Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Lokomotive Moskau

 - 

Bayern München

 
Lokomotive Moskau

0:5 (0:4)

Hinspiel: 1:0

Nach Hin- & Rückspiel: 1:5

Bayern München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 26.09.1995 00:00, 1. Runde - Europa League
Lokomotive Moskau   Bayern München
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Lokomotive MoskauLokomotive Moskau - Vereinsnews

Marseille schnappt sich Diarra
Lassana Diarra hat eine neue Anlaufstelle gefunden: Der mittlerweile 30-Jährige unterschrieb einen Vierjahreskontrakt bei Olympique Marseille. Der frühere Chelsea-Profi und Spieler von Real Madrid war auch von einigen anderen Klubs unter die Lupe genommen worden - darunter West Ham und Fenerbahce. "Ich bin glücklich. Ich bin zurück in Frankreich", so der frühere Nationalspieler, der obendrein gleich seinen Traum bekanntgab - wenngleich etwas versteckt: "Die Euro 2016? Aktuell richte ich meinen Blick auf den Fußball mit OM. Alles andere wäre ein Bonus." Zuletzt war Diarra bei Lokomotive Moskau unter Vertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Madlung trotz Medizincheck in der Warteschleife
Den Medizincheck in Berlin hat Alexander Madlung (33) nach kicker-Informationen schon absolviert, auch die Vertragsdetails sind mit Hertha BSC besprochen: Dennoch hängt der aktuell vereinslose Innenverteidiger in der Warteschleife. Hertha zögert noch mit einer Verpflichtung. ... [weiter]
 
Freispruch für Wolfsburg, Inter trifft es hart
Der VfL Wolfsburg darf durchatmen, denn das Verfahren der UEFA wegen Missachtung der Financial-Fairplay-Regeln gegen die Niedersachsen wurde eingestellt. Zehn andere Klubs kamen nicht davon und bekamen zum Teil drakonische Strafen erteilt. Am härtesten traf es Inter Mailand. ... [weiter]

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

UEFA-Klub-Rangliste: Bayern vor Barça, BVB Zehnter
Die Frage, wer bei Champions- oder Europa-League-Auslosungen in welchem Topf landet, beantwortet der UEFA-Koeffizient. Am Freitag veröffentlichte die UEFA basierend auf den CL- und EL-Ergebnissen der letzten fünf Jahre die aktuelle Rangliste - vier deutsche Klubs befinden sich in den Top 20. ... [weiter]
 
Pep Guardiola kontert Effenberg
Bleibt er über das Vertragsende im Sommer 2016 hinaus Bayern-Trainer, oder geht er? Auf der Pressekonferenz vor dem Supercup in Wolfsburg rückte die Zukunft von Pep Guardiola in den Mittelpunkt. "Ich habe mich noch nicht entschieden", ließ der Spanier tatsächlich Raum für Spekulationen. Diesen nutzte Stefan Effenberg aus, der Champions-League-Sieger von 2001 ist von einem Abschied Guardiolas überzeugt. Eine Aussage, die bei dem Betroffenen gar nicht gut ankam. "Vielleicht weiß Effenberg, die große Legende von Bayern München, mehr als ich", konterte Guardiola. Sollte dies der Fall sein, werde er "Effenberg mal anrufen". ... [zum Video]
 
Guardiola:
"Vielleicht können sie nicht mehr auf mich warten, okay, ist kein Problem": Pep Guardiola hat am Freitag die Spekulationen über seine Zukunft als Bayern-Trainer gehörig angeheizt. Eine Entscheidung sei noch nicht gefallen, betonte er - doch manche Sätze klangen anders. ... [weiter]
 
Im beschaulichen Nöttingen ist alles eine Nummer kleiner als in der Großstadt München. Trotzdem oder gerade deswegen freut man sich in Baden riesig auf den deutschen Rekordmeister. Die Euphorie vor dem DFB-Pokalspiel gegen die Bayern ist groß und diese wurde nun in Form eines Videos vom FC Nöttingen umgesetzt. Trainer Michael Wittwer warnt das Münchner Starensemble: "Wir sind eine Pokalmannschaft." ... [zum Video]
 
Franz "Bulle" Roth ist eine Bayern-Legende. Bis heute hat niemand mehr geschafft, was der Allgäuer in den großen Bayern-Jahren Ende der 60er bis Mitte der 70er-Jahre bewerkstelligte: Der mittlerweile 69-Jährige ist der einzige Spieler, der in drei Europacup-Finals das 1:0 erzielte. Im Interview spricht Roth über Bayerns Chancen in Meisterschaft, Champions League und über die Transfers von Bastian Schweinsteiger und Arturo Vidal. ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.08.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -