Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
SG Dynamo Dresden
1
:
1

Halbzeitstand
1:1
VfB Stuttgart
 

SG Dynamo Dresden

VfB Stuttgart

 

Spielinfos

Anstoß: Mi. 24.10.1979 00:00, 2. Runde - Europa League
SG Dynamo Dresden   VfB Stuttgart
BILANZ
0 Siege 1
3 Unentschieden 3
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dynamo DresdenDynamo Dresden - Vereinsnews

Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich
Rekordmann Stenzel lässt alle hinter sich

 
Dynamos Ärger über vergebene Chancen
Nach 24 Spieltagen ist Dynamo Dresden nicht nur weiterhin souveräner Spitzenreiter der 3. Liga, die SGD stellt mit 47 Treffern auch die treffsicherste Offensive der Klasse. Doch genau an dieser Stelle setzten alle Dresdner am Sonntag nach dem 0:0 in Halle mit ihrer Kritik an - weil den Sachsen beim HFC jegliche Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor abging. ... [weiter]
 
0:0 beim HFC: Eilers & Co. nutzen die Chancen nicht
Dynamo Dresden konnte beim Halleschen FC nicht den anvisierten Dreier einfahren. Vor allem in der Anfangsphase spielte der HFC frech nach vorne, musste insgesamt aber zufrieden sein, dass Dresden seine Chancen nicht nutzte. ... [weiter]
 
Schäfer verlässt Dresden zum 30. April
Nachdem in den letzten Wochen schon viel spekuliert wurde, ist es nun offiziell: Geschäftsführer Robert Schäfer verlässt Dynamo Dresden und wird Vorstandsvorsitzender bei Fortuna Düsseldorf. Sein eigentlich bis 2018 laufender Vertrag bei der SGD wird zum 30. April vorzeitig aufgelöst. Dies teilte Dresdens Aufsichtsrat am Dienstagabend mit. Der 39-jährige Schäfer hatte zuvor gebeten, seinen Anstellungsvertrag "aus persönlichen Gründen" aufzulösen. ... [weiter]
 
Verband reagiert auf Statement von Aue und Dresden
Die Terminierung eines Halbfinalspiels im Sachsenpokal zieht Diskussionen nach sich. Der Sächsische Fußball-Verband (SFV) sorgte mit der Ansetzung der Partie zwischen den Drittliga-Konkurrenten Dynamo Dresden und Erzgebirge Aue auf Ostersonntag, den 27. März, für Verwunderung bei beiden Klubs. Diese drückten die Vereine auch deutlich aus - in einer gemeinsamen Stellungnahme an den SFV. Der wiederum reagierte und stellte die Gründe für die Terminierung dar. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Kramny mahnt Großkreutz - VfB reagiert auf BVB-Beschwerde
"Jetzt können wir den BVB schlagen": Mit veränderter Startelf, aber unverändertem Selbstvertrauen peilt der VfB Stuttgart das DFB-Pokal-Halbfinale an. Ärger herrscht nur wegen der Preispolitik des VfB: Dortmund beschwerte sich offiziell. ... [weiter]
 
Tuchel:
Nach der Bundesliga ist vor dem Pokal: Im Viertelfinale muss Borussia Dortmund am Dienstag (LIVE! ab 20.30 Uhr bei kicker.de) beim VfB Stuttgart antreten. Kein leichtes Los, wie BVB-Coach Thomas Tuchel betont: "Das ist nach Bayern München das schwerste Los, das man auf nationaler Ebene derzeit haben kann." ... [zum Video]
 
Der neue VfB: Wie Stuttgart den BVB schlagen kann
Jürgen Kramny feierte sein Debüt auf der Bank des VfB am 29. November 2015, Stuttgart verlor mit 1:4 bei Borussia Dortmund. Am Dienstagabend treffen sich die beiden Vereine im Pokal-Viertelfinale wieder. "Dazwischen liegen 14 Punkte und ein Weiterkommen im Pokal. Es hat sich einiges getan", blickt Kramny am Tag vor dem erneuten Aufeinandertreffen zurück. "Jetzt sind wir in der Lage, den BVB zu schlagen." Durch schnelles Umschaltspiel über die Außenbahnen und variablem Spiel in Zentrum will Kramny dieses Mal den BVB knacken. Und da wäre ja auch noch der Ur-Dortmunder Kevin Großkreutz, der besonders auf die Partie brennt... ... [zum Video]
 
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga
Kovac, Kohr, Kimmich: Siegertypen der Bundesliga

 
Kramny will gegen Dortmund rotieren
Dem VfB Stuttgart ist der beste Rückrundenstart seit sechs Jahren gelungen, drei Siege zum Wiederbeginn gab es zuletzt 2009/10 unter Christian Gross. In allen drei Spielen setzte Trainer Jürgen Kramny auf dieselbe Startelf - im DFB-Pokal-Viertelfinale will er nun rotieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
09.02.16
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -