Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Werder Bremen

Werder Bremen

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
AC Florenz

AC Florenz


Spielinfos

Anstoß: Di. 03.04.1990 00:00, Halbfinale - Europa League
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   AC Florenz
BILANZ
0 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Werders Erfolgsformel:
Vorläufiger Befreiungsschlag von Werder Bremen: Mit 6:2 fegte der Nord-Klub den Rivalen VfB Stuttgart aus dem Weserstadion und verbuchte somit wichtige Punkte im Abstiegskampf. Neben der famosen Fan-Unterstützung sah das Erfolgsrezept der Hanseaten eine optimale Teamarbeit vor, wie Kapitän Clemens Fritz sagt. Der "Geist von Verden" und die Hilfe des Psychologie-Professors Andreas Marlovits halfen und sorgten für die grandiose Leistungssteigerung. Fazit von Trainer Viktor Skripnik: "Wir haben alles richtig gemacht." ... [weiter]
 
Wahnsinn an der Weser - Werder demütigt Stuttgart
"Die Fehler des Gegners nehmen wir gerne mit." Viktor Skripnik wusste, was den 6:2-Kantersieg seiner Bremer am Montag gegen den VfB Stuttgart ermöglicht hatte. "Das zweite Tor war wie ein Geschenk", sagte der Werder-Trainer, während sein Gegenüber Jürgen Kramny eine bittere Pille schlucken musste. In der Endphase des Abstiegskampfes gilt es für ihn nun, sein Team aufzurichten, damit "die Mannschaft am Samstag eine Chance sieht". ... [zum Video]
 
Restprogramm im Keller
Hannover 96 hat es nicht geschafft und steht als erster Absteiger fest: Wer muss die Niedersachsen beim Gang ins Unterhaus begleiten? Anwärter gibt es viele. Das Restprogramm der Abstiegskandidaten ... ... [weiter]
 
Skripnik:
Der Gewinner des 32. Spieltags heißt Werder Bremen! Am ungewöhnlichen Wochentag, dem ersten Bundesliga-Montagabendspiel seit 2000, überrollte der SVW den direkten Konkurrenten Stuttgart mit 6:2 und katapultierte sich mit dem enorm wichtigen Dreier über den Strich. Angepeitscht von einer lautstarken Kulisse spielten sich die Grün-Weißen am Ende sogar in einen Rausch, was bei den Beteiligten für strahlende Gesichter sorgte. ... [weiter]
 
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100

 
 
 
 
 

AC FlorenzAC Florenz - Vereinsnews

Vor dem Topspiel: Napoli hofft noch auf den Scudetto
Noch sechs Spieltage: Die Serie A biegt auf die Zielgerade dieser Saison ein. Die wesentlichen Entscheidungen scheinen gefallen zu sein. Immerhin: Da kein italienisches Team mehr in den europäischen Wettbewerben vertreten ist und das Pokalfinale zwischen Juventus und Milan erst am 21. Mai stattfindet, wird es wenig Anlass für die Trainer geben, in der Liga nur eine "B-Elf" zum Einsatz zu bringen. Mit der Partie Inter Mailand gegen den SSC Neapel hat der 33. Spieltag einen echten Leckerbissen zu bieten. ... [weiter]
 
Zukunft unklar: Was wird aus Blaszczykowski?
Im Sommer wurde Jakub Blaszczykowski von Borussia Dortmund an den AC Florenz ausgeliehen. Beim Serie-A-Klub aus der Toskana konnte sich der Mittelfeldspieler bislang noch keinen Stammplatz sichern (zwölf Liga-Einsätze, davon nur vier über 90 Minuten). Ziehen die Italiener dennoch die im Leihvertrag verankerte Kaufoption? Meldungen, nach denen sich Trainer Paulo Sousa gegen eine Weiterbeschäftigung des Polen ausgesprochen haben soll, konnte BVB-Sportdirektor Michael Zorc auf kicker-Nachfrage nicht bestätigen: "Darüber liegen uns keinerlei Erkenntnisse vor." Kehrt "Kuba" womöglich zum BVB zurück? "Damit haben wir uns nicht beschäftigt." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Buffons Bekenntnis - Derby-Boykott in Rom?
Nach der Länderspielpause biegen die Top-Ligen auf die Zielgerade ein - auch die italienische Serie A, wo der Kampf um den Scudetto zwischen Juventus und Neapel am 31. Spieltag weiter ausgefochten wird. Mittendrin: Legende Gianluigi Buffon, der ein beeindruckendes Statement losgelassen hat, und der sich pudelwohl fühlende Marek Hamsik. Dahinter steigt das Rennen ums internationale Geschäft. Die spannenden Fragen dabei: Festigt die unter Spalletti beeindruckende Roma im Derby gegen Lazio Rang drei? Stürzt Inter weiter? Schiebt sich Milan voran? ... [weiter]
 
Hamsik hat Juve und den Scudetto im Blick
Im Europapokal war dies wahrlich nicht die Saison der italienischen Klubs: Im Achtelfinale war auch für die beiden letzten Teilnehmer Endstation. Nun gilt die volle Konzentration der Liga. Im Kampf um Platz drei könnte sich der AS Rom am Samstag mit einem Sieg gegen Inter Mailand eines Konkurrenten entledigen. Spitzenreiter Juventus erwartet am Sonntag Torino zum Derby, Verfolger Napoli empfängt den CFC Genua. ... [weiter]
 
Dybala-Geständnis vor Derby zwischen Juve und Inter
Der italienische Fußball musste in den vergangenen zwei internationalen Wochen herbe Dämpfer hinnehmen. Lediglich Juventus Turin (2:2 gegen Bayern München) und Lazio Rom, das auch dank Weltmeister Miroslav Klose ins Achtelfinale der Europa League einzog, konnten positive Resultate einfahren. Ansonsten schieden Florenz (gegen Tottenham) und Neapel (gegen Villarreal) aus, während die Roma in der Champions League ein 0:2 gegen Real Madrid kassierte und zudem die Causa Totti bearbeiten muss. Für Stimmungsaufhellung soll der anstehende 27. Spieltag der Serie A sorgen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
04.05.16