Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SSC Neapel

SSC Neapel

Italien
0
:
1

Halbzeitstand
0:0
Hinspiel: 0:1
Nach Hin- & Rückspiel: 0:2
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 07.12.1994 00:00, Achtelfinale - Europa League
Stadion: San Paolo, Neapel
SSC Neapel   Eintracht Frankfurt
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SSC Neapel - Vereinsnews

Hamsiks Nr. 100 - und mehr
Neun Heimsiege hintereinander: Das hatte in Neapel zuletzt zu Zeiten eines Diego Maradona gegeben. Nun wiederholte der SSC sein Kunststück und hatte sogar noch ein Sahnehäubchen für die eigenen Fans: Marek Hamsik erzielte sein 100. Tor für Napoli. ... [zum Video]
 
Juve im Glück - Mailänder Lebensversicherungen
Zum Abschluss der englischen Woche in der Serie A war Juventus in Palermo gefordert. In Neapel kommt es zum Verfolgerduell zwischen dem SSC (2.) und Chievo Verona (4.). Am Sonntag rückt Tottis runder Geburtstag schon ins Bewusstsein der Tifosi, während Inter Mailands Millionen-Transfer "Gabigol" auf sein Debüt brennt. Am Abend steigt in Florenz ein Klassiker: Die Viola hat Milan zu Gast. ... [weiter]
 
1500 Siege - und Juve ist zurück auf 1
Der 4. Spieltag war für Meister Juventus und die Roma nicht nach Plan verlaufen: Die Alte Dame hatte mit 1:2 bei Inter Mailand verloren - und das erstmals in der Serie A mit Sami Khedira. Die Giallorossi waren in Florenz beim 0:1 leer ausgegangen. In der englischen Woche am 5. Spieltag fanden beide Klubs aber gleich wieder zurück auf die Siegerstraße. Anders Napoli, das die erst errungene Tabellenführung direkt wieder abgeben musste. Inter und Mauro Icardi passt derweil zusammen wie Milan und Carlos Bacca. ... [weiter]
 
Milik lässt Higuain ein wenig verblassen
Lange hat es nicht gedauert, bis Arkadiusz Milik bei seinem neuen Klub Neapel angekommen ist. Der Pole mit der Nummer 99 ist schon früh auf dem Weg zum neuen Publikumsliebling. Er scheint die Wut, die der ehemalige Liebling Gonzalo Higuain mit seinem 90-Millionen-Euro-Wechsel Richtung Juventus Turin im Fanlager hinterlassen hat, durch neue Liebe zu ersetzen. Neuestes Beispiel: sein Doppelpack beim 3:1 gegen Bologna. ... [weiter]
 
Napoli leiht Maksimovic aus
Der SSC Neapel hat unmittelbar vor dem Ende der Sommertransferphase noch einen Deal unter Dach und Fach gebracht: Die Süditaliener liehen sich für eine Spielzeit Nikola Maksimovic vom FC Turin aus. Darüber hinaus besitzt Napoli anschließend eine Kaufoption. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Streich:
Mit improvisierter Abwehr empfängt der SC Freiburg am Samstag Eintracht Frankfurt. Einen beeindruckenden Statistikwert würde Trainer Christian Streich dabei gerne verschweigen. Er sprach am Freitag lieber über zwei Stürmer, die sich "manchmal auflösen". ... [weiter]
 
Kovac lobt Streich - Abraham fit für Freiburg
Nach dem 800. Bundesligaheimspiel der Eintracht gegen Hertha folgt am Samstag (15.30 Uhr LIVE! bei kicker.de) in Freiburg das 800. Bundesligaauswärtsspiel der SGE. Dass Frankfurt sein 1600. Ligaspiel gewinnen will, ist klar, dass der SC Freiburg etwas dagegen einzuwenden hat, genauso. Für Trainer Niko Kovac wird es daher ein "sehr intensives Spiel gegen eine der laufstärksten Mannschaften der Liga". ... [weiter]
 
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null

 
Eintracht: Erinnerungen an Petersens Traumdebüt
Lukas Kübler bleibt das Pech treu. Gerade erst hatte der Rechtsverteidiger nach 490 Tagen Pause (Patellasehnenprobleme, Knie-OP) wieder ein Pflichtspiel über 90 Minuten bestritten (4:0 mit der U 23 beim Offenburger FV), schon bremst ihn eine neuerliche Blessur. Im Profitraining verletzte sich der 24-Jährige an den Adduktoren. Für das Heimspiel am Samstag gegen Frankfurt wäre Kübler ohnehin noch nicht infrage gekommen. Für seine Teamkollegen sind die Aussichten gegen die Eintracht aus statistischer Sicht derweil vielversprechend. ... [weiter]
 
Pyrowurf von Magdeburg: 24-Jähriger im Ermittler-Visier
Laut einer Pressemitteilung der Frankfurter Polizei hat die "Ermittlungsgruppe Fußball" den mutmaßlichen Pyro-Werfer beim Pokalspiel in Magdeburg identifiziert und vernommen. Der 24-Jährige machte keine Angaben zur Sache und befindet sich wieder auf freiem Fuß. ... [weiter]