Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hamburger SV

Hamburger SV

Deutschland
0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Hinspiel: 0:2
Nach Hin- & Rückspiel: 0:2
Juventus Turin

Juventus Turin

Italien

Spielinfos

Anstoß: Mi. 19.03.1975 00:00, Viertelfinale - Europa League
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   Juventus Turin
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Gisdol nimmt Halilovic mit nach Berlin
Der Hamburger SV hat am Tag vor dem Gastspiel bei Hertha BSC den ersten Kader von Neu-Trainer Markus Gisdol bekanntgegeben. Alen Halilovic gehört ihm wieder an. ... [weiter]
 
Klopp sagte zum HSV:
Markus Gisdol ist der elfte Cheftrainer des Hamburger SV seit 2008, dabei hätte der Bundesliga-Dino damals auch Jürgen Klopp haben können. Nun erklärte der heutige Liverpool-Coach noch einmal, warum er letztlich absagte - und sprach über seine Zukunftsplanung. ... [weiter]
 
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null
Beton-Künstler, Chancen-Tod und die Schalker Null

 
Gisdol - Mit guter Laune gegen die sportliche Talfahrt
Markus Gisdol will die schlechte Stimmung beim Hamburger SV ad acta legen. Zudem möchte der der neue Coach der Hanseaten der Mannschaft einen aggressiveren Stil verpassen. Auch wenn es dauern könnte, bis man die Handschrift Gisdols sieht. Der Trainer mahnt das unruhige Hamburger Umfeld zu Geduld. Sein Debüt steht am Samstag bei Hertha BSC an. ... [zum Video]
 
Gisdol will, dass seine Profis träumen
Die ersten Etappen nimmt der neue Mann mit dem angedachten Tempo. Einzelgespräche hatte Markus Gisdol ab dem Dienstag angekündigt und konstatierte Donnerstag zufrieden: "Bis zum Spiel in Berlin werde ich mit 60, 70 Prozent des Kaders gesprochen haben." Dass er sich zügig sein eigenes Bild machen wolle, war die zweite Maxime des Nachfolgers von Bruno Labbadia, und auch hier hält er Kurs. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Juventus Turin - Vereinsnews

CR7 steht bei 95 Toren - Messi deutlich dahinter
CR7 steht bei 95 Toren - Messi deutlich dahinter
CR7 steht bei 95 Toren - Messi deutlich dahinter
CR7 steht bei 95 Toren - Messi deutlich dahinter

 
Dani Alves' glücklicher Hammer
Gerade nochmal gut gegangen: Juventus hat sich dank eines Eigentors bei US Palermo mit 1:0 durchgesetzt und bleibt damit Tabellenführer der Serie A. Sami Khedira kam dabei über die volle Distanz zum Zug. ... [zum Video]
 
Juve im Glück - Mailänder Lebensversicherungen
Zum Abschluss der englischen Woche in der Serie A war Juventus in Palermo gefordert. In Neapel kommt es zum Verfolgerduell zwischen dem SSC (2.) und Chievo Verona (4.). Am Sonntag rückt Tottis runder Geburtstag schon ins Bewusstsein der Tifosi, während Inter Mailands Millionen-Transfer "Gabigol" auf sein Debüt brennt. Am Abend steigt in Florenz ein Klassiker: Die Viola hat Milan zu Gast. ... [weiter]
 
1500 Siege - und Juve ist zurück auf 1
Der 4. Spieltag war für Meister Juventus und die Roma nicht nach Plan verlaufen: Die Alte Dame hatte mit 1:2 bei Inter Mailand verloren - und das erstmals in der Serie A mit Sami Khedira. Die Giallorossi waren in Florenz beim 0:1 leer ausgegangen. In der englischen Woche am 5. Spieltag fanden beide Klubs aber gleich wieder zurück auf die Siegerstraße. Anders Napoli, das die erst errungene Tabellenführung direkt wieder abgeben musste. Inter und Mauro Icardi passt derweil zusammen wie Milan und Carlos Bacca. ... [weiter]
 
Kein Zoff mit Bacca - Pause für Khedira
Etwas Schlimmes ist am 4. Spieltag auf keinen Fall passiert, etwas Überraschendes dagegen schon: Juventus Turin hat tatsächlich ein Spiel verloren - und zwar mit Sami Khedira auf dem Feld. Der Deutsche bekommt für das Spiel gegen Cagliari eine Ruhepause verordnet. Derweil scheint das Verhältnis zwischen Milan-Coach Vincenzo Montella und Stürmer Carlos Bacca wieder intakt zu sein, während die Liga in Zukunft reduziert werden soll. ... [weiter]