Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Brügge

 - 

VfL Bochum

 
FC Brügge

1:0 (0:0)

VfL Bochum
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 21.10.1997 00:00, 2. Runde - Europa League
FC Brügge   VfL Bochum
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC BrüggeFC Brügge - Vereinsnews

Mainz macht den Castillo-Transfer perfekt
Jetzt ist es amtlich: Der 1. FSV Mainz 05 verstärkt sich zur Rückrunde mit dem Chilenen Nicolas Castillo. Der 21-Jährige wechselt auf Leihbasis bis zum 30. Juni 2015 vom belgischen Renommierklub FC Brügge in die Bundesliga und soll bei den Rheinhessen in erster Linie den Japaner Shinji Okazaki im Angriff unterstützen. ... [weiter]
 
Mainz haftet sich an Castillo
Der FSV Mainz 05 steht unmittelbar vor der Verpflichtung des chilenischen Stürmers Nicolas Castillo. Der 21-Jährige soll auf Leihbasis bis zum Saisonende vom belgischen Erstligisten FC Brügge kommen. Wie die Belgier selbst am Montagabend mitteilten, einigten sich beide Klubs grundsätzlich auf den Transfer. Am Dienstag soll Castillo die Mainzer Offiziellen treffen und den obligatorischen Medizincheck absolvieren. Castillo könnte Sturmspitze Shinji Okazaki künftig etwas enlasten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Castillo kann sich Mainz vorstellen
Holt der FSV Mainz 05 Nicolas Castillo als Backup für Torjäger Shinji Okazaki? Der 21-jährige Chilene vom FC Brügge findet laut Berater Ninmar Akcan "die Bundesliga interessant, kann sich Mainz vorstellen". Gespräche stünden an. Denkbar ist eine Leihe mit Kaufoption. In der laufenden Spielzeit kommt der Angreifer für den 13-maligen belgischen Meister auf elf Tore in 26 Pflichtspielen. Im Januar des Vorjahres war Castillo für drei Millionen Euro aus seiner Heimat von CD Universidad Católica nach Brügge gewechselt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
St. Pauli will Sobota ausleihen
Nachdem der FC St. Pauli bereits Julian Koch auf Leihbasis als ersten Winterneuzugang verpflichtet hat, soll nun ein weiterer Spieler folgen. Objekt der Begierde ist angeblich Waldemar Sobota vom FC Brügge. Der 18-fache polnische Nationalspieler soll - wie Koch - zur Leihe ans Millerntor kommen. Der 27-Jährige ist auf der rechten Außenbahn aktiv und das Flügelspiel der Hamburger ankurbeln. Womöglich stößt er bereits in dieser Woche zum Team von Trainer Ewald Lienen. ... [Alle Transfermeldungen]

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

U 17: Saglam-Treffer beschert Gruppensieg
Nachdem die deutsche U 17 bereits das EM-Ticket gelöst hatte, ließ das Team von Trainer Christian Wück am Donnerstag den Gruppensieg folgen. Der Elf um Kapitän Felix Passlack reichte ein umkämpftes 2:2 gegen Italien, um die Tabellenspitze zu verteidigen. Gegen einen 1:2-Rückstand bäumte man sich in Unterzahl auf - und wurde durch Görkem Saglam belohnt. ... [weiter]
 
Terodde atmet auf:
Erstmals nach zehn sieglosen Spielen durfte der VfL Bochum am Montagabend wieder einen Auswärtssieg bejubeln. Beim 1. FC Nürnberg siegte der Revierklub mit 2:1 und kletterte in der Tabelle auf einen einstelligen Tabellenplatz. Während Trainer Gertjan Verbeek noch einiges zu bemängeln hatte, war vor allem Toptorjäger Simon Terodde sichtlich erleichtert. ... [weiter]
 
T & T lassen Verbeek erstmals auswärts jubeln
Im Montagabendsspiel zwischen Nürnberg und Bochum erarbeiteten sich beide Mannschaften reihenweise hochkarätige Torchancen, sparten aber mit der Verwertung. Vor allem der Club ließ zahlreiche gute Möglichkeiten liegen, was der VfL gnadenlos bestrafte. Bis zum Schlusspfiff entwickelte sich ein echter Krimi - mit einem Happy End für den Revierklub, der den ersten Auswärtsdreier unter Trainer Gertjan Verbeek feierte. ... [weiter]
 
Verbeeks Wiedersehen:
Im Montagabendspiel der 2. Bundesliga kommt es für den 1. FC Nürnberg im Duell mit dem VfL Bochum zum Wiedersehen mit dem ehemaligen Coach Gertjan Verbeek, der jetzt beim Revierklub an der Seitenlinie steht. Der Niederländer freut sich auf das Wiedersehen mit dem Club, auch wenn seine Zeit bei den Franken nicht friedvoll geendet hatte. ... [weiter]
 
Hochstätter hat alle Hände voll zu tun
Die Fieberkurve des VfL Bochum zeigt nach oben: Seit fünf Partien ist der Revierklub unbesiegt. Am Montag tritt die Mannschaft von Coach Gertjan Verbeek bei dessen Ex-Klub 1. FC Nürnberg an (LIVE! ab 20.15 Uhr bei kicker.de) - eine brisante Rückkehr, war die Demission des Niederländers beim Club doch umstritten. VfL-Vorstand Christian Hochstätter hat derweil allerhand zu tun: Zum Saisonende laufen die Arbeitspapiere von neun Spielern aus. ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -