Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Frankfurt

 - 

Newcastle United

 

0:0 (0:0)

Seite versenden

Eintracht Frankfurt
Newcastle United
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.





Spielinfos

Anstoß: Do. 30.11.2006 20:45, Gruppenphase, 4. Spieltag - Europa League
Stadion: Commerzbank-Arena, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Newcastle United
5 Platz 1
2 Punkte 10
0,67 Punkte/Spiel 2,50
2:3 Tore 4:1
0,67:1,00 Tore/Spiel 1,00:0,25
BILANZ
0 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Am Gründonnerstag kann Eintracht Frankfurt die allerletzten Zweifel am Klassenerhalt mit einem Heimsieg gegen Hannover 96 vom Tisch fegen. Dabei könnte auch Pirmin Schwegler wieder eine Rolle spielen. Nach mehreren gesundheitlichen Problemen meldet sich der Schweizer jetzt wieder zurück und steht vor seinem Comeback. ... [weiter]
 
Ein Sieg aus vier Spielen: Dieses Vorhaben hat sich Hannover 96 gesteckt. Nach dem befreienden 2:1 gegen den Hamburger SV ist Trainer Tayfun Korkut bemüht, die Spannung hochzuhalten. Am Donnerstag geht's nach Frankfurt - genau wie in der kommenden Woche. ... [weiter]
 
Was der kicker schon zu Beginn des Jahres vermeldete, ist nun perfekt. Sebastian Rode hat einen Vertrag beim FC Bayern München unterschrieben, dies vermeldete der Rekordmeister am Montagmittag via twitter. Der Frankfurter Mittelfeldspieler hat sich bis 2018 gebunden. "Ich freue mich sehr, dass dieser Transfer geklappt hat", erklärte der 23-Jährige. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Newcastle United - Vereinsnews

Mit einem Kopfstoß an David Meyler von Hull City hatte Newcastle-Trainer Alan Pardew am 1. März für einen handfesten Skandal gesorgt. Nun hat der englische Fußballverband FA die Strafe ausgesprochen. Er wurde für satte sieben Spiele gesperrt. Pardew darf sich in den ersten drei Partien nicht einmal im Stadion aufhalten - ein Novum in Englands Geschichte. Der 52-Jährige muss zudem umgerechnet rund 72.000 Euro Strafe zahlen. ... [weiter]
 
Norbert Meier und Albert Streit lassen grüßen: Wie einst der Trainer des MSV Duisburg und der Profi des 1. FC Köln gerieten am Samstag in der Premier League Newcastle-Coach Alan Pardew und Hull-Mittelfeldakteur David Meyler aneinander. Auch hier versetzte der Trainer dem Spieler einen Kopfstoß - mit einem feinen Unterschied zum damaligen Bundesliga-Eklat. ... [weiter]
 
Die letzten Details sind geklärt: Luuk de Jong (23) verlässt Borussia Mönchengladbach und spielt bis zum Sommer bei Newcastle United - mindestens. Der Premier-League-Klub sicherte sich eine Option, den niederländischen Stürmer nach der Rückrunde für eine festgeschriebene Ablösesumme endgültig zu verpflichten. Erst einmal hofft de Jong auf Spielpraxis. ... [weiter]
17.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 3 10
 
2 3 0 4
 
3 3 1 3
 
4 3 -3 3
 
5 3 -1 2
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -