Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
28.04., 18:30
Redebedarf: Aufsichtsrat Hansi Müller und Sportvorstand Robin Dutt.

VfB kontra Aufsichtsrat Müller

Es ist nur allzu verständlich, dass man beim VfB Stuttgart die ganze Konzentration auf den Abstiegskampf richten möchte. Doch die offene Trainerfrage für die nächste Saison funkt seit Wochen immer wieder dazwischen. Mitunter ein hausgemachtes Problem, denn jetzt ließ Hansi Müller, immerhin Mitglied im Aufsichtsrat, durchblicken, dass Alexander Zorniger bereits in den Startlöchern steht. Der Verein reagierte mit einer Stellungnahme. 10


- Anzeige -
Bundesliga
28.04., 21:26
Zukunftsmodell: FC Bayern und die drei Streifen. Bayern vertraut weiter auf adidas
Der FC Bayern baut seine Zusammenarbeit mit dem Sportartikelhersteller adidas aus. Wie am Dienstag bekannt wurde, hat der Rekordmeister seinen Vertrag mit dem Ausrüster vorzeitig um zehn Jahre verlängert.
Bundesliga
28.04., 21:26
Thomas Kraft Dardai: "Er muss sagen, ob es geht"
Herthas Schlussmann Thomas Kraft läuft noch unrund. Die erste Trainingseinheit der neuen Woche ging dann auch ohne ihn über die Bühne - und womöglich auch das Heimspiel gegen Gladbach am Sonntag.

- Anzeige -
28.04., 20:20
Bayer und Drmic - das klappt noch nicht
Josip Drmic und Stefan Kießling
Kommt an Stefan Kießling nicht vorbei: Josip Drmic.

Sie sind mal größer, mal kleiner - aber sie sind immer da. Es sind die Lücken in der Bundesliga-Statistik des Josip Drmic. Die 22 Einsätze in der aktuellen Spielzeit lesen sich gut. Doch nur acht benotete Spiele zeugen davon, dass der Schweizer in Leverkusen nicht wirklich gut angekommen ist. Insgesamt 17-mal wurde er eingewechselt, zehnmal davon in der Schlussphase. Durchgehend die Möglichkeit, sich in die Mannschaft zu spielen, bekam er objektiv nicht.


28.04., 13:00
Gündogan-Abschied deutet sich an - Slomka zur Austria? Ilkay Gündogan mit Jürgen Klopp
Zwei vor dem Abschied: Ilkay Gündogan und Jürgen Klopp.

Zwar ist der Transfermarkt derzeit geschlossen, doch die Planungen laufen natürlich weiterhin auf Hochtouren. Ob Spieler- oder Trainer-Markt: Im kicker-Transferticker bleiben Sie am Ball. Aktuell unter anderem im Fokus: Thorsten Kirschbaum, Roel Brouwers, Ilkay Gündogan, Bard Finne und Mirko Slomka.


FC Bayern München feiert 25. deutsche Meisterschaft
27.04., 11:06
Bayern-Fans feiern dezent - und sorgen sich um die Liga

Der FC Bayern ist Meister? Nicht nur bei den Spielern, auch bei den Fans hat diese Nachricht nicht zur totalen Euphorie geführt am Sonntagabend. Auch der "Autokorso" in München hatte seinen Namen nicht wirklich verdient. Große Aufgaben warten noch. Und mancher Anhänger sorgt sich gar um die Spannung in der Liga.


26.04., 19:43
Alles eng im Keller! Wer rettet sich? Rechnen Sie nach! Wo landet Ihr Klub? Im kicker-Tabellenrechner können Sie es simulieren.
Wo landet Ihr Klub? Im kicker-Tabellenrechner können Sie es simulieren.

Gewinnt Bayern oder Wolfsburg den DFB-Pokal, darf auch der Bundesliga-Siebte in die Europa League. Bewerber gibt's genug, wer schafft es? Wer wird Dritter? Und noch viel dramatischer: Wer steigt ab? Wer nicht? Nach den Ergebnissen des Wochenendes eine interessante Frage. Rechnen Sie die letzten fünf Spieltage durch - im kicker-Tabellenrechner.


27.04., 22:18
Zu spät: Valdez lief wie die Eintracht dem BVB um Mkhitaryan (re.) meist hinterher.
Zu spät: Valdez lief wie die Eintracht dem BVB um Mkhitaryan (re.) meist hinterher.

Um ihr Kernproblem redeten auch die Akteure von Eintracht Frankfurt nach dem 0:2 in Dortmund nicht herum. Die mangelnde Torgefahr der Elf von Thomas Schaaf trat in der Partie beim BVB besonders frappierend zutage. Das Fehlen der beiden besten Torschützen Alex Meier und Stefan Aigner ist die eine Ursache, es gibt jedoch auch andere Erklärungsansätze.

28.04., 10:00
Julian Nagelsmann
Hoffenheims U-19-Coach Julian Nagelsmann wird ab Sommer die Lizenz zum Fußballlehrer erwerben.

In der kommenden Ausbildung zum Fußballlehrer wird die TSG Hoffenheim gleich doppelt vertreten sein. An dem Lehrgang, der im Juni mit einer Analyse der U-21-EM in Tschechien beginnt, wird zum einen Julian Nagelsmann (27) teilnehmen.

27.04., 16:51
Starker Rückhalt: Hertha-Keeper Sascha Burchert (kicker-Note 2,5) präsentierte sich in München gereift.
Starker Rückhalt: Hertha-Keeper Sascha Burchert (kicker-Note 2,5) präsentierte sich in München gereift.

In der Woche zuvor hieß sein Gegner ZFC Meuselwitz (1:0), diesmal Bayern München (0:1): Zunächst Spielpraxis mit Herthas U 23 in der Regionalliga Nordost, dann die Bewährungsprobe beim Champions-League-Halbfinalisten - Sascha Burchert (25) hat die vergangenen neun Tage genossen.

27.04., 18:33
Leon Andreasen
Er hat eine ungewisse Zukunft: Leon Andreasen.

Sie stehen für ein Stück 96-Geschichte: Manuel Schmiedebach (seit 2008 in Hannover), Leon Andreasen (seit 2009) und Lars Stindl (seit 2010). In diesen Tagen gehen sie in gewohnter Manier voran - auf dem Platz als Kämpfer, hinterher als Mahner. Gebraucht werden solche Typen in Niedersachsen aktuell mehr denn je: 14 Spiele in Folge ohne Sieg - Hannover 96 rutscht scheinbar unaufhaltsam weiter in Richtung Abgrund.

27.04., 16:01
Viktor Skripnik
"Wir müssen uns langsam mit der Europa League beschäftigen": Werder-Coach Viktor Skripnik.

Der Trainer gibt seine Zurückhaltung auf. Viktor Skripnik beschäftigt sich nach dem glücklichen 2:2 in Paderborn öffentlich mit Gedankenspielen zur Europa League: "Alles andere wäre eine Verarschung den Fans gegenüber." Werder Bremen wittert im Endspurt also weiter die Chance, sich für den internationalen Wettbewerb zu qualifizieren. Auch wenn Kapitän Clemens Fritz die Schwere dieser Aufgabe betont: "Es ist wahrlich kein Selbstläufer."

27.04., 15:00
Fabian Giefer
Negativer Höhepunkt unter ein bitteres Premierenjahr: Für Schalkes Keeper Fabian Giefer ist die Saison vorzeitig beendet.

Ins Schalker Trainingslager nach Marienfeld ist Fabian Giefer am Montag nicht mitgereist, ebenso wie die weiteren Dauerausfälle Atsuto Uchida, Kaan Ayhan und Chinedu Obasi. Und inzwischen steht auch fest, dass der Keeper in der laufenden Saison nicht mehr ins Mannschaftstraining zurückkehren wird. Stattdessen wird der 24-Jährige weiterhin seine Reha auf Schalke absolvieren - und sich auf einen Neustart mit Beginn der Sommervorbereitung konzentrieren.

27.04., 13:45
Horn vs. Calhanoglu
Timo Horn hat Hakan Calhanoglus gewählte Ecke gerochen und entschärft den Elfmeter des Leverkuseners.

Mit seinem gehaltenen Strafstoß war Timo Horn einer der Derby-Helden beim 1:1 gegen Bayer 04 Leverkusen. Eine Glanztat des 21-Jährigen, die nicht nur seiner Mannschaft weiterhilft. Er habe "instinktiv die Ecke ausgewählt", erklärte die Nummer eins des 1. FC Köln, der damit zwei namhafte ehemalige Schlussleute in der Statistik hinter sich ließ.

27.04., 11:21
Armin Veh
Kehrt er 2016 zu Eintracht Frankfurt zurück? Armin Veh.

Seit Samstag ist klar, dass Wilhelm Bender nicht mehr für den Aufsichtsrat von Eintracht Frankfurt kandidieren wird. Sein Nachfolger soll Wolfgang Steubing werden. Wird dieser gewählt, spricht einiges für ein Comeback von Armin Veh - als Vorstandschef.

27.04., 15:45
Jan Moravek
Jan Moravek auf der Bank des FCA II, nachdem er sein Comeback verschieben musste.

Eigentlich sollte Jan Moravek am Samstag sein erstes Spiel nach achtmonatiger Verletzungspause bestreiten. Der Tscheche stand im Kader des FC Augsburg II, der in der Regionalliga Bayern den TSV Buchbach empfing. Doch er musste kurzfristig passen.

27.04., 11:50
Gab es systematischen Doping-Einsatz im Fußball? Eine Kommission geht dieser Frage nach.
Gab es systematischen Doping-Einsatz im Fußball? Eine Kommission geht dieser Frage nach.

Die Evaluierungskommission Freiburger Sportmedizin kommt nicht zur Ruhe. Das bisherige Gremiumsmitglied Heinz Schöch teilte am Montag seinen Rücktritt mit. Zudem warf der Wissenschaftler der Kommissionsleiterin Letizia Paoli Konzeptlosigkeit und eine Verschleppung der Doping-Aufklärung vor. "Die Leitung einer solchen Kommission gehört nicht zu ihren Stärken", schrieb er.

27.04., 10:42
Martin Stranzl
Saison gelaufen: Martin Stranzl muss sein Knie schonen.

Martin Stranzl (34) wird in dieser Saison nicht mehr auf den Rasen zurückkehren. Borussia Mönchengladbach verkündete am Montagvormittag, dass der Innenverteidiger sein Ödem am linken Oberschenkel oberhalb des Kniegelenks "in den kommenden Wochen vollständig auskurieren soll". Stranzl hatte vergangene Woche vergebens einen Comeback-Versuch unternommen.

27.04., 14:54
Marcelo im Einsatz beim 1:2 gegen Hoffenheim
Es droht Ungemach: Gegen Hannovers Abwehrchef Marcelo ermittelt der DFB-Kontrollausschuss.

Es wäre der nächste Rückschlag für Hannover 96 im Abstiegskampf: Weil er verdächtigt wird, sich beim 1:2 gegen Hoffenheim eine Tätlichkeit erlaubt zu haben, ermittelt der DFB-Kontrollausschuss gegen Innenverteidiger Marcelo. Eine Sperre würde eine Serie beenden.

27.04., 08:23
Stefan Bell
Spielte sich in Mainz in den Vordergrund: Stefan Bell.

Viel konzentrierte sich nach dem 2:0 (2:0)-Sieg des 1. FSV Mainz 05 über Schalke 04 auf Doppeltorschütze Stefan Bell. Der Innenverteidiger hat einen bemerkenswerten Aufstieg hinter sich. Und sein Weg ist noch lange nicht zu Ende, findet Martin Schmidt.

26.04., 21:49
Klarer Wunsch: Die Fans wollen, das Kevin Großkreutz in Dortmund bleibt.
Klarer Wunsch: Die Fans wollen, das Kevin Großkreutz in Dortmund bleibt.

Gespielt hat Kevin Großkreutz (26) bei den Dortmunder Profis schon eine Weile nicht mehr. Genauer: seit dem 4. Februar, als er in der Partie gegen Augsburg (0:1) einen Muskelbündelriss erlitt. In aller Munde war der Alleskönner der Borussia am Samstag aber dennoch - weil auf knallgelben Plakaten vor der Südtribüne und auf einem großen Banner die BVB-Bosse zum Handeln aufgefordert wurden: "Mit Großkreutz verlängern! Jetzt!"

26.04., 21:55
Jörg Schmadtke (li., mit Trainer Peter Stöger) hofft auf eine weitere Aufwärtsentwicklung des FC.
Jörg Schmadtke (li., mit Trainer Peter Stöger) hofft auf eine weitere Aufwärtsentwicklung des FC.

Nach dem 1:1 gegen Champions-League-Anwärter Bayer Leverkusen ist Kölns Sportgeschäftsführer Jörg Schmadtke zwar noch nicht vollständig vom Klassenerhalt überzeugt. Beim Sport-1-Doppelpass sagte der 51-Jährige aber immerhin von einer "sehr hohen" Wahrscheinlichkeit, dass der FC auch in der kommenden Saison ein Teil der Bundesliga sein wird. Sieben Punkte haben die Kölner vier Spiele vor dem Saisonende Vorsprung auf den Relegationsplatz. Sollte der Klassenerhalt gelingen, sieht er die Zukunft seines Vereins rosig.

26.04., 18:47
Pal Dardai
Wie immer engagiert an der Seitenlinie: Herthas Trainer Pal Dardai hatte etwas an seinen Einwechselspielern auszusetzen.

Ein disziplinierter Auftritt, viel Lob, aber keine Punkte: Hertha BSC hat sich im Spiel beim FC Bayern am Samstagabend achtbar verkauft, aber trotzdem 0:1 verloren. "Der Sieg war verdient, offensiver Fußball hat gegen defensiven Fußball gewonnen", bilanzierte Hertha-Coach Pal Dardai am Tag danach. "Trotzdem war das ein unnötiger Punktverlust."

26.04., 17:32
Entscheidende Szene in Dortmund: Der Frankfurter Sonny Kittel (li.) verursacht einen Handelfmeter.
Entscheidende Szene in Dortmund: Der Frankfurter Sonny Kittel (li.) verursacht einen Handelfmeter.

Auswärts nichts Neues. Eintracht Frankfurt machte ihrer Harmlosigkeit in fremden Stadien auch in Dortmund alle Ehre, verlor ohne echte Torchance verdient mit 0:2. Ein verwandelter Handelfmeter von Pierre-Emerick Aubameyang war der Dosenöffner für den BVB. Über den Pfiff von Schiedsrichter Michael Weiner gingen die Meinungen im Eintracht-Lager jedoch auseinander.

26.04., 18:30
Hatte diesmal Grund zur Freude: Hamburgs Matthias Ostrzolek.
Hatte diesmal Grund zur Freude: Hamburgs Matthias Ostrzolek.

Es ist vollbracht. Neun Spiele lang wartete der Hamburger SV in der Bundesliga auf einen Sieg, die letzten sechs Partien hatten die Hanseaten dabei sogar ohne eigenen Torerfolg auskommen müssen. Seit Samstag sind beide Negativserien Geschichte. Bruno Labbadia hatte einiges kommen sehen, zudem durfte sich Matthias Ostrzolek diesmal beim Wiedersehen mit den alten Kollegen freuen.

26.04., 14:47
Roberto Firmino
Verlässt Roberto Firmino die TSG und wechselt auf die Insel?

Seit Monaten reißen die Spekulationen um die Zukunft von Roberto Firmino nicht ab. Bislang wechselten sich freilich nur Mutmaßungen und Vermutungen ab. An diesem Sonntag allerdings berichtet der Sunday Mirror in England von konkreten Kontakten und ersten Verhandlungen. Demnach soll Firminos Berater in der vergangenen Woche vor Ort mit Verantwortlichen des englischen Meisters gesprochen haben.

26.04., 16:25
Christian Schulz
Nur noch frustriert: Hannovers Christian Schulz lässt den Kopf hängen.

Hannover 96 geht nach dem 1:2 gegen Hoffenheim durch ein Wechselbad der Gefühle. Einerseits verleiht die achtbare Leistung Zuversicht für den Saisonendspurt, andererseits bezeichnet sie Verteidiger Christian Schulz als "umso niederschmetternder".

26.04., 13:46
Stefan Reuter
Hadert mit der Niederlage in Hamburg: FCA-Manager Stefan Reuter.

Das 2:3 in Hamburg war für den FC Augsburg die fünfte Auswärtsniederlage am Stück. Durch zwei einfache Gegentore geriet der Tabellensechste schnell ins Hintertreffen, kämpfte sich zurück - und patzte dann erneut. Der Vorsprung auf Rang sieben schmilzt. "Wir haben uns mit dem Ballbesitz ein wenig selbst eingeschläfert und keinen Druck auf den Ball bekommen. So kriegen wir auch die ersten beiden Gegentore und spielen dem HSV super in die Karten", ärgerte sich Manager Stefan Reuter.

26.04., 12:13
Daniel Brosinski:
Abwehrspieler mit hoher Laufstärke: Daniel Brosinski.

"Es fühlt sich gut an. So wie sich drei Punkte eben anfühlen", sagte Daniel Brosinski nach dem 2:0 (2:0)-Sieg seines FSV Mainz 05 am Freitagabend gegen Schalke 04. Klar und geradlinig - das ist das Spiel des Rechtsverteidigers, der vor der Saison von Greuther Fürth den Weg nach Rheinhessen gefunden hat. Und sich auf Anhieb den Stammplatz hinten rechts sicherte - obgleich der 26-Jährige ursprünglich als Offensiver gestartet war, wie er im Gespräch mit dem kicker erklärte.

26.04., 17:41
Marco Höger
Letzter Auftritt in dieser Saison: Marco Höger verlässt humpelnd die Coface-Arena.

Marco Höger erlitt am Freitagabend beim Spiel der Schalker in Mainz (0:2) einen Syndesmoseriss im linken Knöchel. Das gab der Spieler selber auf seiner Facebook-Seite bekannt und postete dabei ein Bild des stark geschwollenen Knöchels. Die Saison ist für den 25-Jährigen damit beendet. "Das Syndesmoseband hat es erwischt, leider kann ich der Mannschaft nicht mehr helfen in dieser Saison", schreibt Höger.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -

Der Spieltagskommentar



Der Spieltagskommentar von Frank Lußem
- Anzeige -
- Anzeige -
Hisense Gewinnspiel
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Livescores Live

- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
   

Der neue tägliche kicker Newsletter


- Anzeige -

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): FCB-BVB von: spruchband - 28.04.15, 21:38 - 2 mal gelesen
Re (5): Rumpfelf von: WolfenX - 28.04.15, 21:38 - 3 mal gelesen
Re: Kicker Du bist .... von: Dallas05 - 28.04.15, 21:37 - 4 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15
Alle Termine 15/16
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -