Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Real Madrid

Real Madrid

Spanien
4
:
0

Halbzeitstand
2:0
Hinspiel: 1:5
Nach Hin- & Rückspiel: 5:5
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 11.12.1985 00:00, Achtelfinale - Europa League
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   Bor. Mönchengladbach
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real Madrid - Vereinsnews

Alles klar mit Arbeloa
West Ham United hat am Mittwoch seinen bereits als "Mister X" auf der Website angekündigten Rechtsverteidiger vorgestellt: Weltmeister Alvaro Arbeloa kommt mit sofortiger Wirkung von Real Madrid zu den Hammers. Der langjährige Spieler von Real Madrid, Weltmeister mit Spanien 2010 und Rechtsverteidiger, erhielt bei den Königlichen im Sommer keinen Kontrakt mehr und war daher ablösefrei zu haben. Arbeloa feiert zudem eine Rückkehr in die Premier League, stand er dort doch bereits für Liverpool unter Vertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Isco:
"Malaga oder Tottenham" titelte die spanische Sportzeitung "AS" am Mittwoch mit Blick auf die potenziellen Abnehmer von Real Madrids Isco. Doch entgegen aller Spekulationen stellte der Offensivmann der Königlichen gegenüber dem TV-Sender" La Sexta" am Rande einer öffentlichen Veranstaltung im Estadio Santiago Bernabeu klar: "Ich bleibe." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Inter hat Coentrao im Visier
Vergangene Spielzeit verbrachte Fabio Coentrao beim AS Monaco, denn bei Real Madrid standen die Chancen auf viele Einsatzminute schlecht. Das hat sich auch nach seiner Rückkehr in diesem Sommer nicht geändert. Bringt das nun Inter Mailand auf den Plan? Der italienische Traditionsklub sucht noch Verstärkung für die linke Defensivseite und soll nach Informationen der "Marca" aus diesem Grund den 51-fachen portugiesischen Nationalspieler im Visier haben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Traumpass, Siegtor, Matchwinner - Kroos rettet Real
Im Vorjahr hatte Real Madrid Celta Vigo mit 7:1 abgefertigt, diesmal war es ein Kraftakt - und dank Toni Kroos ein erfolgreicher. In der zweiten Hälfte drehte der Weltmeister auf und wurde Matchwinner beim 2:1-Sieg. Madrids erstes Tor sorgte jedoch für Diskussionen. ... [zum Video]
 
Kroos lässt Real jubeln - Atleticos Nullnummer
Alle drei spanischen Topklubs haben in der Auslosung zur Champions-League-Gruppenphase deutsche Gegner erwischt. An diesem Samstag mühte sich Real Madrid gegen Celta Vigo zu einem knappen 2:1. Matchwinner für die Königlichen war Toni Kroos. Atletico wiederum kam bei Aufsteiger CD Leganes nicht über eine Nullnummer hinaus. Los ging es um 18.15 Uhr: Osasuna unterlag Real Sociedad, Eibar zwang Valencia in die Knie. Barcelona ist erst am Sonntag dran. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Bundesliga: Die wichtigsten Transfers des Sommers
Bundesliga: Die wichtigsten Transfers des Sommers
Bundesliga: Die wichtigsten Transfers des Sommers
Bundesliga: Die wichtigsten Transfers des Sommers

 
Deadline Day: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Deadline Day: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Deadline Day: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Deadline Day: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?

 
Spieltage terminiert: Revierderby am Samstagabend
Die DFL hat am Mittwoch die Bundesliga-Spieltage sechs bis zwölf terminiert. Das Derby zwischen Borussia Dortmund und Schalke 04 ist das 18.30-Uhr-Topspiel am 9. Spieltag. Der FC Bayern gastiert nach der Länderspielpause im November ebenfalls an einem Samstagabend beim BVB. Aufsteiger RB Leipzig ist gleich dreimal am Freitagabend im Einsatz. ... [weiter]
 
Warum jetzt schon Länderspielpause ist
Der erste Bundesliga-Spieltag ist kaum über die Bühne gegangen, da treffen sich die Nationalspieler schon wieder. Das ärgert viele Fans. Dass jetzt schon wieder Länderspielpause ist, hat verschiedene Ursachen. ... [weiter]
 
Die Stimmung bei Borussia Mönchengladbach könnte derzeit besser nicht sein. Trainer Andre Schubert ist hoch zufrieden mit seiner Mannschaft, denn besser hätte man sich den Saisonstart nicht malen können. Siege in allen Wettbewerben, eine Champions-League-Gruppe mit Barcelona und Manchester City und zum Bundesliga-Auftakt gleich mal Leverkusen besiegt. "Ein Spektakel für die Fans", wie Schubert sagt. ... [zum Video]