Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hamburger SV

Hamburger SV

0
:
3

Halbzeitstand
0:1
Hinspiel: 0:1
Nach Hin- & Rückspiel: 0:4
IFK Göteborg

IFK Göteborg


Spielinfos

Anstoß: Mi. 19.05.1982 20:00, Finale - Europa League
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   IFK Göteborg
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch

 
Wolfsburg steigt aus dem Kostic-Poker aus
Der Poker um Stuttgarts Filip Kostic wird immer verrückter. Einen Tag, nachdem der VfL Wolfsburg in das Rennen um den Serben eingestiegen ist und bereits eine Einigung mit dem VfB erzielt hat, ziehen sich die Niedersachsen nun wieder zurück. Jetzt könnte der Weg frei sein für den Hamburger SV. ... [weiter]
 
Der verrückte Kostic-Krimi
Wohin wechselt Filip Kostic? Das Dauerthema der vergangenen Wochen spitzt sich an diesem Freitagabend zu. Hinter den Kulissen ist ein erbitterter Kampf um die Zukunft des Serben vom VfB Stuttgart entbrannt. Der VfL Wolfsburg und der Hamburger SV wollen den Deal so schnell wie möglich über die Bühne bringen. ... [weiter]
 
Die wichtigsten Neuzugänge des Sommers
Die wichtigsten Neuzugänge des Sommers
Die wichtigsten Neuzugänge des Sommers
Die wichtigsten Neuzugänge des Sommers

 
Halilovic unterschreibt beim Dino bis 2020
Jetzt ist es perfekt, die Tinte ist trocken. Der Hamburger SV sichert sich die Dienste von Alen Halilovic vom FC Barcelona. Nachdem er bereits am Vormittag den Medizincheck absolviert hatte, zog sich die Unterschrift unter einen Vierjahresvertrag bis 2020 bis in den Nachmittag hin. Das 20-jährige Mittelfeld-Juwel lässt sich der HSV stolze 5,5 Millionen Euro kosten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

IFK Göteborg - Vereinsnews

Die Auslosung der Europa-League-Quali im Ticker
Schon Ende Juli muss Hertha BSC im ersten Pflichtspiel der Saison 2016/17 ran. Die Berliner steigen in Runde drei der Qualifikation zur Europa League ein und könnten ein Wiedersehen mit Ex-Stuttgart-Coach Alexander Zorniger feiern: Die Berliner treffen auf den Sieger des Duells Bröndby IF gegen Hibernian Edinburgh. ... [weiter]
23.07.16