Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Brügge

 - 

VfL Bochum

 
FC Brügge

1:0 (0:0)

VfL Bochum
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 21.10.1997 00:00, 2. Runde - Europa League
FC Brügge   VfL Bochum
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC BrüggeFC Brügge - Vereinsnews

Rooney-Show in Brügge - ManUnited in der Königsklasse
Durch ein souveränes 4:0 beim FC Brügge zog Manchester United in die Gruppenphase der Champions League ein. Mann des Abends war Wayne Rooney mit drei Tore, Bastian Schweinsteiger bereitete nach seiner Einwechslung den vierten Treffer vor. "Wayne hat eine starke Mentalität", sagte Trainer Louis van Gaal über den zuletzt schwächelnden Torjäger. Die Bayern sind nun ein möglicher Gegner für den englischen Rekordmeister. ... [zum Video]
 
ManUnited ist mit Schweinsteiger auf Kurs
Nach dem 3:1-Erfolg gegen den FC Brügge besitzt Manchester United beste Chancen auf das Erreichen der Gruppenphase der Champions League. Nach 90 temporeichen und teilweise begeisternden Minuten waren die Protagonisten müde und ausgelaugt. Bastian Schweinsteiger kam erst zur zweiten Hälfte auf den Platz. Noch fehlt ihm die ganz enge Bindung, aber allein seine Ausstrahlung hilft den Engländern weiter. ... [zum Video]
 
Ryan unterschreibt in Valencia bis 2021
Bei Eintracht Frankfurt war Matthew Ryan unlängst als Nachfolger von Kevin Trapp im Gespräch, letztlich war der australische Nationaltorhüter (18 Länderspiele) den Hessen aber schlichtweg zu teuer. Der FC Valencia war hingegen bereit, die vom FC Brügge aufgerufenen sieben Millionen Euro Ablöse zu zahlen. Der 23-Jährige unterschrieb beim Champions-League-Teilnehmer, dessen Schlussmann Diego Alves nach einem Kreuzbandriss noch monatelang ausfällt, einen Sechsjahresvertrag bis 2021. In den vergangenen beiden Spielzeiten wurde Ryan in Belgien zum Torhüter des Jahres gekürt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
St. Pauli will Sobota halten
Der FC St. Pauli will in der Saison 2015/16 auf flinke Flügel setzen: "Wenn du vorne durchschlagkräfig sein willst, brauchst du schnelle Spieler, die den Unterschied machen können", erklärte Kiez-Coach Ewald Lienen am Montag. Deshalb soll der zuvor vom belgischen FC Brügge ausgeliehene Waldemar Sobota in Hamburg bleiben. "Wir wollen versuchen, Sobota zu halten", so Lienen, denn der Pole bringt "ordentlich Tempo mit" und ist "sehr dribbelstark". Im letzten Halbjahr kam der 28-Jährige auf zehn Zweitliga-Einsätze, zwei Tore und einen kicker-Notenschnitt von 3,86. ... [Alle Transfermeldungen]
 
St. Pauli verhandelt über Sobota-Kauf
Seit Januar 2015 spielte Waldemar Sobota als Leihgabe vom FC Brügge beim FC St. Pauli vor. Seine Bilanz nach einem halben Jahr am Kiez: zehn Spiele, zwei Tore und ein kicker-Notenschnitt von 3,86. Zwar ließen die Hamburger die Kaufoption für den 28-jährigen Polen verstreichen, doch verhandelt St. Pauli nun noch einmal nach. Der Flügelflitzer bleibt ein Thema. ... [Alle Transfermeldungen]
 

VfL BochumVfL Bochum - Vereinsnews

VfL bindet Cagatay Kader
Der VfL Bochum hat sein Talent Cagatay Kader mit dem ersten Profivertrag bis 2017 an den Verein gebunden. Der 18-jährige Angreifer, seit 2013 im Bochumer Talentwerk aktiv, gehört schon dem erweiterten Profikader an und spielt aktuell in der U19 des VfL. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bochum und Terodde bleiben Serientäter
Der VfL Bochum scheint nicht zu bremsen. Gegen den 1. FC Nürnberg blieb der Revierklub auch von einem frühen Rückstand unbeeindruckt, drehte das Spiel fast selbstverständlich und sieht sich das Tableau nach dem vierten Dreier in der Liga weiterhin von ganz oben an. Zusammen mit dem Pokalerfolg in Salmrohr bedeutet der fünfte Pflichtspielsieg neuen Vereinsrekord. ... [weiter]
 
Haberer nutzt Klasse-Kombination zum Sieg
Bochum wahrte gegen Nürnberg seine weiße Weste und drehte das Spiel nach Rückstand in einen verdienten 2:1-Erfolg. Der VfL steckte den Blitzstart der Gäste gut weg und krönte seine überlegene Spielweise im ersten Durchgang mit dem verdienten Ausgleich. Der Club erwischte den besseren Start in Abschnitt zwei, ließ es aber an Entschlossenheit fehlen, während die Verbeek-Schützlinge auch beim zweiten Tor Defensivschwächen des Gegners konsequent ausnutzten. ... [weiter]
 
Bochum: Eisfeld-Comeback perfekt
Lange zog sich die Angelegenheit hin, nun konnten die Bochumer endlich Vollzug melden: Thomas Eisfeld kehrt zum VfL zurück. Bereits Anfang der Woche hatte der Mittelfeldspieler seinen Vertrag beim FC Fulham aufgelöst und die Insel verlassen. Der Medizincheck wurde in Dortmund durchgeführt, nun erfolgte die Bestätigung über einen neuen Vertrag bis 2018. Über die Transfermodalitäten vereinbarten die Klubs Stillschweigen. ... [weiter]
 
Eisfeld endgültig beim VfL
VfL Bochum hat den früheren Junioren-Nationalspieler Thomas Eisfeld endgültig vom englischen Zweitligisten FC Fulham verpflichtet. Der Mittelfeldspieler, der in der Rückrunde der vergangenen Saison bereits auf Leihbasis für die Westfalen gespielt hatte, erhielt nach Vereinsangaben einen Vertrag bis 2018. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
28.08.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -