Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Olympique Marseille

Olympique Marseille

3
:
2

Halbzeitstand
1:0
Hinspiel: 1:1
Nach Hin- & Rückspiel: 4:3
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: Di. 03.11.1998 21:00, 2. Runde - Europa League
Stadion: Vélodrome, Marseille
Olympique Marseille   Werder Bremen
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Olympique Marseille - Vereinsnews

Watford schnappt sich Dja Djedje
Der ivorische Rechtsverteidiger Brice Dja Djedjé wechselt von Olympique Marseille zum FC Watford. Wie die "Hornets" mitteilten, unterschreibt der 25-jährige Nationalspieler einen Vierjahresvertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Spurs zahlen 13 Millionen Euro für Nkoudou
Nächster Neuzugang für Tottenham Hotspur: Die Spurs haben sich mit Olympique Marseille auf einen Wechsel von Flügelstürmer Georges-Kevin Nkoudou (21) geeinigt - nur Medizincheck und Vertragsunterschrift fehlen noch. Der französische U-21-Nationalspieler, der auch bei anderen Premier-League-Klubs auf dem Zettel stand, soll 13 Millionen Euro kosten. Er war erst vor einem Jahr von Nantes nach Marseille gewechselt - für gut eine Million Euro. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Batshuayi: Der dritte Belgier im Chelsea-Bunde
Am Samstag verkündete Olympique Marseille den Abgang von Michy Batshuayi. Nur einen Tag später steht sein neuer Arbeitgeber fest: Wie sich in den vergangenen Tagen bereits abgezeichnet hatte, wechselt der belgische Angreifer zum FC Chelsea. Dort erhält er einen Fünfjahresvertrag und trifft auf zwei Kollegen auf der Nationalmannschaft. "Eden Hazard und Thibaut Courtois haben mir den Klub empfohlen, mit Antonio Conte als Trainer wird das eine aufregende Zeit", freut sich der Angreifer auf die neue Herausforderung. Der 22-Jährige erzielte in der abgelaufenen Saison 17 Treffer in 36 Pflichtspiele für OM. Der Belgier geht im Übrigen genau denselben Weg wie Vereinsikone Didier Drogba, der 2004 ebenfalls von Marseille zu Chelsea wechselte. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Batshuayi verlässt Marseille
Der belgische EM-Teilnehmer Michy Batshuayi verlässt wie erwartet den französischen Topklub Olympique Marseille. Das teilte der Angreifer am Samstag via Twitter mit. Der 22-Jährige, in der vergangenen Saison Topscorer von "OM", wurde zuletzt mit dem fünfmaligen englischen Meister FC Chelsea in Verbindung gebracht. Batshuayi soll den Londonern angeblich 40 Millionen Euro wert sein. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Palace schnappt sich Mandanda
Torhüter Steve Mandanda wechselt von Olympique Marseille zu Crystal Palace in die Premier League. Beide Klubs bestätigten am Freitag, dass der 31-Jährige einen Dreijahresvertrag unterzeichnet hat. Die Ablöse soll zwei Millionen Euro betragen. In der französischen Nationalmannschaft ist Mandanda hinter Hugo Lloris die Nummer zwei. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Schrecksekunde für Junuzovic
Dieser Ausfall hätte Werder extrem geschmerzt: Als Zlatko Junuzovic am Montagvormittag in Zell am Ziller nach einem Schlag aufs rechte Sprunggelenk lange liegenblieb und danach von den Physios vom Feld geführt wurde, waren die Sorgenfalten bei Trainer Viktor Skripnik und Manager Frank Baumann deutlich zu erkennen. ... [weiter]
 
Kainz: Ein Mann mit Star-Potenzial
Nach eigenem Bekunden sieht sich Florian Kainz noch "eher als jungen Spieler", der zu renommierten Kollegen wie Claudio Pizarro "aufschaut". Doch das hindert den 23-Jährigen nicht daran, unbequeme Wahrheiten auch öffentlich bemerkenswert konsequent anzusprechen. So übt Werders neuer Linksaußen, für 3,5 Millionen Euro von Rapid Wien losgeeist, an der Leistung in der Partie gegen 1860 München (1:2) unverblümt Kritik. ... [weiter]
 
Wiedwald verhindert Schlimmeres, Lichtblick Guwara
Zum "ersten echten Härtetest" hatte Manager Frank Baumann die Partie gegen 1860 München ausgerufen - bestanden hat ihn Werder am Samstagnachmittag im Trainingslager in Zell am Ziller nicht. Mit 1:2 unterlag der Bundesligist den klassentieferen Löwen, das Endresultat hatte bereits zur Pause Bestand. ... [weiter]
 
Caldirolas breite Brust:
Das erste Training im Zillertal verpasste Luca Caldirola am Freitagvormittag wegen leichter muskulärer Probleme. Doch bei der Presserunde am Mittag ging der Italiener in die Vollen. Nach einer Leihsaison bei Darmstadt 98 meldet sich der 25-Jährige mit ganz breiter Brust in Bremen zurück. Und so könnte aus dem einst Gescheiterten doch noch eine echte Verstärkung werden. ... [weiter]
 
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga

 
 
 
 
 
25.07.16