Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hamburger SV

Hamburger SV

Deutschland
0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Hinspiel: 0:2
Nach Hin- & Rückspiel: 0:2
Juventus Turin

Juventus Turin

Italien

Spielinfos

Anstoß: Mi. 19.03.1975, Viertelfinale - Europa League
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   Juventus Turin
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

HSV: Jahresabschluss bestätigt Fehlbetrag
Seine vorläufigen Geschäftszahlen hatte der Hamburger SV bereits Ende Oktober vermeldet. Im offiziellen Jahresabschluss für das Jahr 2016/17 wurden diese am Dienstag bestätigt. ... [weiter]
 
Retter Waldschmidt und die nächste Chance
Den Retter-Bonus hatte Luca Waldschmidt bereits im Herbst aufgebraucht. Öffentlich hatte Markus Gisdol seiner Enttäuschung darüber Luft gemacht, dass das Offensiv-Talent "seine Chancen einfach nicht nutzt, wenn er sie bekommt." Die Folge: Selbst in Zeiten größter Personalnot gehörte der Schütze des entscheidenden Tores vom finalen Spieltag der Vorsaison nicht zum Kader. Spätestens auf Schalke aber hat sich der Ex-Frankfurter zurückgemeldet. ... [weiter]
 
Gisdol hadert:
Das 0:2 des Hamburger SV auf Schalke wurmt Trainer Markus Gisdol, seiner Meinung nach wäre für den Hamburger SV mehr drin gewesen. "Das geht mir total auf den Keks", ließ Gisdol wissen. Der HSV-Coach verrät, was ihm Hoffnung macht und äußert sich auch zu Stürmer Bobby Wood, der derzeit eine Ladehemmung hat. ... [zum Video]
 
Pollersbeck ist vorerst nur noch die Nummer drei
Denkzettel an Julian Pollersbeck hat Markus Gisdol seit dem Wechsel des U-21-Europameisters zum HSV schon einige verteilt - keiner war so deutlich wie der am Wochenende inklusive der öffentlichen Begründung. Der 23-jährige Keeper ist keineswegs das zentrale Problem der Hanseaten in diesen Tagen, aber er wird so schnell auch nicht zur Problemlösung beitragen. Das hat der Trainer am Montag nach dem 0:2 auf Schalke mehr als nur angedeutet. ... [weiter]
 
Effektiv und kaltschnäuzig - Schalke ist Zweiter
Dank einer effektiven Chancenverwertung hat Schalke 04 den Hamburger SV mit 2:0 geschlagen und ist damit in der Tabelle hinter Bayern München auf Rang zwei vorgerückt. "Die Tabelle ist nicht nach zwölf Spieltagen wichtig, sondern nach 34", sagte Trainer Domenico Tedesco. Dennoch gehen die Knappen nun mit starkem Rückenwind in das Derby am kommenden Wochenende gegen Dortmund. Der HSV zeigte eine gute Leistung, stand am Ende aber mit leeren Hände da. "Schalke hat zweimal ins Tor getroffen, wir nicht", haderte HSV-Coach Markus Gisdol, der zwei "ähnlich starke" Mannschaften gesehen hat. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Juventus Turin - Vereinsnews

Die Lage in den Champions-League-Gruppen
Die Champions League geht am Dienstag in ihre fünfte Runde. Nach den Spielen am Dienstag haben bereits sechs Teams das Achtelfinalticket sicher. Wie ist die Lage in den acht Gruppen? Ein Überblick. ... [weiter]
 
Buffon kündigt Rücktritt für 2018 an
Gianluigi Buffon wird seine großartige Karriere aller Voraussicht nach im Sommer 2018 beenden. Dies kündigte die italienische Torwart-Ikone in einem auf der Hompage von Juventus Turins veröffentlichten Doppel-Interview mit Barcelonas Spielmacher Andres Iniesa an. "Ich werde mich wahrscheinlich am Ende dieser Saison zurückziehen", sagte Buffon, der nach dem blamablen Aus Italiens in den Play-offs zur WM 2018 bereits seine Nationalmannschafts-Karriere beendet hatte. "Ich bin gelassen und fürchte nicht das Ende der Karriere. Ich bin neugierig auf das Leben. Ich habe keine Angst, mit dem Fußball aufzuhören", äußerte Buffon, der am 28. Januar 2018 sein 40. Lebensjahr vollendet. Sein letztes Spiel werde er wie sein erstes "mit Enthusiasmus und großem Stolz" bestreiten. Buffon hatte gestern vor 22 Jahren sein Profi-Debüt im Trikot des FC Parma gefeiert. ... [Alle Transfermeldungen]
 
2:3! Juve geht bei heimstarkem Sampdoria baden
Sechstes Spiel, sechster Sieg - Sampdoria Genua wahrte seine perfekte Heimbilanz auch gegen Serienmeister Juventus Turin. Die "Alte Dame" verlor in der zweiten Hälfte phasenweise komplett die Ordnung, die Aufholjagd in der Nachspielzeit reichte nicht. Der SSC Neapel enteilt an der Spitze der Serie A damit auf vier Punkte, auch Inter zog am Sonntagabend vorbei. ... [weiter]
 
Das Marassi bebt! Sampdoria führt Juve vor
Nach torloser erster Hälfte ging es in Genua richtig rund. Sampdoria schenkte Serienmeister Juventus Turin gleich drei Treffer ein. Die Aufholjagd der Bianconeri kam in der Nachspielzeit zu spät. "Samp" gewann 3:2 und fuhr den sechsten Sieg im sechsten Heimspiel ein. ... [zum Video]
 

 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine