Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hamburger SV

 - 

FC Barcelona

 

0:0 (0:0)

Hinspiel: 4:4

Nach Hin- & Rückspiel: 4:4

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 11.12.1963 00:00, Achtelfinale - Europapokal der Pokalsieger
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   FC Barcelona
BILANZ
1 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Nach dem 1:4 gegen Marseille hat Bayer Leverkusen im Rahmen seines Trainingslagers ein Erfolgserlebnis gefeiert: Die Rheinländer siegten am Dienstag gegen Lokomotive Moskau mit 3:1 (2:0). Während Wolfsburgs geplanter Test dem Regen zum Opfer fiel, hielten sich der SC Freiburg, der Hamburger SV und Hannover 96 schadlos. Borussia Dortmund dagegen kam beim VfL Osnabrück nicht über ein 1:1 hinaus, freut sich aber über das Debüt von Neuzugang Ciro Immobile und Comebacker Subotic. ... [weiter]
 
Die Wahl der Arbeitskleidung könnte in der neuen Saison kaum unterschiedlicher sein: Der FC Bayern und Borussia Mönchengladbach haben einen Klassiker modern aufgelegt. Mit verrückten Ideen überraschen Borussia Dortmund und der VfL Wolfsburg. Ansonsten setzen die Klubs entweder auf Streifen oder auf sehr schlichte, klassische Styles. Die Bundesliga-Trikots 2014/15 zum Durchklicken ... ... [weiter]
 
Der 1. FC Nürnberg besiegte am Samstag in Weismain den spanischen Erstligisten FC Valencia mit 3:1. Ein dickes Ausrufezeichen des Bundesliga-Absteigers aus Franken, das der Club ohne den Japaner Hiroshi Kiyotake setzte. Auf der einen Seite war dies nachvollziehbar, kam der 24-Jährige doch erst am Donnerstag aus dem Urlaub. Andererseits könnte es auch schon mal der Vorgeschmack sein auf das, was kommt: Nürnberg ohne Kiyotake. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC Barcelona - Vereinsnews

Marc André ter Stegen hat sein erstes Spiel für den FC Barcelona bestritten. Der 22 Jahre alte Torhüter, der zu Beginn der laufenden Saison von Borussia Mönchengladbach zu den Katalanen gewechselt ist, kam im Testspiel bei Zweitligist Recreativo Huelva (1:0), über 45 Minuten zum Einsatz und hielt seinen Kasten dabei sauber. ... [weiter]
 
Wer wird Europas Fußballer des Jahres 2014? Am Donnerstag hat die UEFA die Liste der zehn verbleibenden Kandidaten bekanntgegeben. Der Sieger der Wahl, die der Verband seit 2011 in Zusammenarbeit mit der European Sports Media (ESM) unter Federführung des kicker durchführt, wird bei der Champions-League-Auslosung am 28. August gekürt. Die Bundesliga ist stark vertreten - der Vorjahressieger dagegen schon raus... ... [weiter]
 
40 Millionen Euro hier, 80 Millionen da: Obwohl das Transferfenster noch eine ganze Weile offensteht, warfen die internationalen Topklubs bereits mit Riesenbeträgen um sich. Besonders aktiv: der FC Chelsea und der FC Barcelona, der vor nicht allzu langer Zeit noch von einem Transferverbot bedroht war. Was sich vor, während und nach der WM tat - ein Überblick. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -