Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Schachtar Donezk

Schachtar Donezk

Ukraine
2
:
1

nach Verlängerung
1:1 (1:1)
Werder Bremen

Werder Bremen

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 20.05.2009 20:45, Finale in Istanbul - Europa League
Stadion: Sükrü Saracoglu, Istanbul
Schachtar Donezk   Werder Bremen
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Schachtar Donezk - Vereinsnews

Bayern im Losglück - Real gegen PSG - Messis Angstgegner
Losglück für den FC Bayern! Der Rekordmeister bekommt es, obwohl nur Gruppenzweiter, im Champions-League-Achtelfinale "nur" mit Besiktas Istanbul zu tun. Zwei Kracher gab es bei der Auslosung aber auch. ... [weiter]
 
Schachtar feiert Zorro und das Weiterkommen
Mit einem ungewöhnlichen Outfit hat Schachtar-Trainer Paulo Fonseca den Achtelfinaleinzug seines Teams in der Champions League gefeiert. Der Portugiese erschien nach dem 2:1 gegen ManCity mit Zorro-Maske und schwarzem Hut, verkleidet als sein Kindheitsheld. Fonseca löste ein Versprechen ein und widmete den Sieg seinem Präsidenten und allen Fans. ... [zum Video]
 
Englands
Erstmals in der Geschichte der Champions League stehen gleich fünf Klubs eines Landesverbandes in der K.-o.-Phase. Der FC Liverpool machte im abschließenden Gruppenspiel das englische Quintett perfekt. ... [weiter]
 
Donezk-Trainer kommt als Zorro zur Pressekonferenz
Nach dem letzten Gruppenspiel in der Champions League erschien Schachtar Donezks Trainer Paulo Fonseca tatsächlich im Zorro-Kostüm zur Pressekonferenz. Versprechen erfüllt! ... [weiter]
 
Bernard hat den Dreh raus
Schachtar Donezk wusste, dass Gruppenkontrahent Napoli am 6. Spieltag nochmals zum großen Angriff blasen wollen würde - und selbst hatte man schließlich das große Manchester City vor der Brust. Die Ukrainer lösten die schwierige Aufgabe aber aus eigener Hand souverän - und schlugen personell umgebaute Citizens mit 2:1. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Hasenhüttl:
So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams... ... [weiter]
 
Belfodil:
In den ersten sechs Partien unter Trainer Florian Kohfeldt war Ishak Belfodil bestenfalls als Joker zum Einsatz gekommen, spielte bei vier Einwechslungen insgesamt nur knapp über 40 Minuten und konnte nicht überzeugen. Zum Hinrunden-Finale gegen Mainz durfte die Leihgabe von Standard Lüttich dann als Vertreter des verletzten Max Kruse von Beginn an ran - und strafte jene Kritiker Lügen, die ihn bereits als Transfer-Flop abgestempelt hatten. ... [weiter]
 
Das Drama an der Weser:
Was für ein Drama. Nur noch wenige Sekunden waren im Weserstadion zu spielen, Werder Bremen lag in Führung und wähnte sich gegen Mainz schon am Ziel, doch dann schlug Frei zu und riss die Hanseaten aus allen Träumen. Werder hatte ein 2:0 verspielt und wird deshalb auf dem Relegationsplatz überwintern müssen. Das Remis fühlte sich letztlich wie eine Niederlage an. ... [weiter]
 
Frei lässt Bremens Traum platzen
Werder Bremen stand kurz davor, noch vor der Winterpause die Abstiegsplätze zu verlassen. Doch die Hanseaten, die bereits 2:0 führten, kassierten in der letzten Minute gegen Mainz doch noch das 2:2 und müssen deshalb auf dem Relegationsplatz überwintern. Die Nullfünfer blieben zwar im fünften Spiel in Folge sieglos (0/2/3), dürften sich ob des Spielverlaufs diesmal aber als Gewinner gefühlt haben. ... [weiter]
 
Last-Minute-Wahnsinn! Nur Köln und Bayern siegen
Diese Bundesliga ist nichts für schwache Nerven! Während Köln eine sieglose Hinrunde verhinderte, verspielten Freiburg, Bremen und Frankfurt im letzten Moment Zwei-Tore-Vorsprünge - und der VfB vergab gegen Bayern vom Punkt den Ausgleich. Die Münchner überwintern mit mindestens zehn Punkten Vorsprung, der HSV als Vorletzter. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine