Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.04., 21:21
Hamburgs Holtby jubelt über das 1:0, Uth war mit einem Doppelpack in Leipzig dabei, der BVB besiegte Leverkusen klar.

BVB zaubert, HSV lebt wieder, Hoffenheim rupft RB

Der 31. Spieltag begann mit einem 0:3 des VfL Wolfsburg in Gladbach. Dadurch schöpfte der HSV neue Hoffnung, musste allerdings den SC Freiburg zuhause besiegen: Gehofft, getan, - die Titz-Elf jubelte über ein 1:0. Eine richtige Abreibung verpasste Hoffenheim den Leipzigern und feierte ein 5:2 - die Königsklasse ist nah für die TSG. Frankfurt verlor gegen Hertha 0:3, Stuttgart besiegte Werder 2:0 und die Bayern feierten ein schmuckloses 3:0 in Hannover. Am Abend feierte Dortmund ein klares 4:0 gegen Leverkusen und festigt Platz drei.



Alles zur Bundesliga
22.04., 00:30
Dortmund entdeckt wieder den Spaß am Spiel
Dortmunds Doppelpacker Marco Reus
Spaß am Spiel trotz eines "ganz schwachen Elfmeters": Dortmunds Doppelpacker Marco Reus.

In der vergangenen Woche war die Derby-Niederlage. Dieser Stachel saß tief. Entsprechend kritisch wurden die Dortmunder Profis beim Heimspiel gegen Leverkusen vom BVB-Anhang empfangen. Die Spieler antworteten mit der besten Leistung seit Monaten, die so kaum zu erwarten war. Nur einer saß unfreiwillig auf der Tribüne.6


21.04., 18:17
HSV hofft! Was macht der FC? Jetzt die Liga durchrechnen! kicker-Tabellenrechner
Packen es Hamburg und/oder Köln noch? Simulieren Sie jetzt den Rest der Saison!

Der 31. Spieltag läuft, für den 1. FC Köln und den Hamburger SV wird es immer enger. Geben Sie den beiden Klubs noch eine Chance? Simulieren Sie die restlichen Bundesliga-Spieltage - hier im kicker-Tabellenrechner...


Wirbel um den Videobeweis
19.04., 22:33
Im vierten Anlauf: Fröhlich klärt über Halbzeit-Elfmeter auf
Schiedsrichterchef Lutz Michael Fröhlich
Klärte nun über die Halbzeit-Vorgänge in Mainz auf: Schiedsrichterchef Lutz Michael Fröhlich.

Was ist nach dem Halbzeitpfiff im Montagsspiel zwischen Mainz und Freiburg (2:0) wirklich passiert? Drei Tage nach der Partie ist nun ein Ende der Debatte in Sicht. Nach drei merkwürdigen Anläufen vonseiten des DFB, die Situation zu erläutern, spricht Schiedsrichterchef Lutz Michael Fröhlich nun im Gespräch mit dem kicker Klartext. Damit ist auch für den SC Freiburg die Sache erledigt.  zum Video33


"Paradiesische Zustände" - Heile Welt beim FC Bayern
"Dagegen arbeiten wir an": Streich und die mentale Belastung

21.04., 14:13
Bayer-Interesse an Talent Paulinho? - Chongqing will Iniesta Andres Iniesta
Bald in China am Ball? Andres Iniesta.

Wer wechselt wohin? Wer ist wo im Gespräch? In unserem Transferticker bleiben Sie auf dem Laufenden. Aktuell unter anderem im Fokus: Lukas Hradecky, Mitchell Weiser, Dieter Hecking, Andres Iniesta und der 17-jährige Paulinho.


21.04., 01:10
Zwist: Raffael und Wolfsburgs Maximilian Arnold (r.).
Zwist: Raffael und Wolfsburgs Maximilian Arnold (r.).

Das 0:3 war auch in der Höhe verdient, daran herrschte auch im Wolfsburger Lager kaum ein Zweifel. Im Gegensatz zum Videobeweis, an dem Maximilian Arnold dann doch zweifelte. Ausschlaggebend war eine Szene in der zweiten Hälfte.  zum Video

20.04., 12:30
Horst Heldt
Abschied aus Hannover? Manager Horst Heldt.

Seit Montag ist Frank Witter Aufsichtsratsboss beim VfL Wolfsburg, wichtige Entscheidungen stehen an. Es gilt, einen neuen Geschäftsführer Sport zu finden. Wunschkandidat: Horst Heldt. Nach kicker-Informationen hat es längst erste Gespräche zwischen dem abstiegsgefährdeten Bundesligisten und dem noch bei Hannover 96 unter Vertrag stehenden Heldt gegeben.

20.04., 14:02
Torwartfrage: Was passiert mit Sven Ulreich, wenn Manuel Neuer wieder fit ist?
Torwartfrage: Was passiert mit Sven Ulreich, wenn Manuel Neuer wieder fit ist?

Gute Nachrichten vom deutschen Nationaltorwart. Manuel Neuer steigerte am Freitag sein Pensum, sein Comeback rückt somit immer näher. Doch was wird dann aus Sven Ulreich?  zum Video

20.04., 14:50
Jupp Heynckes und André Breitenreiter
Jupp Heynckes mit André Breitenreiter im Hinspiel.

In Hannover habe er immer noch gute Bekannte und trage schöne Erinnerungen mit sich. Von 1967 bis 1970 trug Jupp Heynckes einmal als Stürmer das 96-Trikot.

20.04., 14:55
Klare Vorgaben für das Spiel gegen Mainz: FCA-Trainer Manuel Baum.
Klare Vorgaben für das Spiel gegen Mainz: FCA-Trainer Manuel Baum.

Ein Spiel, drei Ziele: Der FC Augsburg will am Sonntag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen Mainz die 40-Punkte-Marke knacken, damit den Klassenerhalt perfekt machen und nach zuletzt vier Niederlagen wieder ein Heimspiel gewinnen. "Wir können am Wochenende drei Fliegen mit einer Klappe schlagen", sagte Trainer Manuel Baum am Freitag.

20.04., 13:27
Nicolas Höfler und Julian Schuster (v.li.)
Gemeinsam in Hamburg auf dem Platz? Nicolas Höfler und Julian Schuster (v.li.).

Im Abstiegsduell beim Hamburger SV (Samstag, 15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) will der SC Freiburg auf bewährte Kräfte setzen und seine Serie im Volksparkstadion weiter ausbauen. Kapitän Julian Schuster könnte in der Schlussphase der Saison nochmal eine wichtige Rolle spielen.  zum Video

20.04., 11:37
Donis Avdijaj
Zieht es ihn komplett weg vom FC Schalke? Donis Avdijaj, derzeit für Kerkrade am Ball.

Für das Duell zwischen Schalke und Köln am Sonntag spielt Donis Avdijaj keine Rolle, da das königsblaue Eigengewächs derzeit an Roda Kerkrade ausgeliehen ist. Nach kicker-Informationen kommt ein Wechsel zu einem der niederländischen Topklubs in Betracht.

20.04., 00:11
Martin Kind
Lebhafte Debatten: Martin Kind bei der Mitgliederversammlung von Hannover 96.

Nach wie vor ein Bild der Zerstrittenheit bot die Jahreshauptversammlung des eingetragenen Vereins Hannover 96 am Donnerstagabend. Nach einer phasenweise polemischen Debatte erhielt der Vorschlag einer wesentlichen Satzungsänderung nicht die notwendige Mehrheit. Konsequenzen für die Übernahmepläne von Klubboss Martin Kind bleiben somit aus.

19.04., 17:41
Christian Streich
Er will sich "vollständig fernhalten" von Nebenschauplätzen: SC-Trainer Christian Streich.

Nach nur einem Punkt aus sechs Spielen ist Christian Streich beim SC Freiburg auch als Psychologe gefordert. Dabei setzt er vor dem nächsten Abstiegskracher am Samstag in Hamburg (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) auf bewährte wie einfache Methoden. Vom Gegner erwartet er eine forsche Gangart.

19.04., 20:00
Florian Kohfeldt
Anspannung bis zum Schluss: Werder-Trainer Florian Kohfeldt.

Am Samstag kann Werder Bremen beim VfB Stuttgart (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) den nächsten großen Schritt Richtung Klassenerhalt machen. Mit drei Zählern wäre die magische 40-Punkte-Marke geknackt. Doch Florian Kohfeldt warnt eindringlich vor den Schwaben, die er in den höchsten Tönen lobt. Der Trainer erklärt zudem, was er von seinem Team in den restlichen Partien erwartet.

19.04., 16:31
Breitenreiter: "Keine Notwendigkeit, sich vor den Bayern zu fürchten"
Geht mit viel Selbstbewusstsein in die Partie gegen den Deutschen Meister: 96-Trainer André Breitenreiter.

"Wir treffen ja wahrscheinlich auf die C-Elf der Bayern und spielen selbst mit unserer A-Elf. Insofern gehen wir das erste Mal in dieser Saison als Favorit in ein Spiel", scherzte André Breitenreiter am Donnerstagmittag auf der Pressekonferenz von Hannover 96. Der Chefcoach hatte gute Laune vor der Partie gegen den deutschen Rekordmeister am Samstag (15.30 Uhr) in der heimischen HDI Arena.

19.04., 17:41
Christian Streich
Er will sich "vollständig fernhalten" von Nebenschauplätzen: SC-Trainer Christian Streich.

Nach nur einem Punkt aus sechs Spielen ist Christian Streich beim SC Freiburg auch als Psychologe gefordert. Dabei setzt er vor dem nächsten Abstiegskracher am Samstag in Hamburg (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) auf bewährte wie einfache Methoden. Vom Gegner erwartet er eine forsche Gangart.

19.04., 12:40
Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann
Platz vier im Visier: Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann.

Mit Blick auf die Partie am Samstag bei RB Leipzig spricht Julian Nagelsmann von einem Duell "mit einem kleinen Endspielcharakter" hinsichtlich Platz vier. Klar, für den Trainer der TSG Hoffenheim wäre eine Wiederholung des größten Kluberfolgs eine weitere Bestätigung seines Tuns. Verzichten muss er in Sachsen erwartungsgemäß auf Dennis Geiger und Stefan Posch.

19.04., 15:28
Eberl: "Es wird keinen radikalen Umbruch geben"
Fohlen-Coach Dieter Hecking (li.) und Sportdirektor Max Eberl am vergangenen Montag bei der Jahreshauptversammlung.

Der Blick auf die Tabelle zeigt, dass für Dieter Heckings abstiegsbedrohten Ex-Klub VfL Wolfsburg mehr auf dem Spiel steht als für seine Fohlen. Klar ist aber, dass der Saisonendspurt auch für den Tabellenachten Borussia Mönchengladbach und seinen Cheftrainer noch eine Menge Brisanz birgt. Am Freitagabend gegen Wolfsburg wollen die Borussen einen Stimmungsumschwung bewirken.  zum Video

19.04., 11:26
Geknickter Manager mit dem Blick nach vorne: Schalkes Christian Heidel.
Geknickter Manager mit dem Blick nach vorne: Schalkes Christian Heidel.

Mit einem Kontrahenten aus dem Tabellenkeller hat der FC Schalke jüngst schlechte Erfahrungen gemacht. Nach sechs Bundesliga-Siegen in Folge endete die Schalker Erfolgsserie ausgerechnet beim Kellerkind Hamburger SV. Deshalb sind nach dem bitteren Ausscheiden im Pokal alle Antennen ausgefahren, um am Sonntagabend in Köln auf Kurs zu bleiben.

19.04., 14:31
Heynckes fordert zwölf Punkte aus vier Spielen
Neben Champions League und DFB-Pokal: FC Bayern-Trainer Jupp Heynckes will auch die letzten vier Bundesligapartien gewinnen.

Eine knappe Woche vor dem Giganten-Duell mit Real Madrid beschäftigt den FC Bayern vor allem die Frage, ob er in dieser Spielzeit noch sieben oder acht Partien bestreiten darf. Die achte wäre als Kür das Champions League-Finale am 26. Mai in Kiew. Um dort hin zu dürfen, müssen die Münchner mit den Königlichen die höchstmögliche Hürde überspringen.

18.04., 16:33
Fünf Tage nach dem letzten Bundesliga-Spieltag beginnt die Relegation.
Fünf Tage nach dem letzten Bundesliga-Spieltag beginnt die Relegation.

Fünf Tage nach dem letzten Bundesliga-Spieltag wird es noch einmal dramatisch: Die DFL hat am Mittwoch die vier Relegationsspiele zwischen 1. und 2. Bundesliga sowie 2. Bundesliga und 3. Liga terminiert.

19.04., 13:40
Bruno Labbadia
Durchpusten oder zittern? VfL-Trainer Bruno Labbadia.

Der VfL Wolfsburg geht im Abstiegskampf von der "Pole-Position" in die Saisonendphase. Mit der besten Tordifferenz ausgestattet führen die Niedersachsen die 30-Punkte-Fraktion vor Mainz und Freiburg an. Und die Wölfe können schon am Freitagabend in Mönchengladbach (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) den Druck auf die Konkurrenz erhöhen. Der VfL schöpft Hoffnung aus der Bilanz von Bruno Labbadia gegen die Fohlen, der Trainer dagegen setzt auf seine Abwehr.

19.04., 12:39
Manuel Baum ist auf Sechsersuche für das Mainz-Spiel
Stabilität oder Offensive? FCA-Coach Manuel Baum (re.) und sein Assistent Fabian Ernst müssen bis zum Sonntag eine Lösung finden.

Jan Moravek ist nach seiner Gelb-Roten Karte in Wolfsburg gesperrt, Daniel Baier droht wegen eines Tinnitus erneut auszufallen. Vor dem Heimspiel gegen Mainz am kommenden Sonntag (15.30 Uhr) ist Manuel Baum deshalb auf der Suche nach einer Lösung für die Sechserposition. Der Trainer des FC Augsburg schwankt zwischen Stabilität und Offensive.

19.04., 10:17
Jordan Torunarigha
Im Rhythmus: Jordan Torunarigha.

Weil Niklas Stark (Nasenbeinbruch) und Fabian Lustenberger (Knieprobleme) voraussichtlich nicht für einen Startelf-Einsatz im Auswärtsspiel von Hertha BSC bei Eintracht Frankfurt (Samstag, 15.30 Uhr) infrage kommen, dürfte die Stunde von Jordan Torunarigha schlagen. Der 20 Jahre alte Innenverteidiger muss sich bislang in Geduld üben, und hat damit verständlicherweise so seine Schwierigkeiten.

18.04., 20:02
Lucas Höler
Der Blick geht ins Leere: Lucas Höler und der SC Freiburg rutschten am Montag auf Rang 16 ab.

Kein Protest gegen die Wertung des 0:2 in Mainz - der SC Freiburg will den Fokus auf seine sportlichen Aufgaben richten. Das ist nicht leicht. Aus dem Lazarett sind immer noch keine Rückkehrer zu erwarten und die Negativserie geht an den Spielern nicht spurlos vorbei.

18.04., 19:26
Yunus Malli
"Ich habe an mich andere Ansprüche": Yunus Malli ist mit seinem Saisonverlauf nicht zufrieden.

Das Hinspiel gegen Borussia Mönchengladbach war die wohl beste Leistung des VfL Wolfsburg in dieser Saison. 3:0 hieß es Anfang Dezember in der Volkswagen-Arena, die Niedersachsen schienen unter Trainer Martin Schmidt die Kurve zu kriegen. Doch dieser Schein trog.

18.04., 17:20
Felix Klaus gegen Jerome Boateng
Einer fehlt, einer hat schlechte Erinnerungen: Felix Klaus gegen Jerome Boateng.

Die großen Bayern kommen nach Hannover - laut Statistik wird die Partie eine eindeutige Angelegenheit. Einer aus dem Münchner Starensemble hat allerdings auch weniger schöne Erinnerungen an 96...

18.04., 11:12
Schalke-Trainer Domenico Tedesco und Manager Christian Heidel.
Friede, Freude, Eierkuchen - und eine baldige Vertragsverlängerung? Schalke-Trainer Domenico Tedesco und Manager Christian Heidel.

Der Derby-Sieg des FC Schalke 04 treibt die Stimmung bei den Königsblauen nahe an den Siedepunkt, am Mittwochabend steigt mit dem Halbfinale im DFB-Pokal das nächste Highlight. Trainer Domenico Tedesco steht nicht nur auf dem Zaun, sondern mit seiner Mannschaft in der Liga auch kurz vor dem Erreichen der Champions League. Für den 32-Jährigen könnte dies bald vertragliche Auswirkungen haben.

18.04., 16:34
Bremens Max Kruse
Durfte am Mittwoch durchschnaufen: Bremens Max Kruse

Nach dem turnusgemäß freien Dienstag musste Werder-Coach Florian Kohfeldt am Mittwochnachmittag mit weiterhin dezimiertem Aufgebot in die unmittelbare Vorbereitung aufs Auswärtsspiel in Stuttgart (Samstag, 15.30 Uhr) starten.

18.04., 14:03
Mathew Leckie
Könnte perfekt in die Taktik passen: Mathew Leckie.

Wenn Eintracht Frankfurt am Mittwochabend beim FC Schalke gastiert, wird man das Pokal-Halbfinale auch bei Hertha BSC aufmerksam verfolgen. Am Samstag tritt der Hauptstadtklub in Frankfurt an, weshalb Hertha-Coach Pal Dardai auch sagt: "Ich habe einen Riesenfernseher, da kann ich mir die Szenen im Detail angucken. Alles schön." Zufrieden zeigte sich der Ungar zudem mit Mathew Leckie.

17.04., 15:00
Markus Anfang
Soll den Effzeh wieder in die Erfolgsspur führen: Markus Anfang.

Die Planungen des 1. FC Köln für die kommende Saison laufen unabhängig von der Liga-Zugehörigkeit auf Hochtouren. Die wichtigste Personalie ist geklärt. Markus Anfang wird Stefan Ruthenbeck, dessen Vertrag bei den Profis am Saisonende ausläuft, auf dem Trainerposten beerben. Nach kicker-Informationen liegt die Ablöse unter einer Million Euro.

17.04., 14:51
Christian Titz
Wäre er auch in der 2. Bundesliga noch Trainer des HSV? Christian Titz.

Der strahlende Sonnenschein, der Hamburgs Profis Dienstagmorgen zum Start in die neue Trainingswoche begrüßte, hatte rein gar keine Symbolik. Es ist düster geworden rund um den HSV, allerspätestens seit dem Mainzer 2:0 am Vorabend. Acht Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz machen die Mission Rettung vier Partien vor dem Ende beinahe unmöglich.

18.04., 13:34
Nach 250 Tagen Verletzungspause feierte Strobl gegen den FC Bayern sein Comeback
2014/15 spielten alle drei noch gemeinsam für 1899 Hoffenheim: Der wieder genesene Tobias Strobl (li.) im Austausch mit Bayerns Sebastian Rudy und Teamkollege Jannik Vestergaard (re.).

Eine erfreuliche Nachricht ging in den Turbulenzen nach der 1:5-Ohrfeige beim FC Bayern unter: Tobias Strobl ist zurück! Acht Monate sind vergangen, seit sich der 27-Jährige im Testspiel gegen Leicester City das Kreuzband im rechten Knie gerissen hatte.

18.04., 11:13
Geiger muss verletzt vom Platz, Nagelsmann tröstet ihn
TSG-Coach Julian Nagelsmann (li.) tröstet seinen Schützling nach dessen Verletzung in der Partie gegen Wolfsburg (3:0).

Eigentlich war diese Saison für Dennis Geiger längst abgehakt. Erst drohte dem Mittelfeldspieler der TSG Hoffenheim das Saison-Aus. Dann gab es plötzlich doch noch Licht am Ende des Tunnels. Nun wurde die Hoffnung auf weitere Einsätze gänzlich zunichte gemacht.

17.04., 20:10
Er blickt optimistisch auf die letzten Wochen: BVB-Coach Peter Stöger.
Er blickt optimistisch auf die letzten Wochen: BVB-Coach Peter Stöger.

48 Stunden nach dem frustrierenden 0:2 bei Schalke 04 hat Peter Stöger seine Mannschaft zumindest in einem Punkt entlastet. Im Bereich der Mentalität sei das "in Ordnung" gewesen. Stögers Hoffnung auf das Erreichen der Champions League hat nicht gelitten. "Wir haben es in der eigenen Hand", sagt er, "deswegen gehe ich davon aus, dass wir es hinkriegen."

17.04., 17:30
René Adler
Mainz-Keeper René Adler war mit dem Verhalten der Fans gegen Freiburg nicht einverstanden.

Ein rund 100-minütiger Prostest gegen Montagsspiele, ein bemerkenswerter Videobeweis, ein Elfmeter in der Halbzeitpause, ein Glückstor. "Es war alles drin", sagt Trainer Sandro Schwarz. Am Ende resultierte ein 2:0 für den 1. FSV Mainz 05, ein hochverdienter Sieg in einem unorthodoxen Spiel. Keeper René Adler freut sich zwar über das Erfolgserlebnis, ist von den eigenen Anhängern aber auch enttäuscht.

17.04., 17:32
Julian Schuster nach Freiburgs 0:2 in Mainz
Klare Worte nach dem aufregenden 0:2 in Mainz: Freiburgs Kapitän Julian Schuster (M.).

Die kuriose Videobeweis-Elfmeterentscheidung in der Halbzeit droht den Ausgang des Abstiegsduells zwischen Mainz und Freiburg zu überlagern. Das kann auch nach Meinung des Kapitäns aber überhaupt nicht im Sinne des Sportclubs sein. Der rutschte durch die 0:2-Niederlage nämlich erstmals seit dem 15. Spieltag in die Abstiegszone und hat mit genug sportlichen Probleme zu kämpfen.


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 31. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
26
12x
 
2.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
30
12x
 
Fährmann, Ralf
Fährmann, Ralf
FC Schalke 04
30
12x
 
4.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
31
10x
 
Zieler, Ron-Robert
Zieler, Ron-Robert
VfB Stuttgart
31
10x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Respekt! von: Suedstern2 - 22.04.18, 09:05 - 1 mal gelesen
Re (3): Rot für Forsberg von: Dede2017 - 22.04.18, 09:00 - 10 mal gelesen
Re (5): Muahahahahaha..... !!! von: Blaubarschbube - 22.04.18, 08:52 - 10 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine