Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hamburger SV

Hamburger SV

3
:
2

Halbzeitstand
2:0
FC Barcelona

FC Barcelona


Spielinfos

Stadion: Olympique de la Pontaise, Lausanne
Hamburger SV   FC Barcelona
BILANZ
1 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge

 
DFB-Sportgericht sperrt Jung für zwei Partien
Das DFB-Sportgericht hat am Montag nach der Roten Karte von Gideon Jung gegen den FC Bayern (0:1) das Strafmaß festgelegt. Der Hamburger Defensivspieler muss die nächsten zwei Partien zuschauen. ... [weiter]
 
Gisdol:
In der Niederlage Gewinner zu suchen, wirkt mitunter wie ein Ablenkungsmanöver. Bei Rick van Drongelen hingegen nicht. Hamburgs 18-jähriger Holländer feierte beim 0:1 gegen den FC Bayern ein grundsolides Comeback nach ausgeheiltem Knochenödem und erhält ein Sonderlob von seinem Trainer. ... [weiter]
 
Gisdols Kritik:
Markus Gisdol wollte auch am Tag danach noch kein Verständnis für Schiedsrichter Marco Fritz aufbringen. Mehrfach, verriet Hamburgs Trainer nach dem sonntäglichen Auslaufen, habe er sich die viel diskutierte Szene zwischen Gideon Jung und Kingsley Coman angesehen und kommt immer noch zu diesem Schluss: "Ich finde nach wie vor, dass Gelb ausgereicht hätte und die Rote Karte eine zu harte Entscheidung war." ... [weiter]
 
Gisdol hadert mit Rot: HSV verpasst Belohnung
HSV-Trainer Markus Gisdol war ob der Roten Karte für Jung beim 0:1 gegen die Bayern enttäuscht über die Schiedsrichterentscheidung. "Gelb wäre auch möglich gewesen", sagte er. Auch der Videoassistent hätte seiner Meinung nach eingreifen können. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

FC Barcelona - Vereinsnews

Mit dem Titel "Golden Boy" zeichnet die italienische Zeitung "Tuttosport" seit 2003 den Shootingstar des Kalenderjahrs aus. Drei Spieler kamen ins Finale und Kylian Mbappé setzte sich dort gegen Ousmane Dembelé durch. Christian Pulisic war da schon nicht mehr dabei. ... [weiter]
 
3 aus 24: Nur Ronaldo, Messi und Neymar sind übrig
3 aus 24: Nur Ronaldo, Messi und Neymar sind übrig
3 aus 24: Nur Ronaldo, Messi und Neymar sind übrig
3 aus 24: Nur Ronaldo, Messi und Neymar sind übrig

 
Krasse Fehlentscheidung bringt Barça-Sieg auf den Weg
Spitzenreiter FC Barcelona wurde seiner Favoritenrolle im Duell mit Schlusslicht FC Malaga gerecht. Allerdings war es eine krasse Fehlentscheidung des Schiedsrichtergespanns, die Messi & Co. gegen die Andalusier früh auf die Siegerstraße brachte. Danach lieferten die Katalanen Dienst nach Vorschrift. ... [zum Video]
 
Barça siegt nach irregulärem Führungstor im Schongang
Der FC Barcelona ging gegen Schlusslicht FC Malaga früh durch ein irreguläres Tor in Führung - und tat danach nur noch das Nötigste. Doch auch das reichte, weil die Andalusier letztlich zu harmlos blieben. ... [weiter]
 
Valverdes Schwärmerei: Messi durchbricht weitere Schallmauer
Beim 3:1 gegen Piräus erzielte Barcelonas Ausnahmespieler Lionel Messi eine weitere Schallmauer: 100 Tore in der Champions League. Sein Trainer Ernesto Valverde kommt aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus, wenn er an den Argentinier denkt. Und hofft auf 200 Tore in der Königsklasse. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun