Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
AS Rom

AS Rom

Italien
1
:
2

Halbzeitstand
0:1
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 07.09.1988 00:00, 1. Runde - Europa League
Stadion: Flaminio, Rom
AS Rom   1. FC Nürnberg
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AS Rom - Vereinsnews

Totti schenkt sich drei Torvorlagen
Nach der Auftaktpleite in Rotterdam hatte Manchester United im Old Trafford Außenseiter Sorja Luhansk zu Gast - und kam zu einem sehr uninspirierten 1:0-Erfolg. Fenerbahce schlug gleichzeitig Feyenoord ebenfalls 1:0. In der Mainzer Gruppe rettete St. Etienne gegen den RSC Anderlecht in allerletzter Minute einen Punkt. Einen klaren Sieg gab es in Rom, wo der mittlerweile 40-jährige Francesco Totti drei von vier Toren auflegte. ... [weiter]
 
Capitano Totti: 40 Jahre, 20 Fakten, eine Legende
Capitano Totti: 40 Jahre, 20 Fakten, eine Legende
Capitano Totti: 40 Jahre, 20 Fakten, eine Legende
Capitano Totti: 40 Jahre, 20 Fakten, eine Legende

 

 
Tottis Nr. 250 reicht der Roma nicht
Trotz des 250. Ligatores von Klubikone Francesco Totti verlor die Roma ihr Auswärtsspiel beim FC Turin mit 1:3. Der 39-Jährige traf nach seiner Einwechslung vom Elfmeterpunkt souverän zum zwischenzeitlichen 1:2, am Ende konnten die Hauptstädter den starken Joe Hart im Tor der Hausherren nicht häufiger überwinden. ... [zum Video]
 
Juve im Glück - Mailänder Lebensversicherungen
Zum Abschluss der englischen Woche in der Serie A war Juventus in Palermo gefordert. In Neapel kommt es zum Verfolgerduell zwischen dem SSC (2.) und Chievo Verona (4.). Am Sonntag rückt Tottis runder Geburtstag schon ins Bewusstsein der Tifosi, während Inter Mailands Millionen-Transfer "Gabigol" auf sein Debüt brennt. Am Abend steigt in Florenz ein Klassiker: Die Viola hat Milan zu Gast. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten
Rehms Misere, Adlungs Jubiläum, Stuttgarter Gefühlswelten

 
Kann Nürnberg gegen Seriensieger Union nachlegen?
Der 8. Spieltag der Zweitliga-Saison bietet Spitzenspiel, Kellerduell und Nordderby: Primus Braunschweig will die hohe Hürde Heidenheim nehmen, Kaiserslautern und das sieglose Bielefeld sehnen im Direktvergleich den Umschwung herbei, und Verfolger Hannover bekommt Besuch aus St. Pauli. Am Freitag geht es los mit den formstarken "Eisernen" in Nürnberg, dem Duell Aue gegen Bochum und dem Dresdner Gastspiel in Sandhausen. ... [weiter]
 
Schwartz:
Am vergangenen Wochenende klappte es beim 1. FC Nürnberg in Bielefeld (3:1) endlich mit dem langersehnten ersten Dreier der Saison. Am Freitag (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) empfängt die Mannschaft von Trainer Alois Schwartz das Überraschungsteam Union Berlin, vor dem er gehörigen Respekt hat. ... [weiter]
 
Routinier Schäfer kehrt auf den Platz zurück
Raphael Schäfer hat nach seinen Knieproblemen am Dienstag erstmals wieder auf dem Platz trainiert. Zusammen mit Torwarttrainer Michael Fuchs absolvierte der 37-jährige Schlussmann der Franken erste torwartspezifische Übungen. Wann Schäfer wieder voll einsatzfähig ist, steht allerdings noch nicht fest. ... [weiter]
 
Der
Die Erleichterung war offensichtlich, nachdem der 1. FC Nürnberg am Sonntag auf der Alm gegen Bielefeld den ersten Sieg eingefahren hatte. Der Club verließ damit das Tabellenende, neues Schlusslicht sind die als einziges Team immer noch sieglosen Gastgeber. Ein Szenario, das den Franken nach der Misere des ersten Durchgangs weiterhin drohte - dann aber avancierte Guido Burgstaller endgültig zum Protagonisten und ließ Alois Schwartz Steine von der Seele purzeln. ... [weiter]