Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Real Madrid

Real Madrid

Spanien
4
:
0

Halbzeitstand
2:0
Hinspiel: 1:5
Nach Hin- & Rückspiel: 5:5
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 11.12.1985, Achtelfinale - Europa League
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   Bor. Mönchengladbach
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real Madrid - Vereinsnews

Ramos böse gefoult - Remis im Madrid-Derby
Das Stadtderby zwischen Atletico und Real Madrid war geprägt vom Kampf und endete torlos. Die Sturmreihen beider Mannschaften verzweifeln weiter. Und für Sergio Ramos war das Spiel frühzeitig gelaufen. ... [zum Video]
 
Zähes Remis: Madrider Stadtderby hat trotzdem einen Sieger
Weil Atletico und Real in 90 Minuten kaum was Zählbares auf den Rasen brachten, hatte das Madrider Derby in der Statistik keinen Sieger. Doch einer kann sich über die Nullnummer freuen. ... [weiter]
 
Länderspieljahr 2017: Neun Debütanten und ein Dauerbrenner
Länderspieljahr 2017: Neun Debütanten und ein Dauerbrenner
Länderspieljahr 2017: Neun Debütanten und ein Dauerbrenner
Länderspieljahr 2017: Neun Debütanten und ein Dauerbrenner

 
Diese Stars verpassen die WM 2018
Diese Stars verpassen die WM 2018
Diese Stars verpassen die WM 2018
Diese Stars verpassen die WM 2018

 
Adduktoren zwicken: Rückschlag für Bale
Bereits fünf Wochen muss Real Madrid auf die Dienste von Gareth Bale verzichten. Dem 28-Jährigen machte eine hartnäckige Wadenzerrung zu schaffen, die ihn auch das entscheidende WM-Qualifikationsspiel von Wales gegen Irland (0:1) verpassen ließ. Nun erlitt Bale im Training am Freitag eine Adduktorenverletzung - wie lange diese sein Comeback verzögern wird, steht noch nicht fest. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Hecking:
21 Punkte, drei Auswärtssiege in Serie: Die Bilanz von Borussia Mönchengladbach nach den ersten zwölf Bundesliga-Spieltagen kann sich mehr als sehen lassen. Das Team von Dieter Hecking erntet damit den verdienten Lohn, zumindest vorübergehend Tabellendritter zu sein. Nur Bayern München und Leipzig sind Stand Samstagabend stärker, Dortmund ist überholt. Das hat Gründe. Zwei davon: Raffael, der das Treuebekenntnis seines Trainers mit Toren bestätigt hat - und Christoph Kramer. ... [weiter]
 
Stöger:
So sahen die Trainer die Leistung ihrer Teams... ... [weiter]
 
Doppelpack! Raffael meldet sich zurück
Die Borussia aus Mönchengladbach hat am 12. Spieltag arg mit dem Feuer gespielt: Denn nach einem frühen 3:0 nach eiskalt verwerteten Chancen stellte die Elf vom Niederrhein in Berlin viele Minuten lang das Spielen ein - und so kam Hertha BSC auf. Mehr als die Anschlusstreffer zum 1:3 und 2:3 sprangen aber nicht heraus. Raffael machte am Ende alles klar, der Brasilianer avancierte beim 4:2-Sieg der Fohlen zum Mann des Tages. ... [weiter]
 
Bilder: FCB souverän - Furiose Fohlen in Berlin
Die Bilder des 12. Bundesliga-Spieltags... ... [weiter]
 
Gladbachs Herrmann denkt über Wechsel nach
Patrick Herrmann beschäftigt sich mit dem Gedanken, Borussia Mönchengladbach zu verlassen. Das erklärt der 26-Jährige gegenüber der "Rheinischen Post" (Samstagausgabe). "Jeder, der mich kennt, weiß, dass ich gern spielen will. Und das kann ich momentan selten. Natürlich habe ich ein paar Spiele gemacht in dieser Saison, aber dass ich damit komplett zufrieden bin,kann ich nicht sagen", sagte der Flügelspieler im Interview. Trotz eines bis 2019 gültigen Vertrags mache er sich gedanken um seine Zukunft. "Es ist keineswegs so, dass ich unbedingt weg will, im Gegenteil. Aber man muss eben schauen, wie es sich entwickelt für mich. Wir werden darüber in Ruhe reden mit Borussia." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine