Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Benfica Lissabon

 - 

Bayern München

 
Benfica Lissabon

1:3 (1:1)

Hinspiel: 1:4

Nach Hin- & Rückspiel: 2:7

Bayern München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 05.12.1995 00:00, Achtelfinale - Europa League
Stadion: Da Luz, Lissabon
Benfica Lissabon   Bayern München
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Benfica LissabonBenfica Lissabon - Vereinsnews

Rot, fraglich, jung: Benficas Torwart-Dreierlei
Bayer Leverkusen braucht am Mittwoch unbedingt die ersten Punkte in der Champions League, wenn es nach dem bitteren 0:1 in Monaco nicht zum totalen Fehlstart kommen soll. Als Gegner wartet allerdings kein Geringerer als der portugiesische Meister, Pokalsieger und Europa-League-Finalist Benfica Lissabon. Beim Team von Jorge Jesus läuft aber derzeit auch nicht alles rund. ... [weiter]
 
B04: Rückkehrer Berbatov und die Revanche gegen Benfica?
Bayer Leverkusen trifft in der Champions League in Gruppe C auf Benfica Lissabon, Zenit St. Petersburg und den AS Monaco. Während Bayer gegen die Portugiesen Revanche nehmen kann, hat sich Zenit mit zwei namhaften Akteuren verstärkt. Die Frage bei Monaco ist: Glänzt der Ex-Leverkusener Dimitar Berbatov auch in der europäischen Königsklasse? ... [weiter]
 
Club an Candeias dran - Schäfer verletzt
Es bewegt sich etwas beim 1. FC Nürnberg - der Absteiger will vor dem Ende des Transferfensters noch einmal nachbessern: Der bosnische Nationalspieler Ermin Zec ist kein Thema mehr, zu hoch waren seine Gehaltsforderungen. Doch der Club hat vorgesorgt und zeitgleich einen Akteur von Benfica Lissabon auf dem Zettel. Derweil fällt Stammtorhüter Raphael Schäfer für das Spiel gegen den FSV Frankfurt mit einer Verletzung im Oberschenkel aus. ... [weiter]
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Schweinsteiger:
13 Minuten waren noch zu absolvieren, da wurde aus einem gemütlichen und gewöhnlichen Bundesligaspiel (inklusive obligatorischem Bundesligasieg) des FC Bayern München doch ein durchaus besonderes: Bastian Schweinsteiger gab sein Comeback und stand das erste Mal seit dem WM-Finale wieder auf dem Platz. Das lockere 4:0 gegen die durchaus gefällige TSG geriet bereits in den Hintergrund. "Der Fußballgott ist wieder da", feixte hinterher sogar Arjen Robben. ... [weiter]
 
Bilder: SCP schockt BVB - Eintracht dreht auf
Nach der Länderspielpause rollte der Ball wieder in der Bundesliga, die prompt mit einem tollen Angebot loslegte: Dominante Münchner empfingen spielstarke Hoffenheimer, während es die Königsblauen mit zuletzt enorm starken Wolfsburgern zu tun bekamen. Außerdem wollte der BVB beim Aufsteiger Paderborn den nächsten Schritt aus dem Tabellenkeller gehen. Der Sonntag stand derweil ganz im Zeichen des Nordschlagers zwischen Hamburg und Bremen. Die Bilder zum Spieltag ... ... [weiter]
 
Guardiola: Schweinsteiger kehrt gegen die TSG zurück
Erst viele Verletzte, jetzt wenigstens ein Comeback. Pep Guardiola kann ab sofort wieder mit einem Weltmeister planen. Ob Bastian Schweinsteiger allerdings gleich wieder in der Startelf steht, ist offen. Kandidaten als Ersatz für Philipp Lahm gibt es auch so genügend, neue Spieler müssen daher nach Meinung des Bayern-Trainers im Januar keine her. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -