Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayern München

 - 

FC Barcelona

 
Bayern München

2:2 (0:1)

FC Barcelona
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 02.04.1996 00:00, Halbfinale - Europa League
Bayern München   FC Barcelona
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

David Alaba wieder Österreichs
David Alaba hat wurde erneut zum "Sportler des Jahres" in Österreich gewählt. Wie schon im vergangenen Jahr wurde der vielseitig einsetzbare Bayern-Profi von den Mitgliedern der Sportjournalisten-Vereinigung Sports Media Austria gekürt. ... [weiter]
 
Müller:
In Hamburg qualifizierte sich der FC Bayern mühelos mit einem 3:1 für das Pokal-Achtelfinale. Zeit zum Durchschnaufen bleibt nicht, denn am Samstag wartet schon das Spiel gegen den Vorjahreszweiten Borussia Dortmund. Den Absturz des BVB hat man auch in München registriert, doch nach außen gibt man sich Mühe, dem Hauptkonkurrenten der letzten Jahre ja den nötigen Respekt zukommen zu lassen. ... [weiter]
 
Ribery und FCB reagieren gelassen auf Fan-Attacke
Nach der Fan-Attacke gegen Franck Ribery beim Pokalspiel in Hamburg sind alle Beteiligten bemüht, den Vorfall nicht allzu sehr aufzubauschen. Der HSV hat sich bereits via Twitter beim FC Bayern entschuldigt, der Rekordmeister nahm diese umgehend an. Auch das "Opfer" reagierte souverän auf den Zwischenfall. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC BarcelonaFC Barcelona - Vereinsnews

Bittersüßer Abend für Suarez und das
Wundenlecken ist angesagt. Den FC Barcelona beschäftigen nach der 1:3-Niederlage im Clasico bei Real Madrid einige Fragen. Zwar betont Trainer Luis Enrique, dass die Pleite die Katalanen bei ihrem "Prozess" nicht umwirft, aber auch der Übungsleiter muss sich ein paar Fragen, unter anderem zur Aufstellung, gefallen lassen. Besonders die Art und Weise der Niederlage hat einige Probleme aufgedeckt. ... [weiter]
 
Ronaldo, Pepe, Benzema - Real gewinnt Clásico
Luis Suarez gab beim Clásico am Samstag bei Real Madrid sein Pflichtspieldebüt für den FC Barcelona und leistete prompt seinen Beitrag. Sein Zuspiel auf Neymar leitete das frühe 1:0 für Barca ein. Ronaldo verwandelte einen Handelfmeter zum 1:1-Ausgleich und knackte als Erster Claudio Bravo, der bislang ohne Gegentor geblieben war. Pepe köpfte nach der Pause zur Führung, ehe Benzema zum dritten Mal für Real einnetzte und den 3:1-Sieg perfekt machte. ... [weiter]
 
Die Suarez-Frage und Messis ewige Rekordjagd
Es ist das Spiel der Spiele, in Spanien und wohl auch auf der ganzen Welt: Am Samstag kommt es zum heiß erwarteten Clasico zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona (LIVE! ab 18 Uhr im ausführlichen Ticker auf kicker.de und ab 17:30 Uhr im LIVE-Stream auf www.laola1.tv). Die Fragen, die sich vorab stellen: Wird es so offensiv hochklassig, wie erwartet? Gibt Luis Suarez sein langersehntes Debüt - und knackt Lionel Messi ausgerechnet beim Erzfeind den historischen Ligarekord? ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
31.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -