Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SG Dynamo Dresden

SG Dynamo Dresden

Deutschland
1
:
1

Halbzeitstand
1:1
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 24.10.1979 00:00, 2. Runde - Europa League
Stadion: Rudolf-Harbig-Stadion, Dresden
SG Dynamo Dresden   VfB Stuttgart
BILANZ
0 Siege 1
3 Unentschieden 3
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dynamo Dresden - Vereinsnews

Urteil: Für Dresden bleibt es beim Teilausschluss
In der Berufungsverhandlung in der "Bullenkopf-Affäre" ließ sich das Bundesgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am Mittwoch in Frankfurt/Main viel Zeit. Erst nach fünfeinhalbstündiger Verhandlung wurde das Urteil gefällt. Für Dynamo Dresden bleibt es beim Teilausschluss, lediglich die Geldstrafe wurde reduziert. ... [weiter]
 
Die Testspiele der Zweitligisten
Am 2. Januar starten die ersten Zweitligisten mit der Vorbereitung auf die Rückrunde, die am 27. Januar wieder beginnt. Doch welche Testspiele stehen für die Klubs im deutschen Unterhaus auf dem Programm? Eine Übersicht. ... [weiter]
 
Faires Verfahren? Dresden erhebt Vorwürfe gegen DFB
Der Wurf eines abgeschnittenen Bullenkopfes, Beleidigungen seiner Fans gegen den Rivalen RB Leipzig und das Fehlverhalten in zahlreichen anderen Fällen brockte Dresden am Mittwoch eine harte Strafe ein. Dynamo-Geschäftsführer Michael Born erhob während der fünfeinhalbstündigen Verhandlung schwere Vorwürfe gegen den DFB. ... [weiter]
 
Kutschke-Doppelpack beim Sieg gegen Zürich
In der Zweiten Liga in der Schweiz weiß der FC Zürich nicht, wie sich eine Niederlage anfühlt, denn der FCZ hat in den ersten 18 Spielen noch nicht verloren (15/3/0). Gegen Dynamo Dresden hatten die Eidgenossen aber wenig zu bestellen. Kein Wunder, dass sich SGD-Trainer Uwe Neuhaus mit dem Test im "Marbella Football-Center" im Rahmen des Trainingslagers gegen die Züricher "absolut zufrieden" zeigte. ... [weiter]
 
Dresdens Alvarez spürt Vertrauen und brennt
Die SG Dynamo Dresden weilt seit Freitag im Wintertrainingslager im spanischen Marbella und macht sich in Andalusien fit für die anstehende Rückrunde. Helfen, dass die SGD ähnlich erfolgreich wie in der ersten Halbserie agiert, wollen auch die beiden Neuzugänge Philip Heise und Marcos Alvarez. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Die Testspiele der Zweitligisten
Am 2. Januar starten die ersten Zweitligisten mit der Vorbereitung auf die Rückrunde, die am 27. Januar wieder beginnt. Doch welche Testspiele stehen für die Klubs im deutschen Unterhaus auf dem Programm? Eine Übersicht. ... [weiter]
 
Palermo wartet auf Sunjic
Stuttgarts Toni Sunjic wird voraussichtlich zu US Palermo wechseln. Nach kicker-Informationen aus Italien steht dem Leihgeschäft mit dem abstiegsgefährdeten Serie-A-Klub nichts mehr im Wege. Der bosnische Nationalverteidiger wird in Italien erwartet, um den obligatorischen Medizincheck zu absolvieren. Rund 200.000 Euro fließen in die Kasse des VfB, der auf eine weitere Zahlung von etwa 1,7 Millionen Euro hoffen darf, sollte Palermo die vereinbarte Kaufoption im Sommer ziehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Spekulationen um Maxim
Kaum eine Transferphase ohne ein paar Gerüchte um Alexandru Maxim vom VfB Stuttgart - so auch jetzt wieder. Derzeit sorgen Meldungen für Verwirrung, wonach der Rumäne zu CF America nach Mexiko wechselt. Doch Stuttgarts Sportdirektor Jan Schindelmeiser "liegt keine Anfrage aus Mexiko vor". Nach aktuellem Stand hat der rumänische Offensivmann, der zuletzt auch Anfragen aus China nicht näher begutachtet hat, weiterhin nicht die Absicht, den VfB zu verlassen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sunjic-Wechsel vor Abschluss - Gerüchte um Maxim
Draußen herrscht Eiszeit, dafür geht es in der Gerüchteküche heiß her. Auch im Zusammenhang mit dem VfB Stuttgart, der sich in diesen Tagen mit vielen Personaldiskussionen beschäftigen muss, die von außen an ihn herangetragen werden. Nur eines scheint jetzt zumindest sicher: Toni Sunjic wird zu US Palermo wechseln. ... [weiter]
 
Bleibt Sunjic das Pech treu?
Als er im August 2015 für drei Millionen Euro von Kuban Krasnodar kam, galt er als Wunschlösung. Heute weiß man: Toni Sunjic und der VfB Stuttgart - eine erst hoffnungsvolle, jetzt aber hoffnungslos gescheiterte Beziehung. Dem Innenverteidiger blieb bei den Schwaben bis heute einzig die Kritik an seinen Leistungen und das Pech in seinen Entscheidungen treu. Auch jetzt, da aus seinem geplanten Wechsel zu US Palermo ein geplatzter zu werden droht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun