. Diesmal: Borussia Dortmund.


Holprige Ouvertüre - Bayern gewinnt, aber überzeugt nicht
Barças Busquets: "Wir brauchen neue Spieler"

21.08., 12:44
BVB: Kontakt mit Dembelé - Lockt Nizza Guilavogui? Ousmane Dembelé
Zukunft weiter ungewiss: Ousmane Dembelé.

Die nächste Transferphase läuft: Wer wechselt, wer verlängert, wer ist wo im Gespräch? Aktuell unter anderem Thema in unserem Transferticker: Santiago Ascacibar, Hannovers potenzieller Rekordeinkauf, Josuga Guilavogui - und Ousmane Dembelé.


Bundesliga-Trikots
19.07., 08:50
Fischgräten und Farbverläufe - Die Trikots 2017/18
Die Bundesliga-Trikots 2017/18
Bunte Bundesliga: Die Trikots der Saison 2017/18.

Farbverläufe, verschwindende Blockstreifen, Jeans-Optik, Fischgrät- oder Pünktchen-Muster: Die Arbeitskleidung der 18 Bundesligisten könnte auch in der Saison 2017/18 kaum unterschiedlicher sein. Meister der Applikationen ist in diesem Jahr der SC Freiburg. Die Bundesliga-Trikots zum Durchklicken...


21.08., 00:03
Anpfiff erfolgt! Wie geht es für die Klubs weiter? Der kicker-Tabellenrechner
Die neue Saison steht kurz bevor - wer erwischt einen guten Start?

Der 1. Spieltag ist vorbei und die ersten Punkte sind vergeben. Aber wie geht es jetzt weiter? Wer spielt gleich oben mit? Welchen Klubs droht gleich zu Beginn die erste Krise? Rechnen Sie schon jetzt die neue Saison durch - im kicker-Tabellenrechner.


20.08., 12:50
Greift Barcelona an und hält Dembelé eine Tür offen: BVB-Boss Hans-Joachim Watzke.
Greift Barcelona an und hält Dembelé eine Tür offen: BVB-Boss Hans-Joachim Watzke.

Borussia Dortmund bleibt hart: Auch wenn das Ende der sommerlichen Transferfrist (31. August) näher rückt, weicht der BVB seine Ablöseforderung für Ousmane Dembelé nicht auf - und handelt laut Hans-Joachim Watzke damit auch im Sinne der Liga. "Würden wir ihn um den lieben Friedens willen 20 bis 30 Millionen Euro günstiger abgeben", sagte der BVB-Geschäftsführer bei "Sky", "würde das ein Exempel statuieren. Dann hätte die Bundesliga ein Problem."

20.08., 21:36
Schon zum siebten Mal vor der Pause ausgewechselt: Wolfsburgs Jakub Blaszczykowski.
Schon zum siebten Mal vor der Pause ausgewechselt: Wolfsburgs Jakub Blaszczykowski.

Für ihn war es ganz gewiss kein Start nach Maß: Jakub Blaszczykowski verlor mit dem VfL Wolfsburg mit 0:3 gegen seinen Ex-Klub Borussia Dortmund, zudem musste der Pole schon vor der Pause verletzungsbedingt vom Platz. Doch Auswechslungen sind für den 31-Jährigen längst Routine.

20.08., 17:01
Dennis Geiger
Bemerkenswerter Bundesliga-Einstand: Dennis Geiger.

"Der hat sich schon mal Spiele von Weltklasse-Sechsern angeschaut": Julian Nagelsmann staunt über die Bundesliga-Premiere von Hoffenheims Talent Dennis Geiger - bei zwei Teamkollegen stehen die Zeichen auf Abschied.

20.08., 19:32
Freud und Leid: Mathew Leckie und Sinan Kurt (v.li.).
Freud und Leid: Mathew Leckie und Sinan Kurt (v.li.).

Während die Ersatzspieler am Sonntagmorgen beim Auslaufen ihre Runden in durchaus zügigem Tempo drehen mussten, konnte die gegen den VfB Stuttgart siegreiche Startelf von Hertha BSC in einer Höhenkammer regenerieren. Wie Trainer Pal Dardai ankündigte, werde man auf diese Weise im Laufe der gerade begonnenen Saison mit Dreifachbelastung häufiger verfahren. "Wenn sie die Schnauze voll haben von der kleinen Kammer, dürfen sie ab und zu raus", scherzte der Ungar und ergänzte: "Aber meistens bleiben sie dort."

20.08., 15:19
Erik Durm
Wird vom VfB genau unter die Lupe genommen: Erik Durm.

Zwischen den Vereinen ist bereits seit einigen Tagen alles klar, dennoch ist der Wechsel von Erik Durm von Borussia Dortmund zum VfB Stuttgart noch nicht fix. Aktuell stehen nach kicker-Informationen weiterführende Untersuchungen an.

20.08., 15:58
Philipp Tschauner
Bestritt nach langer Zeit mal wieder ein Bundesliga-Spiel: Philipp Tschauner.

In der vergangenen Saison in der 2. Liga setzte Torwart Philipp Tschauner Maßstäbe. Das Bundesligaspiel in Mainz sollte ein ganz besonderes für den 96er werden...

20.08., 16:43
Michael Gregoritsch
"Ich habe mich sogar entschuldigt": Michael Gregoritsch.

Zweites Pflichtspiel, zweite Niederlage. Nach dem Pokalaus in Magdeburg verlor Augsburg auch den Bundesliga-Auftakt in Hamburg. Das Hauptdefizit dort: das schwache Angriffsspiel. Gegen Gladbach muss das nun besser werden.

20.08., 14:40
Trainer Ralph Hasenhüttl will die Leipziger Niederlage aufarbeiten.
"Uns steht in dieser Woche noch etwas Arbeit bevor": Trainer Ralph Hasenhüttl will die Leipziger Niederlage aufarbeiten.

Einige hundert Fans säumten am Sonntag das Trainingsgelände von RB Leipzig am Cottaweg und bekamen Fußball im Doppelpack geboten: Auf dem einen Platz trainierte die erste Mannschaft, direkt auf der anderen Seite spielte die U19 in der Junioren-Bundesliga gegen den Hamburger SV. Es blieb aber ein schlechtes Wochenende für die Leipziger, denn auch die hochveranlagte Junioren-Truppe verlor am Ende mit 1:2.

20.08., 17:42
Vermisste den Mut: Max Kruse
Vermisste den Mut: Max Kruse.

Das Gegentor zur 0:1-Niederlage in Hoffenheim fiel denkbar unglücklich für Werder. Robert Bauer fälschte Andrej Kramarics Schuss unhaltbar für Keeper Jiri Pavlenka ab. Doch daran, dass Außenseiter Bremen beinahe einen Punkt mitgenommen hätte, wollte sich im grün-weißen Lager niemand festklammern. Vielmehr dominierte (berechtigte) Selbstkritik die Reaktionen.

20.08., 13:12
Nach seiner Verletzung versuchte es Nikolai Müller zwar noch einmal, musste aber schließlich ausgewechselt werden.
Nach seiner Verletzung versuchte es Nikolai Müller zwar noch einmal, musste aber schließlich ausgewechselt werden.

Bittere Diagnose für Nicolai Müller und den HSV: Bei dem Schützen zum frühen 1:0-Siegtor im Spiel am Samstag gegen den FC Augsburg wurde ein Kreuzbandriss festgestellt. Der Angreifer fällt mindestens ein halbes Jahr aus. Müller hat sich die Verletzung ausgerechnet beim Torjubel zugezogen: Bei einem Sprung an der Eckfahne verdrehte er sich das rechte Knie und wurde zur Untersuchung noch am Samstag in die Hamburger Uniklinik eingeliefert. Das Ergebnis kam dann am Sonntagmorgen.

20.08., 23:11
Videoassistent
Mit dem Videoassistenten gab es massive Probleme.

Wegen massiver technischer Probleme des Dienstleisters Hawkeye ist es am Samstag zu Einschränkungen beim Einsatz des Videoassistenten gekommen. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) reagierte verärgert, kündigte ein Gespräch an. Besser lief es dann bei den beiden Partien am Sonntag.

20.08., 10:18
"Es kann in dieser Woche nicht viel Negatives auf uns einprasseln": Hamburgs Neuzugang André Hahn.
"Es kann in dieser Woche nicht viel Negatives auf uns einprasseln": Hamburgs Neuzugang André Hahn.

Mit der Bundesliga-Premiere im HSV-Trikot ging für André Hahn "ein Traum in Erfüllung". Zwischen 2008 und 2010 als U-23-Spieler für zu leicht befunden, fand der Angreifer über die Umwege Oberneuland, Koblenz, Offenbach, Augsburg und Gladbach nun doch ins Profiteam der Rothosen. Beim 1:0 gegen Augsburg stand Hahn als ein Sinnbild für Hamburgs Kampf aber auch Krampf, bei dem fußballerisch längst nicht alles funktionierte. Bemerkenswert kämpferisch gab sich der 27-Jährige dann auch bei der Situationsanalyse.

20.08., 10:00
Darf sich einen neuen Verein suchen: Schalkes Publikumsliebling Atsuto Uchida.
Darf sich einen neuen Verein suchen: Schalkes Publikumsliebling Atsuto Uchida.

Atsuto Uchidas Tage auf Schalke sind wohl gezählt, der Verein hat den Publikumsliebling aus Japan freigestellt - auf dessen ausdrücklichen Wunsch. Weil er sportlich unter dem neuen Trainer Domenico Tedesco keine Perspektive besitzt, hat Uchida darum gebeten, sich einen neuen Klub suchen zu dürfen.

19.08., 21:07
Spielte bei seinem Bundesliga-Comeback recht auffällig: Mario Götze.
Spielte bei seinem Bundesliga-Comeback recht auffällig: Mario Götze.

In den vergangenen Tagen bestimmte die Transferposse um den wechselwilligen Ousmane Dembelé die Schlagzeilen bei Borussia Dortmund. In letzter Konsequenz wurde der Franzose suspendiert, zum Bundesliga-Auftakt fehlte er daher in Wolfsburg. Dem Dortmunder Spiel sah man das Fehlen des Franzosen nicht an.

19.08., 17:32
FIFA-Schiedsrichter Manuel Gräfe
FIFA-Schiedsrichter Manuel Gräfe

Seit 13 Jahren ist Manuel Gräfe als Schiedsrichter in der Bundesliga aktiv. Nun hat der Berliner in einem Interview heftige Kritik am Auswahlverfahren der früheren Schiedsrichter-Bosse Hellmut Krug und Herbert Fandel geübt. Der aktuelle Schiedsrichter-Chef Lutz-Michael Fröhlich reagierte auf die Vorwürfe in einer öffentlichen Erklärung. Es gehe "entschieden zu weit, wenn ein Schiedsrichter einen Kollegen öffentlich und in dieser Form attackiert."

19.08., 20:54
Julian Nagelsmann (li.) gratuliert Andrej Kramaric zu dessen Tor
Handshake: Julian Nagelsmann (li.) gratuliert Andrej Kramaric zu dessen Siegtreffer.

Bundesliga-Auftakt geglückt, Generalprobe für das Rückspiel in den Champions-League-Play-offs gelungen. Die TSG 1899 Hoffenheim dürfte nach dem 1:0-Sieg gegen Werder Bremen mit Selbstvertrauen an die Anfield Road reisen, wo es am Mittwoch um die erstmalige Teilnahme der Königsklasse geht.

19.08., 20:03
Den Ball im Blick: Jakub Blaszczykowski, hier im Kopfbalduell mit Dan-Axel Zagadou (re.), musste verletzt raus.
Den Ball im Blick: Jakub Blaszczykowski, hier im Kopfbalduell mit Dan-Axel Zagadou (re.), musste verletzt raus.

Das war nichts. Der VfL Wolfsburg hat den Start in die neue Bundesliga-Saison gehörig in den Sand gesetzt. Mit 0:3 unterlagen die Wölfe Borussia Dortmund und waren dabei gefühlt zu keiner Zeit in der Lage, den BVB ernsthaft in Gefahr zu bringen. Zu allem Überfluss verlor der VfL auch noch Jakub Blaszczykowski.

19.08., 19:16
Zwei Szenen, die für Bremen nicht optimal endeten: Oben vergibt Florian Kainz, unten fälscht Robert Bauer unglücklich ab.
Zwei Szenen, die für Bremen nicht optimal endeten: Oben vergibt Florian Kainz, unten fälscht Robert Bauer unglücklich ab.

Werder Bremen verkaufte sich zum Bundesliga-Auftakt bei der TSG Hoffenheim teuer. Etwas Zählbares nahmen die Grün-Weißen aber nicht mit zurück in die Hansestadt. Florian Kainz und Robert Bauer hießen die Pechvögel der Werderaner.

19.08., 18:42
Nach dem Auswärtscoup: Hannovers Coach André Breitenreiter freut sich mit Felipe (#5).

"Wir werden jeden eines Besseren belehren", hatte Hannovers Coach André Breitenreiter vor dem Auftakt in Mainz Optimismus für die Saison versprüht und sich Abstiegsprophezeiungen entgegengestellt. Nun, Wasser auf die Mühlen der Pessimisten haben die Niedersachsen jedenfalls nicht gegossen, erwischten vielmehr beim 1:0 bei den Rheinhessen einen Start nach Maß.

19.08., 16:09
HSV-Vorstandschef Heribert Bruchhagen
HSV-Vorstandschef Heribert Bruchhagen

HSV-Vorstandschef Heribert Bruchhagen hat nach der Kritik von Investor Klaus-Michael Kühne an der sportlichen Führung des Fußball-Bundesligisten die Wortwahl des Milliardärs zurückgewiesen.

19.08., 16:46
Jörg Jakob vom kicker überreicht Julian Nagelsmann die begehrte Trophäe.
Jörg Jakob vom kicker überreicht Julian Nagelsmann die begehrte Trophäe.

Die Wahl zum Trainer des Jahres gewann Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann vor Freiburgs Coach Christian Streich. Vor dem Bundesligaspiel der TSG gegen Werder Bremen überreichte ihm Jörg Jakob aus der kicker-Chefredaktion die begehrte Trophäe.

19.08., 11:45
Niko Kovac
Verteidigt die Frankfurter Transferpolitik: Coach Niko Kovac.

Fünfmal in Folge konnte Eintracht Frankfurt beim SC Freiburg nicht gewinnen - am Sonntag soll diese kleine Negativserie ein Ende finden. Spannend ist vor allem die Frage, ob die in dieser Woche verpflichteten Kevin-Prince Boateng und Simon Falette bereits mit von der Partie sind. Für Rekonvaleszent Carlos Salcedo kommt ein Einsatz wohl zu früh.

18.08., 15:45
Naldo und Benedikt Höwedes
Sollen auf Schalke bleiben: Naldo und Benedikt Höwedes.

Am Tag vor dem Bundesliga-Auftakt gegen RB Leipzig (Samstag, 18.30 Uhr) sieht sich der FC Schalke mit Wechsel-Debatten über Naldo und den als Kapitän abgesetzten Benedikt Höwedes konfrontiert. Sportvorstand Christian Heidel ließ am Freitag allerdings keine Zweifel aufkommen: Das Duo bleibt über den 31. August auf Schalke - anders als Bernard Tekpetey.

18.08., 15:13
Sandro Schwartz (M.)
Flexibilität: Der Mainzer Coach Sandro Schwartz will sein Team variantenreicher agieren sehen.

Haarscharf kratzte der 1. FSV Mainz 05 in der abgelaufenen Saison die Kurve, ohne dabei ins Schleudern zu geraten. Dank des Torverhältnisses wandte der Klub die Relegation ab. Zu eintönig war das Spiel unter Trainer Martin Schmidt in den letzten Wochen seiner Wirkungsphase. Mit neuem Coach, neuem Spielermaterial und neuem System soll es in diesem Jahr wieder etwas ruhiger laufen. Was steckt drin in diesem Mainzer Team? Und wo lauern Gefahren? Eine kicker-Analyse.

18.08., 15:13
Fabian Johnson
Hartnäckige Rückenprobleme bremsen ihn derzeit aus: Fabian Johnson.

Ohne Tony Jantschke und vielleicht auch Fabian Johnson, dafür aber mit Neuzugang Raul Bobadilla geht Borussia Mönchengladbach in das Derby gegen den 1. FC Köln am Sonntag (18 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Trainer Dieter Hecking will das "System Stöger" ins Laufen bringen.

18.08., 15:13
Fin Bartels
Sieht Werder trotz des schweren Startprogramms in einer guten Ausgangslage: Fin Bartels.

Wie sehr ein verpatzter Saisonstart die Atmosphäre belasten kann, haben sie beim SV Werder noch in bester Erinnerung. Im Vorjahr standen die Grün-Weißen nach den ersten drei Partien beim FC Bayern, gegen Augsburg und in Gladbach mit null Punkten da, steckten danach bis zum Frühjahr in der Abstiegszone fest. Diesmal ist das Auftaktprogramm auf dem Papier sogar noch härter: In Hoffenheim, gegen den FC Bayern, in Berlin.

18.08., 17:55
Christian Streich
Hat er seine Startelf schon im Kopf oder grübelt er noch? Freiburgs Coach Christian Streich.

Rückkehrer Marco Terrazzino, den der SC Freiburg Ende der vergangenen Woche von der TSG Hoffenheim verpflichtet hat, wird im ersten Saisonspiel gegen Eintracht Frankfurt (Sonntag, 15.30 Uhr) auf jeden Fall im Kader stehen, vielleicht sogar von Anfang an spielen. Das verriet Trainer Christian Streich vor dem Bundesligaauftakt der Freiburger im heimischen Schwarzwald-Stadion. Bis auf die Langzeitverletzten stehen ihm alle Spieler zur Verfügung.

18.08., 14:02
Kevin-Prince Boateng
Wieder zurück in der Bundesliga: Kevin-Prince Boateng (hier eingefangen im März 2017 beim Abschiedspiel Marcelinhos).

Kevin-Prince Boateng ist zurück in der Bundesliga: Nachdem der 30-jährige Mittelfeldspieler Anfang der Woche seinen Vertrag bei UD Las Palmas aufgelöst hatte, einigte sich der ehemalige ghanaische Nationalspieler mit Eintracht Frankfurt nach dem obligatorischen Medizincheck am Freitag auf eine Zusammenarbeit bis Juni 2020.

18.08., 13:29
Burke vs. Kampl
Geht der eine, soll der andere kommen: Oliver Burke und Kevin Kampl (#44).

Beim Leipziger Trainingsstart Anfang Juli erklärte Sportdirektor Ralf Rangnick, die Personalpolitik für dieses Transferfenster für abgeschlossen, "es sei denn, es verlässt uns noch ein Spieler". Dieser Fall könnte jetzt eintreten. Wie der kicker in seiner Donnerstag-Ausgabe berichtete, zeigt Crystal Palace konkretes Interesse an der Verpflichtung von Oliver Burke, der auf ein enttäuschendes Bundesliga-Jahr mit nur einem Tor und fünf Startelf-Einsätzen zurückblickt.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

- Anzeige -

Schlagzeilen

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Ach, Aki... von: micki2 - 21.08.17, 14:17 - 0 mal gelesen
Re (3): Meistertipp? von: Udo841 - 21.08.17, 14:15 - 0 mal gelesen
Re: Gary Lineker von: ralfderhamster - 21.08.17, 14:09 - 11 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun