Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
AC Mailand

AC Mailand

2
:
2

Halbzeitstand
2:0
Hinspiel: 1:1
Nach Hin- & Rückspiel: 3:3
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: Do. 26.02.2009 20:45, Zwischenrunde - Europa League
Stadion: Giuseppe Meazza, Mailand
AC Mailand   Werder Bremen
BILANZ
0 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AC MailandAC Mailand - Vereinsnews

Investoren-Deal geplatzt: Berlusconi kürzt Milan-Etat
Beim AC Mailand hatte man auf den Einstieg des finanzstarken thailändischen Bankers Bee Taechaubol gehofft. Vergeblich, der Deal mit dem Investor ist geplatzt. ... [weiter]
 
L.A. Galaxy stellt de Jong vor
Die Los Angeles Galaxy hat wie erwartet Nigel de Jong verpflichtet. Das gab der Klub aus der nordamerikanischen MLS am Mittwoch bekannt. Der in der Bundesliga zwischen 2006 und 2009 für den Hamburger SV aktive Niederländer spielte zuletzt für den AC Mailand. Anfang der Woche einigte sich der Defensivakteur jedoch mit den Italienern auf die Auflösung seines eigentlich noch bis 2018 laufenden Arbeitspapiers. Zuletzt hatten die Kalifornier bereits Ashley Cole und Jelle van Damme verpflichtet. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Juve rauscht zum Rekord - Mancinis Stinkefinger
Mit einer monströsen Siegesserie rollt Juventus Turin seit Monaten die Tabelle der Serie A von hinten auf. Am Mittwoch können die Bianconeri gegen CFC Genua sogar einen Vereinsrekord aufstellen. Tabellenführer Napoli spürt den Juve-Atem - und muss bei Lazio die Spitzenposition verteidigen. Derweil hallt das Mailänder Derby noch nach: Bei Milan geht es um die "gute Arbeit" des Trainers, bei Inter steht ein Eklat im Fokus. Den Auftakt macht heute Abend das Gastspiel der Roma in Sassuolo. ... [weiter]
 
Milan lässt de Jong nach L.A. ziehen
Der AC Mailand lässt den niederländischen Mittelfeldspieler Nigel de Jong ziehen. Der Routinier soll auf dem Weg zu L.A. Galaxy in die MLS sein. De Jong hatte unter Milan-Coach Sinisa Mihajlovic kaum noch Chancen auf Einsatzzeit (5 Einsätze in der Serie A). Der frühere HSV-Profi war 2012 von Manchester City zu den Rossoneri gewechselt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Icardis bitterer Fehlschuss: Milan triumphiert im Derby
Mailand war am Sonntagabend rot-schwarz: Milan fertigte Inter im Derby mit 3:0 ab. Juventus eröffnete bei Chievo ganz souverän mit dem zwölften Sieg in Serie, was die Einstellung des Vereinsrekords bedeutete. Doch Napoli verteidigte die Tabellenführung mit einem souveränen Sieg gegen Empoli. Zum Auftakt des 22. Spieltages am Samstag entzückte Romas Neuzugang El Shaarawy die Fans mit einem tollen Einstand - inklusive Hacken-Tor. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Nagelsmann:
Das Debüt von Hoffenheims neuem Trainer Julian Nagelsmann war gleich ein enorm wichtiges Spiel. Bei Werder Bremen lautete die Devise: verlieren verboten! Genau das hielten beide Mannschaften auch ein, das Spiel endete 1:1. Während die TSG damit am Ende gut leben konnte, gab es bei den Grün-Weißen vor heimischem Publikum erneut lange Gesichter. ... [weiter]
 
Punkt für Nagelsmann - Djilobodji verpasst Siegtreffer
Das Abstiegsduell zwischen Bremen und Hoffenheim war das Debüt vom neuen TSG-Trainer Julian Nagelsmann. Der 28-Jährige trat die Nachfolge von Huub Stevens an, der aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten war. Und der neue Mann durfte sich im Weser-Stadion über einen Punkt freuen. Für die Norddeutschen war es zu wenig, die Chancen auf den Sieg waren da. ... [weiter]
 
Mainzer Interesse an Schröder - Eichin bleibt gelassen
Die Meldung von kicker online, wonach Rouven Schröder als Manager und Heidel-Nachfolger bei Mainz 05 im Gespräch sei, löste bei Werder Bremen keine Aufregung aus. Die Hanseaten waren nicht überrascht, weil der Sportdirektor sie über dieses Gerücht informiert hatte. ... [weiter]
 
Schröder soll auf Heidel folgen
Auch am Tag nach dem Duell zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und Schalke 04 (2:1) ist noch nicht offiziell, dass Manager Christian Heidel die Rheinhessen in Richtung Gelsenkirchen verlässt. Der kicker weiß: Top-Kandidat auf Heidels Nachfolge ist Rouven Schröder. ... [weiter]
 
Ujah fordert drei Siege
Jetzt gilt es. Werder Bremen steht vor den Wochen der Wahrheit. Die heiße Phase im Februar, die eine Vorentscheidung in Sachen Abstiegskampf bringen könnte, startet mit dem Heimspiel gegen Hoffenheim. Der zuletzt beim Pokal-Triumph in Leverkusen geschonte Anthony Ujah meldet sich zurück. Der Torjäger fordert nun pflichtgemäß Erfolge auch in der Liga: Ujah will aus den vier Spielen gegen direkte Konkurrenten in den kommenden Tagen mindestens drei Siege. ... [weiter]
 
 
 
 
 
13.02.16
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -