Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfB Stuttgart

 - 

FC Parma

 
VfB Stuttgart

n.V. 0:2

Hinspiel: 0:0

Nach Hin- & Rückspiel: 0:2

FC Parma
Seite versenden

VfB Stuttgart
FC Parma
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.











91.
105.


106.
120.

Spielinfos

Anstoß: Do. 24.02.2005 20:30, Zwischenrunde - Europa League
Stadion: Gottlieb-Daimler Stadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   FC Parma
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Rausch:
Bei der Trainingseinheit am Dienstagmorgen um 9.30 Uhr stand Konstantin Rausch erstmals im Kreis seiner neuen Kollegen auf dem Platz. Am Abend zuvor war der ablösefreie Neuzugang vom VfB Stuttgart ins Darmstädter Teamquartier auf dem Schliffkopf (Schwarzwald) nachgereist, nachdem er einen Einjahresvertrag unterschrieben hatte. ... [weiter]
 
Ibisevic will (noch) nicht nach China
Alexander Zorniger geht beim VfB Stuttgart taktisch zwar in die Offensive, Vedad Ibisevic wird davon aber kaum profitieren. Der neue Trainer macht keinen Hehl daraus, dass er im Angriff auf andere setzt. Was also wird aus Ibisevic? Wie schon im Winter lockt China den Bosnier - doch der hofft auf ein anderes Angebot. ... [weiter]
 
Langerak vom Pech verfolgt: Längere Pause droht
Mitchell Langerak hat schlicht kein Glück. Der 26-Jährige Schlussmann erlitt einen kleinen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel und wird deshalb vier bis sechs Wochen ausfallen. Ein denkbar schlechter Augenblick, lieferte sich der ehemalige Dortmunder doch mit Przemyslaw Tyton ein enges Duell um den Platz zwischen den Pfosten beim VfB. ... [weiter]
 
Rausch: Für Schuster eine
Am Montag konnte Trainer Dirk Schuster nach Mario Vrancic (Paderborn) den zweiten "echten" Neuzugang begrüßen: Konstantin Rausch. Der 25-Jährige unterschrieb einen Einjahresvertrag und reiste abends ins Trainingslager der Lilien nach. Am Dienstagvormittag um 10 Uhr wird er mit der Mannschaft erstmals auf dem Platz trainieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC ParmaFC Parma - Vereinsnews

Parma: Neustart in Liga vier - Scala Präsident
Der bankrotte Verein FC Parma wagt einen Neustart in der vierten italienischen Liga. Gründungspräsident ist Nevio Scala, ehemaliger Trainer von Borussia Dortmund. Am Dienstag wurde der Klub unter dem Namen "Parma Calcio 1913" ins Vereinsregister eingetragen. Das Gründungskapital beträgt rund 500.000 Euro. ... [weiter]
 
Wie die "Gazzetta dello Sport" berichtet, wird der bankrotte FC Parma in der kommenden Saison in der Serie D antreten. Ein Investor, der den Erstliga-Absteiger samt aufgelaufener 200 Millionen Euro Schulden übernimmt, hatte sich bis zum Fristablauf vergangene Woche nicht gefunden. Am Montag erfolgt für den Klub nun unter dem Namen "Parma Calcio 1913" eine Neugründung und der Neustart in Italiens höchster Amateurklasse. ... [weiter]
 
Parma bekommt weitere vier Punkte abgezogen
Der insolvente italienische Erstligist FC Parma liegt ohnehin schon abgeschlagen am Tabellenende - und hat seit Donnerstag endgültig nur noch theoretische Chancen auf den Klassenerhalt. Denn Parma, das bereits drei Punkte abgezogen bekam, werden nun nur einmal vier Zähler gestrichen. Persönliche Strafen erhielten Ex-Präsident Tommaso Ghirardi und der ehemalige Geschäftsführer Pietro Leonardi. ... [weiter]
07.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -