Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
PSV Eindhoven

PSV Eindhoven

Niederlande
2
:
1

Halbzeitstand
1:0
Werder Bremen

Werder Bremen

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Di. 21.11.1995 00:00, Achtelfinale - Europa League
Stadion: Philips-Stadion, Eindhoven
PSV Eindhoven   Werder Bremen
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

PSV Eindhoven - Vereinsnews

Pech für Haye: Keine Kamera, kein Tor
Das Duell zwischen der PSV Eindhoven und Willem II Tillburg war mit dem Endresultat von 5:0 eine klare Angelegenheit. Dennoch hatte der amtierende Meister Glück, als beim Spielstand von 0:0 ein Schuss von Thom Haye nicht als Tor gewertet wurde - obwohl der Ball klar hinter der Linie war. Der Grund: In der niederländischen Eredivisie wird die Torlinientechnik nicht flächendeckend eingesetzt. ... [zum Video]
 
Eindhoven-Keeper Zoet: Kurioses Eigentor kostet Punkte
Dieser schwere Konzentrationsfehler könnte die Vorentscheidung in der niederländische Meisterschaft bedeuten: In der Schlussphase des Topspiels zwischen Spitzenreiter Feyenoord Rotterdam und der PSV Eindhoven (2:1) pariert Gästeschlussmann Jeroen Zoet zunächst einen Kopfball auf der Torlinie. Dann zieht er den Ball jedoch sitzend an seine Brust - und damit hinter die Torlinie. Die Technik zeigte dem Schiedsrichter an: Treffer! Und Feyenoord gewann, verteidigte seinen Fünf-Punkte-Vorsprung vor Ajax Amsterdam. ... [zum Video]

Werder Bremen - Vereinsnews

Wechsel mit Wirkung: Als Gladbach
Die Endspiel-Paarung 2016/17 im DFB-Pokal könnte FC Bayern gegen Borussia Mönchengladbach lauten, beide Klubs sind in der Runde der letzten Vier vertreten. Beide trafen sich 1984, beim letzten Endspiel, das nicht in Berlin stattfand. Doch zuvor standen zwei denkwürdige Halbfinalspiele. Bayerns 6:6 n.V. gegen Schalke blieb ebenso im Gedächtnis haften wie Gladbachs 5:4 n.V. gegen Werder Bremen. Der damalige Borusse Ewald Lienen erinnert an einen "magischen Moment"... ... [weiter]
 
Der Derbystar kehrt in die Bundesliga zurück
Eine Traditionsmarke kehrt zurück in die Bundesliga: Derbystar stellt ab der Saison 2018/19 den offiziellen Spielball der Bundesliga und 2. Bundesliga. Die Zusammenarbeit ist auf vier Spielzeiten bis 2021/22 angelegt. Das gab die Deutsche Fußball-Liga am Montag in Frankfurt bekannt. ... [weiter]
 
Kruse wie Aubameyang
Max Kruse glückte in Ingolstadt ein Kunststück, das in dieser Saison bislang nur noch Dortmunds Pierre-Emerick Aubameyang von der Hand gegangen war: vier Tore in einem Spiel! ... [weiter]
 
Nouri: Nadelstiche gegen Skripnik
Gelungene Premiere im Sportstudio: Alexander Nouri begeisterte die TV-Zuschauer, nicht zuletzt mit einer Einlage, als der Trainer mit iranischen Wurzeln auf bayerisch parlierte. Im Interview des ZDF erläuterte der Coach seine Denkweise und setzte dabei auch einige kleine Nadelstiche gegen seinen Vorgänger Viktor Skripnik, dem er eine falsche Kaderplanung und mangelhafte Trainingsarbeit im konditionellen Bereich vorwarf. ... [weiter]
 
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten

 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun