Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Köln

 - 

ADO Den Haag

 
1. FC Köln

3:0 (1:0)

Hinspiel: 1:0

Nach Hin- & Rückspiel: 4:0

ADO Den Haag
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 27.11.1968 00:00, Achtelfinale - Europapokal der Pokalsieger
Stadion: Müngersdorfer Stadion, Köln
1. FC Köln   ADO Den Haag
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Stöger kündigt
Die Vorbereitung läuft ganz nach dem Geschmack von Peter Stöger. Auch im deutlich offensiver besetzten und interpretierten 4-1-4-1-System zeigte seine Mannschaft beim Colonia-Cup mehr als nur gute Ansätze. Der Konkurrenzkampf im breit aufgestellten Kader tobt, sodass der Trainer "sehr viele Härtefälle" erwartet. ... [weiter]
 
Gerhardt drängt sich auf - Tor-Premiere für Jojic
Der FC hat auch sein zweites Testspiel im Rahmen des Colonia-Cups gewonnen. Nach dem 2:1-Erfolg gegen Stoke City am Samstag besiegten die Kölner trotz zahlreicher personeller Veränderungen auch den FC Valencia 3:2. Dabei spielte sich Mittelfeldakteur Yannick Gerhardt in den Vordergrund. ... [weiter]
 
Gerhardt:
Im zweiten Spiel im Rahmen des Colonia-Cups trifft der 1. FC Köln am heutigen Sonntag (15 Uhr) auf den spanischen Traditionsklub FC Valencia. Ein Gegner, der Mittelfeldspieler Yannick Gerhardt sogar von internationalen Auftritten mit den Geißböcken träumen lässt. ... [weiter]
 
Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Modeste krönt Klasse-Kombination
Der 1. FC Köln hat Teil eins seiner Generalprobe beim Colonia-Cup bestanden. In der Partie gegen Stoke City, bei der Peter Stöger die potenzielle Startelf für das erste Pflichtspiel in Meppen (DFB-Pokal) auflaufen ließ, siegte der FC hochverdient 2:1 und wusste in der Offensive zumindest zeitweise zu gefallen. Dementsprechend zufrieden zeigte sich Kölns Trainer: "Wir waren griffiger und giftiger als im Trainingslager. Dann sieht ein Spiel auch besser aus. Wir haben ein gutes Spiel gemacht." ... [weiter]
 
 
 
 
 
03.08.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -