Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Fenerbahce Istanbul

 - 

Eintracht Frankfurt

 
Fenerbahce Istanbul

2:2 (0:1)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

Fenerbahce Istanbul
Eintracht Frankfurt
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.














Spielinfos

Anstoß: Mi. 13.12.2006 20:45, Gruppenphase, 5. Spieltag - Europa League
Stadion: Sükrü Saracoglu, Istanbul
Fenerbahce Istanbul   Eintracht Frankfurt
3 Platz 5
4 Punkte 3
1,00 Punkte/Spiel 0,75
5:4 Tore 4:5
1,25:1,00 Tore/Spiel 1,00:1,25
BILANZ
0 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fenerbahce IstanbulFenerbahce Istanbul - Vereinsnews

Kuijt spielt nicht mehr für Oranje
Nach 104 Länderspielen ist Schluss: Dirk Kuijt beendet seine Karriere in der niederländischen Nationalmannschaft. Am Freitag teilte der 34-Jährige seine Entscheidung in einer Erklärung auf der Website des niederländischen Verbandes mit. Mit der Elftal hatte der Allrounder bei der Weltmeisterschaft in Brasilien den dritten Platz belegt. ... [weiter]
 
Schillernde Neuzugänge: Die internationalen Top-Transfers
40 Millionen Euro hier, 80 Millionen da: In der diesjährigen Transferperiode warfen die internationalen Topklubs mit Riesenbeträgen um sich. Besonders aktiv: der FC Chelsea, Manchester United, Real Madrid und der FC Barcelona, der vor nicht allzu langer Zeit noch von einem Transferverbot bedroht war. Was sich vor, während und nach der WM tat - ein Überblick. ... [weiter]
 
Turbulentes Elferschießen: Fenerbahce schlägt Galatasaray
Titel und Prestige-Erfolg in einem: Fenerbahce hat am Montagabend gegen Stadtrivale Galatasaray den türkischen Supercup gewonnen. Doch das war eine schwere Geburt: Nach 120 torlosen Minuten taten sich die Teams auch im turbulenten Elfmeterschießen schwer. Am Ende verlor Galatasaray, obwohl Keeper Muslera zwei Versuche pariert hatte. Das entscheidende Tor markierte der Ex-Leverkusener Kadlec. ... [weiter]

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Große Emotionen: Das Neun-Tore-Spektakel
Im Vorfeld standen die Trainer im Mittelpunkt, danach gab es zahlreiche Diskussionspunkte: Das Duell Eintracht Frankfurt gegen VfB Stuttgart elektrisierte am Samstagnachmittag. In der torreichsten Partie der bisherigen Saison 2014/15 kochten die Emotionen hoch. Die Bilder des Spektakels... ... [weiter]
 
Hübner:
In gewisser Weise trifft Eintracht Frankfurt am Samstag auf die Vergangenheit: Mit Gegner VfB Stuttgart kehrt Ex-Eintracht-Coach Armin Veh zurück, der vor seinem Abgang der SGE "mangelnde Perspektiven" (Sportdirektor Bruno Hübner) bescheinigt hatte. Ein Abschied, der vor dem Wiedersehen bei den Hessen für einen Nachhall sorgt. ... [weiter]
 
Veh:
Nach knapp sechs Monaten ist Armin Veh zurück in Frankfurt: Bei seinem Ex-Klub will er mit dem VfB Stuttgart aus dem Keller klettern - und gegen hessische Häme ankämpfen. "Es wäre gelogen, wenn ich sagen würde, es wäre ein normales Spiel", verriet Veh. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 3 10
 
2 4 0 5
 
3 4 1 4
 
4 4 -3 4
 
5 4 -1 3
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -