Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hamburger SV

 - 

AS St. Etienne

 
Hamburger SV

0:5 (0:3)

AS St. Etienne
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 26.11.1980 00:00, Achtelfinale - Europa League
Hamburger SV   AS St. Etienne
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Marcelo Diaz'
Es war nur ein Test, Bruno Labbadia konnte daher Schmunzeln. "Den einen oder anderen ungewohnten Fehlpass hatte er drin", sagte Hamburgs Trainer nach dem 2:1 gegen Hellas Verona am Samstag über Marcelo Diaz. Dessen eigentliches Markenzeichen ist: Passsicherheit. Sein großer Nachteil aktuell: Der Chilene ist nach dem Triumph bei der Copa America erst eine Woche im Mannschaftstraining und körperlich derzeit weit hinter den anderen. ... [weiter]
 
Gouaida vor Wechsel zu 1860
1860 München verhandelt derzeit mit dem Hamburger SV über ein Leihgeschäft. Objekt der Begierde ist Mohamed Gouaida (22), der auf der linken Außenbahn wirbeln soll. Die Gespräche sind weit fortgeschritten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Völler contra Jansen:
"Wer sowas macht, hat den Fußball nie geliebt" - Rudi Völler kritisierte Marcell Jansen im "Sportstudio" am Samstagabend für sein frühes Karriere-Ende im Alter von 29 Jahren. Der frühere Nationalspieler wehrte sich gegen die Kritik und meldete sich am Sonntag noch einmal zu Wort. ... [weiter]
 
Labbadia - keine Sorgen um Keeper Adler
Die Geschichte des Hamburger SV ist ihm geläufig. Natürlich wusste Ivica Olic, dass ihm etwas Besonderes gelungen ist. Sein Ausgleichstreffer beim 2:1-Testspielsieg gegen Hellas Verona am Samstag war das erste HSV-Tor im neuen alten Volksparkstadion. "Klar", sagt der Kroate, "es bedeutet mir etwas, den ersten Treffer seit der Namensänderung unseres Stadion erzielt zu haben." Im Blickpunkt stand neben Olic auch Torhüter René Adler. ... [weiter]
 
Olic und Holtby schießen HSV zum Sieg
Die Generalprobe vorm Pflichtspielstart war die Premiere im Volksparkstadion - und stellte alle zufrieden. 22.709 Zuschauer gingen zufrieden nach Hause, weil das 2:1 (0:1) gegen Hellas Verona vor allem nach der Pause Lust auf mehr machte. Nicht zuletzt dem Trainer. ... [weiter]
 
 
 
 
 

AS St. EtienneAS St. Etienne - Vereinsnews

Dufner: Fast alles klar mit Saint-Maximin
Allan Saint-Maximin (18) steht unmittelbar vor der Unterschrift bei Hannover 96. "Mit dem Spieler und dem Verein sind wir klar", sagt Manager Dirk Dufner. "Jetzt geht es noch um Formalitäten. Im Idealfall stößt er schon am Samstag zu uns." Bislang spielte Saint-Maximin für AS St. Etienne, das den variablen Offensivspieler nun für fünf Millionen Euro an den AS Monaco verkauft hat. Und jetzt kommt Hannover ins Spiel: Die Niedersachsen leihen Saint-Maximin zunächst für ein Jahr aus; kommt der französische Junioren-Nationalspieler auf eine bestimmte Anzahl von Spielen, verlängert sich das Leihgeschäft automatisch um ein weiteres Jahr. Ansonsten hat Monaco die Möglichkeit, den Spieler zurückzubeordern. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Check bestanden: Erdinc stürmt für Hannover
Es hat geklappt: Hannover 96 verpflichtet Mevlüt Erdinc, den aktuellen türkischen Nationalspieler mit französischem Pass, von Frankreichs letztjährigem Tabellenfünften AS St. Etienne. Der 28-Jährige bestand den Medizincheck bei den Niedersachsen und unterschrieb anschließend einen Vertrag bis 2018. In den Testspielen heute und morgen wird er aber noch fehlen. ... [weiter]
 
Pokerpartie um Erdinc
Der Wechsel von Mevlüt Erdinc zu Hannover 96 scheint zu einem echten Pokerspiel zu werden. Eigentlich sollte der Deal am Donnerstag über die Bühne gehen, doch nun verzögert sich alles. Ausgang ungewiss? Türkische Medien spekulieren schonmal, dass er sich doch noch für Galatasaray entscheidet. 96-Klubboss Martin Kind ist dagegen zuversichtlich, dass die Verpflichtung nun am Wochenende klar geht, "alles sei ausgehandelt". ... [Alle Transfermeldungen]
 
Erdinc vor Medizincheck bei Hannover
Zuletzt war der Transfer von Mevlüt Erdinc nach Hannover ins Wackeln geraten. Mit Fenerbahce und Galatasaray Istanbul sowie West Bromwich Albion waren mehrere Interessenten für den Angreifer von St. Etienne in Erscheinung getreten. Das Rennen scheinen nun doch die Niedersachsen zu machen: Der 28-jährige türkische Nationalspieler wird am Donnerstag zum Medizincheck erwartet und soll danach einen Vertrag bis 2018 unterschreiben. 3,5 Millionen Euro soll den 96ern der Spieler wert sein. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Erdinc-Transfer nach Hannover wackelt
Nach Hannovers großer Zuversicht, den gesuchten Topstürmer in Mevlüt Erdinc von St. Etienne gefunden zu haben, wackelt dieser Transfer nun wieder. "Da haben sich wohl auch noch andere draufgesetzt", sagte 96-Trainer Michael Frontzeck nach dem heutigen Training. Im Werben um den 28-jährigen türkischen Nationalspieler hat Hannover offenbar Konkurrenz bekommen. So soll neben Fenerbahce Istanbul und West Bromwich Albion auch Galatasaray Istanbul seine Fühler nach Erdinc ausgestreckt haben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
04.08.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -