Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Eintracht Frankfurt

 - 

SSC Neapel

 
Eintracht Frankfurt

1:0 (0:0)

SSC Neapel
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Do. 24.11.1994 00:00, Achtelfinale - Europa League
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   SSC Neapel
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Eintracht uneins beim Elfmeter-Pfiff
Auswärts nichts Neues. Eintracht Frankfurt machte ihrer Harmlosigkeit in fremden Stadien auch in Dortmund alle Ehre, verlor ohne echte Torchance verdient mit 0:2. Ein verwandelter Handelfmeter von Pierre-Emerick Aubameyang war der Dosenöffner für den BVB. Über den Pfiff von Schiedsrichter Michael Weiner gingen die Meinungen im Eintracht-Lager jedoch auseinander. ... [weiter]
 
Aubameyang schießt den BVB Europa näher
Borussia Dortmund gewinnt gegen Eintracht Frankfurt verdient mit 2:0. Zwar hätte der Sieg höher ausfallen können. Manko der Schwarz-Gelben war aber erneut die Chancenverwertung. Gegen harmlose Hessen reichte es dennoch für den wichtigen Dreier im direkten Duell um die Startplätze für die Europa League. Die SGE hingegen ließ im Rennen um Europa Federn. ... [weiter]
 
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler
Jubiläen, ein Rekord und ein Standardkünstler

 
Bender hört in Frankfurt auf - Steubing soll übernehmen
Wilhelm Bender kandidiert nicht mehr für den Aufsichtsrat bei Eintracht Frankfurt. Das teilte der 71-jährige Vorsitzende den Aktionären und dem Vorstand des Vereines am Samstagvormittag mit. Bender war fünf Jahre lang an der Spitze des Aufsichtsrates und wird zum 30. Juni ausscheiden. Seine Nachfolge soll Wolfgang Steubing antreten. ... [weiter]
 
Auch Aigner fällt aus: Schaaf muss rotieren
Der letzte Auswärtssieg datiert vom 22. November 2014 und die Personallage bei Eintracht Frankfurt ist mehr als angespannt. Dennoch verbreiteten Thomas Schaaf und Nelson Valdez am Freitag vor dem Duell bei Borussia Dortmund am Samstag (15.30 Uhr LIVE! bei kicker.de) Zuversicht. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SSC NeapelSSC Neapel - Vereinsnews

Premiere! Gomez mit Florenz im Halbfinale gegen Sevilla
Die Halbfinals der Europa League stehen fest: Mario Gomez trifft mit dem AC Florenz auf den Titelverteidiger FC Sevilla - Europapokal-Premiere! Im zweiten Spiel bekommt es Wolfsburg-Bezwinger SSC Neapel mit Außenseiter Dnipro Dnipropetrowsk aus der Ukraine zu tun. Das italienische Duell bleibt also (vorerst) aus. ... [weiter]
 
Im Ticker: Florenz im Halbfinale gegen Sevilla
Mario Gomez bekommt es im Halbfinale der Europa League mit dem Titelverteidiger zu tun: Florenz darf zunächst auswärts beim FC Sevilla ran. Im zweiten Duell um ein Finalticket trifft Wolfsburg-Bezwinger Neapel auf den Außenseiter aus Dnipropetrowsk. ... [weiter]
 
Würdevoller Abtritt: Wölfe erreichen Remis in Neapel
Die Ausgangslage war beinahe aussichtslos, und letztlich sollte es auch nichts werden für Wolfsburg mit dem "Wunder von Neapel". Nach starker erster Hälfte fingen sich die Wölfe zwei Gegentore, ehe die Hecking-Elf Moral zeigte und noch zu einem 2:2 kam. Auch Manager Klaus Allofs zeigte sich mit der Leistung der Truppe versöhnlich, die bereits auf das Spiel am Sonntag in Mönchengladbach blickt. ... [zum Video]
 
Wunder bleibt aus: Wolfsburg zeigt Moral
Die Aufgabe für den VfL Wolfsburg im Rückspiel beim SSC-Neapel war quasi unmöglich, denn der Tabellenzweite der Bundesliga musste einen 1:4-Rückstand aus dem Hinspiel aufholen. Die Wölfe hatten im ersten Durchgang mehr vom Spiel, ohne allerdings etwas Zählbares zu erzielen. In der zweiten Halbzeit kamen die Hausherren besser auf und gingen auch mit 2:0 in Führung, doch ein Wolfsburger Doppelschlag stellte am Ende den 2:2-Endstand her. ... [weiter]
 
Hecking zwischen Realität und Zweckoptimismus
Mit 1:4 hat der VfL Wolfsburg das Viertelfinalhinspiel in der Europa League gegen den SSC Neapel verloren. Ist trotzdem noch was drin beim heutigen Rückspiel (LIVE! ab 21.05 bei kicker.de) im Stadio San Paolo? Ganz ausschließen will Trainer Dieter Hecking dies nicht, auch wenn er weiß, dass ein Weiterkommen einem Wunder gleichkäme. Zumal die Wölfe auch noch zahlreiche Verletzte zu beklagen haben und dem jungen Maximilian Arnold deswegen eine besonders anspruchsvolle Rolle zukommt. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
26.04.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -