Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Olympique Marseille

 - 

Werder Bremen

 

3:2 (1:0)

Hinspiel: 1:1

Nach Hin- & Rückspiel: 4:3

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 03.11.1998 21:00, 2. Runde - Europa League
Olympique Marseille   Werder Bremen
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Olympique Marseille - Vereinsnews

Mathieu Valbuena verlässt den französischen Erstligisten Olympique Marseille und wechselt in die russische erste Liga zu Dynamo Moskau. Den Wechsel des Mittelfeldspielers der französischen Nationalmannschaft, der bei der WM in Brasilien vier Partien für die Equipe Tricolore absolvierte und ein Tor erzielte, sollen sich die Russen laut Angaben der russischen Nachrichtenagentur ITAR-TASS rund sieben Millionen Euro kosten lassen. Valbuenas Karrierestart verlief allerdings holprig... ... [weiter]
 
Frankreich muss bei der Weltmeisterschaft auf seine etatmäßige Nummer zwei Steve Mandanda verzichten. Der Torhüter von Olympique Marseille brach sich beim 1:0-Erfolg gegen Guingamp im letzten Ligaspiel am Samstag bei einem Zusammenstoß einen Halswirbel an. Der 29-Jährige muss mindestens sechs Wochen pausieren. ... [weiter]
 
Der Argentinier Marcelo Bielsa ist ab der nächsten Spielzeit neuer Trainer von Olympique Marseille. Nachdem bereits vor knapp zwei Wochen eine "grundsätzliche Übereinkunft getroffen" (Vereinspräsident Vincent Labrune) worden war, vermeldeten die Franzosen am Freitag Vollzug. Der 58-Jährige werde seinen Zweijahresvertrag nach dem Ende der laufenden Saison unterzeichnen. ... [weiter]

Werder Bremen - Vereinsnews

Weil der Bremer Senat die Vereine an den Polizeikosten rund um Bundesliga-Risikospiele in Bremen beteiligen will, hat der DFB der Stadt das EM-Qualifikationsspiel gegen Gibraltar entzogen. Die Politiker sprechen nun von Erpressung - doch dagegen wehrt sich der Werder-Geschäftsführer Klaus Filbry entschieden. ... [weiter]
 
Weil sie die Geduld nicht verlor, steht die deutsche U-19-Nationalmannschaft bei der EM in Ungarn als Gruppensieger im Halbfinale. Beim 2:0 gegen die Ukraine war einmal mehr Werder-Youngster Davie Selke Matchwinner, blieb hinterher aber ganz bescheiden. Jetzt steht das Duell mit Österreich an. Trainer Marcus Sorg sagt: "Wir kommen immer besser in Form." ... [weiter]
 
Das Treffen verlief harmonisch und in entspannter Atmosphäre. Eine Einigung aber brachte das Gespräch, das Thomas Eichin am Donnerstag mit Jürgen Werner, dem Berater von Sebastian Prödl und Zlatko Junuzovic, im Trainingslager der Bremer in Zell am Ziller führte, nicht. "Es gibt nichts zu vermelden", berichtet Werders Geschäftsführer Sport, aber immerhin: "Wir haben uns ausgetauscht. Beide Seiten haben die Bereitschaft gezeigt, dass sie gerne weiter zusammenarbeiten möchten." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -