Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Werder Bremen

 - 

PSV Eindhoven

 
Werder Bremen

0:0 (0:0)

Hinspiel: 1:2

Nach Hin- & Rückspiel: 1:2

PSV Eindhoven
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 05.12.1995 00:00, Achtelfinale - Europa League
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   PSV Eindhoven
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Stichtag 30.6.: Diese Verträge laufen aus
Stichtag 30.6.: Diese Verträge laufen aus
Stichtag 30.6.: Diese Verträge laufen aus
Stichtag 30.6.: Diese Verträge laufen aus

 
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China

 
Dauerkarten: Von Rekordhalter BVB zu Geheimniskrämer 96
Dauerkarten: Von Rekordhalter BVB zu Geheimniskrämer 96
Dauerkarten: Von Rekordhalter BVB zu Geheimniskrämer 96
Dauerkarten: Von Rekordhalter BVB zu Geheimniskrämer 96

 
Schröder verneint Interesse an Stoppelkamp
"Da ist nichts dran", so Werder Bremens Sportdirektor Rouven Schröder bezüglich eines angeblichen Werbens der Hanseaten um die Dienste von Paderborns Offensivspieler Moritz Stoppelkamp. Der 28-Jährige hat eine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag, die ihm bis 30. Juni einen Wechsel für eine festgeschriebene Ablösesumme von 700.000 Euro erlaubt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Überraschung! Petersen weiter in Freiburg
Überraschende Wende im Fall Nils Petersen: Der bislang nur ausgeliehene Stürmer wird auch künftig für den SC Freiburg auf Torejagd gehen. Nach dem Abstieg der Breisgauer in die Zweite Liga standen die Chancen auf einen Verbleib des Bremers zunächst eigentlich eher schlecht. ... [weiter]
 
 
 
 
 

PSV EindhovenPSV Eindhoven - Vereinsnews

Fix! Depay unterschreibt bei Manchester United
Die letzten Details sind geklärt: Memphis Depay (21) trägt ab sofort das Trikot von Manchester United. Der niederländische Offensivwirbler wechselt für angeblich 35 Millionen Euro von der PSV Eindhoven zum englischen Rekordmeister, der ihn mit einem Vierjahresvertrag bis 2019 ausstattet. Depay, der links offensiv oder im Sturmzentrum eingesetzt werden kann, wurde beim niederländischen Meister, seinem Jugendklub, mit 22 Treffern in 30 Spielen Torschützenkönig. "Beim größten Verein der Welt zu spielen und mit jemandem zusammenzuarbeiten, den ich für den besten Trainer der Welt halte - das ist ein Traum, der für mich wahr wird", sparte Depay nicht mit Superlativen. Louis van Gaal, der den Youngster schon als Bondscoach bei der WM in Brasilien betreute, gab das Lob zurück: "Ich habe keine Zweifel, dass er das Potenzial hat, ein großartiger Fußballer für diesen Klub zu werden." Allerdings brauche er Zeit, um sich an die Premier League zu gewöhnen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Poulsen von Alkmaar nach Eindhoven
Der dänische Nationalspieler Simon Poulsen (30) wechselt ablösefrei innerhalb der Eredivisie vom AZ Alkmaar zur PSV Eindhoven. Der Defensivmann, WM-Teilnehmer 2010, unterschrieb beim neuen Meister für zwei Jahre. ... [Alle Transfermeldungen]
 
30 Millionen! ManUnited schnappt sich begehrten Depay
Coup für Louis van Gaal: Manchester United hat das Rennen um Memphis Depay (21) gemacht, einen der begehrtesten Jungprofis Europas. Der offensive Außenbahnspieler kommt für kolportierte 30 Millionen Euro vom niederländischen Meister PSV Eindhoven, für den er in dieser Saison 20 Tore in 24 Spielen schoss. Nur der Medizincheck fehle noch, teilten die Red Devils mit. Depay ist der jüngste niederländische WM-Torschütze, seit er in Brasilien 2014 zweimal getroffen hat. Sein Trainer damals bekanntlich: Louis van Gaal. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Ex-Leverkusener Guardado verlässt Valencia endgültig
Andres Guardado (28), der in der Rückrunde 2013/14 für Bayer Leverkusen spielte, wechselt fest zur PSV Eindhoven. Der frisch gebackene niederländische Meister zahlt 2,8 Millionen Euro an den FC Valencia, um den bisher nur ausgeliehenen Mexikaner endgültig an sich zu binden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Eindhoven-Star Depay im Fokus: United hat sich schon gemeldet
Wie lockt man internationale Interessenten an? Zum Beispiel, indem man als 21-Jähriger 20 Liga-Tore und damit seinen Klub zur Meisterschaft schießt: Memphis Depay ist das bei der PSV Eindhoven gelungen. Der niederländische Nationalspieler, der auch bei der WM in Brasilien dabei war, ist vor allem in der Premier League begehrt. Liverpool und Tottenham wurden mit dem Offensivmann in Verbindung gebracht, jetzt verriet der technische Direktor Marcel Brands im niederländischen TV, dass sich auch ein Vertreter von Manchester United telefonisch nach Depay erkundigt habe. "Aber es gab bislang keine Gespräche." United-Coach Louis van Gaal betreute Depay schon bei der WM. ... [Alle Transfermeldungen]
01.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -