Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Juventus Turin

 - 

Eintracht Frankfurt

 

3:0 (0:0)

Hinspiel: 1:1

Nach Hin- & Rückspiel: 4:1

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: So. 12.03.1995 00:00, Viertelfinale - Europa League
Stadion: Delle Alpi, Turin
Juventus Turin   Eintracht Frankfurt
BILANZ
1 Siege 1
2 Unentschieden 2
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Juventus Turin - Vereinsnews

Das ist mal ein klassischer Fehlstart: Erst am Samstag war der Wechsel von Alvaro Morata zu Juventus Turin als perfekt vermeldet worden, am Montag verletzte sich der Spanier dann im Training und am Dienstag folgte die Diagnose: Innenbandanriss im linken Knie. Damit muss der 21-Jährige wochenlang pausieren. ... [weiter]
 
Der Rücktritt von Antonio Conte als Trainer von Juventus Turin sorgte auch bei Patrice Evra in England für etwas Unsicherheit, hatte der Franzose doch länger mit einem Wechsel zur "Alten Dame" kokettiert. "Ich bin unsicher, wo meine Zukunft liegt. Kein Kontrakt wurde abgeschlossen, ich bin immer noch bei ManUnited unter Vertrag", hatte der 33-Jährige zuletzt über den Kurznachrichtendienst Twitter verkündet. Am Montagabend herrschte Sicherheit: Evra schließt sich Juve an, auch Conte-Nachfolger Massimiliano Allegri vertraut auf den international erfahrenen 33-Jährigen. ... [weiter]
 
Juventus Turin hat den Transfer von Real Madrids Angreifer Alvaro Morata perfekt gemacht. Der spanische U-21-Nationalspieler wechselt für eine Ablösesumme von 20 Millionen Euro zum italienischen Rekordmeister und erhält einen Fünfjahresvertrag. Die Königlichen sicherten sich jedoch Rückkaufklauseln für "eines der größten Talente im Weltfußball" wie Geschäftsführer Giuseppe Marotta erklärte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Die Offensive ist die große Baustelle bei Eintracht Frankfurt. Drei bis vier neue Akteure sollen für diesen Bereich noch kommen, doch nach Vorstandsboss Heribert Bruchhagen am Vortag kam auch Sportdirektor Bruno Hübner am Dienstag ohne eine der ersehnten personellen Verstärkungen ins Trainingslager nach Donaueschingen. ... [weiter]
 
Das Gerangel um einen Transfer von Stefan Aigner (26) von Eintracht Frankfurt zu Hannover 96 belastet das Verhältnis der beiden Vereine. Kaum ein Tag vergeht, dass nicht Sportdirektor Dirk Dufner oder Präsident Martin Kind öffentlich äußern, sich mit dem Spieler über einen Wechsel einig zu sein, lediglich die Zusage der Eintracht stehe noch aus. Einem Wechsel hat Frankfurt nun einen Riegel vorgeschoben. Doch in Hannover wird weiter gehofft. ... [weiter]
 
Die Vereine der ersten und zweiten Bundesliga gehen so langsam in die heiße Phase der Vorbereitung. Zum Abschluss belohnen sich die Klubs noch einmal selbst - und locken ihre Fans reihenweise mit namhaften Testspiel-Gegnern. Die Sommer-Kracher in Bildern... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.07.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -