Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hamburger SV

 - 

Juventus Turin

 
Hamburger SV

0:0 (0:0)

Hinspiel: 0:2

Nach Hin- & Rückspiel: 0:2

Juventus Turin
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 19.03.1975 00:00, Viertelfinale - Europa League
Hamburger SV   Juventus Turin
BILANZ
1 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Jarolim macht beim Abschied das Dutzend voll
David Jarolim, der langjährige Profi des Hamburger SV, feierte bei seinem Abschiedsspiel am Samstag in der Hamburger Arena im Volkspark in einer unterhaltsamen Partie ein Torfestival: 5:7 endete das Duell, bei dem sowohl beim HSV-Allstar-Team mit dem 35-jährigen Jarolim als auch bei dem aus früheren tschechischen Profis bestehenden Jarolim-Dream-Team illustre Namen aufliefen. ... [weiter]
 
Jansen und van der Vaart müssen gehen
Wie der Vorstandsboss des Hamburger SV, Dietmar Beiersdorfer, in einem Interview auf der Website der Hanseaten bestätigte, wird das Bundesliga-Urgestein die auslaufenden Verträge von Marcell Jansen und Rafael van der Vaart nicht verlängern. Darüber hinaus forderte der 51-Jährige die Mannschaft auf, sich in den verbleibenden Spielen mit "Hingabe" gegen den drohenden Abstieg zu stemmen. ... [weiter]
 
Gespräche mit Westermann und Rajkovic vertagt
In einem Interwiew auf der Website des Hamburger SV hat Vorstandsboss Dietmar Beiersdorfer betont, dass es noch keinen Entschluss über eine weitere Zusammenarbeit mit Heiko Westermann und Slobodan Rajkovic gebe. "Bei Heiko und Slobodan ist das [eine Vertragsverlängerung, Anm. d. Red.] aktuell noch offen, da haben wir die Entscheidung vertagt und es den Spielern genauso mitgeteilt. Die Spieler haben uns versichert, dass der Klassenerhalt des HSV für sie oberste Priorität hat und sie diesem Ziel alles unterordnen werden." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Verträge von van der Vaart und Jansen werden nicht verlängert
Wie Dietmar Beiersdorfer auf der Vereinswebsite des Hamburger SV in einem Interview erklärte, werden die Verträge von van der Vaart und Jansen nicht verlängert. "Rafael und Marcell wissen, dass wir mit ihnen keine Gespräche über eine Vertragsverlängerung führen werden", so Beiersdorfer. Mit Kapitän van der Vaart hat der Vorstandsboss auch über eine Funktion beim HSV nach Karriereende gesprochen: "Wir wollen ihm die Möglichkeit geben, nach seiner aktiven Karriere hierher zurückzukehren. Über eine mögliche Position werden wir zu gegebener Zeit mit ihm sprechen." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hermann macht Hamburg Hoffnung
Peter Knäbel hat wenig Erfahrung im Trainerbereich, sein neuer Assistent dafür umso mehr. Am Freitag nahm Peter Hermann sein Amt als Co-Trainer beim Hamburger SV auf - und gab den Profis bei der Übungseinheit sogleich lautstarke Anweisungen. Die Profis hörten auf Hermanns Kommando, auch Rafael van der Vaart war nach seinen Problemen mit dem Sprunggelenk beim Mannschaftstraining erstmals wieder mit dabei. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Juventus TurinJuventus Turin - Vereinsnews

Kehrtwende: Doch kein Kreuzbandriss bei Marchisio
Aufatmen bei Juventus Turin: Nach der Verletzung von Youngster Paul Pogba stellte sich die zunächst als Kreuzbandteilriss diagnostizierte Blessur bei Claudio Marchisio nun als nicht so schwerwiegend heraus. Der 29-Jährige hatte sich beim Training mit der italienischen Nationalmannschaft verletzt. ... [weiter]
 
Haftstrafe für Moggi aufgehoben
Das Oberste Gericht in Rom hat die Haftstrafe gegen Luciano Moggi (77) im Zuge der Aufarbeitung des Wettskandals "Calciopoli" aufgehoben. Nach mehrstündiger Beratung entschied das Gericht am späten Montagabend in letzter Instanz, die Vorwürfe gegen den ehemaligen Sportdirektor von Juventus Turin seien verjährt. Moggi war beschuldigt worden, er habe Spiele verschoben und Schiedsrichter bestochen. ... [weiter]
 
Nedved bestätigt:
Paul Pogba zählt zu den größten Talenten des Weltfußballs und steht folglich auf dem Wunschzettel zahlreicher Topklubs. Nun bestätigte Pavel Nedved, Direktor bei Juventus Turin, dass Paris St. Germain um den Mittelfeldspieler wirbt. Nähere Informationen wollte der ehemalige tschechische Weltklasse-Spieler nicht geben, allerdings bestätigte er auch, dass neben PSG auch Real Madrid und der FC Barcelona Interesse an Pogba haben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Juve bangt - Saison-Aus für Pogba?
Der Party im Achtelfinale der Champions League bei Borussia Dortmund folgte der Kater bei Juventus Turin. Denn am Donnerstag wurde bekannt, dass Paul Pogba eine lange Pause einlegen muss. Womöglich droht dem französischen Nationalspieler gar das Saison-Aus. Von 50 Tagen Pause ist die Rede. ... [weiter]
 
BVB-Aus gegen Juve - Das Ende einer Ära?
Sang- und Klanglos schied Borussia Dortmund aus der Champions League aus. Das 0:3 gegen Juventus Turin war ein neuer Tiefpunkt einer verkorksten Saison. Vier Jahre lang begeisterte der BVB mit seinem Fußball ganz Europa. Doch nun ist es für mindestens ein Jahr vorbei mit rauschenden Champions-League-Nächten und fetten Millionen-Einnahmen. Es ist eine Zäsur. Vielleicht sogar das Ende einer Ära. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
29.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -