Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Juventus Turin

Juventus Turin

2
:
0

Halbzeitstand
2:0
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Mi. 05.03.1975 00:00, Viertelfinale - Europa League
Stadion: Olimpico (Communale Torino), Turin
Juventus Turin   Hamburger SV
BILANZ
2 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Juventus TurinJuventus Turin - Vereinsnews

Offiziell: Alves landet bei der
Bereits am Montagvormittag trat Dani Alves zum Medizincheck in Turin an, nun ist der Transfer des 33-jährigen Flügelverteidigers perfekt: Der 92-fache brasilianische Nationalspieler verlässt nach acht Jahren den FC Barcelona und unterschreibt bis 2018 bei Juventus. Alves ist nach Miralem Pjanic bereits der zweite namhafte Neuzugang der "Alten Dame" in diesem Sommer. ... [weiter]
 
Filippi zu Buffons Zukunft:
Er ist eines der Gesichter dieser EM 2016. Und Torwart-Legende Gianluigi Buffon kündigte bereits an, trotz seines respektablen Alters auch bei der Weltmeisterschaft 2018 noch für Italien im Tor stehen zu wollen. Einer, der es ihm zutraut, ist Claudio Filippi. Sein persönlicher Coach aus Turin weilte in diesen Tagen in Deutschland. ... [weiter]
 
Dani Alves zum Medizincheck in Turin
Dass das Kapitel FC Barcelona nach acht Jahren endet, war schon seit geraumer Zeit bekannt. Auch das Ziel von Dani Alves. Der 33-jährige Brasilianer trat am Montagvormittag bei Juventus Turin zum Medizincheck an. Laut Medienberichten soll er einen Zweijahresvertrag erhalten. Mit den Katalanen gewann der Außenverteidiger seit 2008 insgesamt 23 Titel, darunter dreimal die Champions League. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rückkaufoption gezogen: Real holt sich Morata
Real Madrid hat am Dienstag offiziell bestätigt, Alvaro Morata von Juventus Turin zurückgekauft zu haben. Für rund 30 Millionen Euro schließt sich der spanische Nationalstürmer fortan wieder den Königlichen an, von denen er erst 2014 Richtung Italien zur Alten Dame aufgebrochen war und seitdem jeweils den Scudetto gewonnen hatte. Als unumstrittener Stammspieler hat sich Morata aber seither nicht durchsetzen können, seine Kollegen Mario Mandzukic und Paulo Dybala bekamen stets den Vorzug - teils auch Simone Zaza. Ganz sicher erscheint ein Verbleib bei Real aber nicht. Immer wieder gibt es Gerüchte, Madrid wolle Morata für teures Geld (rund 75 Millionen Euro) auf die Insel verkaufen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Juventus holt Pjanic - als Pogba-Ersatz?
Miralem Pjanic wechselt mit sofortiger Wirkung vom AS Rom zu Serienmeister Juventus Turin. Der Mittelfeldmann, der 2011 von Olympique Lyon in die italienische Hauptstadt gewechselt war, unterschrieb bereits seinen Fünfjahresvertrag und soll pro Spielzeit 4,7 Millionen Euro verdienen. Ist der Bosnier, für den die Alte Dame 32 Millionen Euro berappen muss, außerdem der Ersatz für Superstar Paul Pogba? Der Franzose soll von Real Madrid umworben werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

DFL gibt Spielplan am Mittwoch bekannt
Während in Frankreich die EM noch in vollem Gange ist, richtet sich am Mittwoch der Blick der deutschen Fußballfans auf die kommende Saison. Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) wird dann die Spielpläne für die 1. und 2. Bundesliga für die Saison 2016/17 bekanntgeben. Klar ist, dass der deutsche Meister FC Bayern München die Spielzeit mit einem Heimspiel am Freitagabend, den 26. August eröffnen wird. ... [weiter]
 
Bobic über Waldschmidt:
Am Montagvormittag deutete Eintracht Frankfurts neuer Sportvorstand Fredi Bobic bereits an, dass es bei Eigengewächs Luca Waldschmidt eine Veränderung geben könne. Am Abend vermeldete dann der HSV, dass er den U-20-Nationalspieler zum Medizincheck erwarte. Trotz langanhaltender Bemühungen verliert die Eintracht also ein weiteres Talent. Während die Spielerseite zuletzt mangelndes Vertrauen anprangerte, sieht Bobic auch Versäumnisse beim Jung-Profi. ... [weiter]
 
HSV angelt sich Waldschmidt
Der Hamburger SV sichert sich die Dienste von Luca Waldschmidt. Der U-20-Nationalspieler, der noch einen Vertrag bis 2017 besessen hat, kommt von der Frankfurter Eintracht. Die genaue Vertragslaufzeit und andere Details lassen aber noch auf sich warten, weil der obligatorische Medizincheck erst am Dienstag in der Hansestadt erfolgt. Bei den Hessen kam der 20-jährige Stürmer in der abgelaufenen Saison auf lediglich zwölf Bundesliga-Einsätze (eine Vorlage). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Topklubs locken: Doll plant nicht mehr mit Nagy
Mit starken EM-Auftritten beim Überraschungsteam Ungarn hat Adam Nagy (21) Werbung in eigener Sache betrieben (drei Einsätze, kicker-Notenschnitt 2,83). Thomas Doll, Trainer des defensiven Mittelfeldspielers bei Doublesieger Ferencvaros Budapest, glaubt nicht an einen Verbleib Nagys: "Wir planen nicht mehr mit ihm, weil er bei mehreren europäischen Topklubs auf dem Zettel steht", sagte Doll dem kicker. Im ZDF hatte er unlängst berichtet, dass sich auch der HSV nach Nagy erkundigt habe. Am aussichtsreichsten im Rennen liegen laut "L'Équipe" aber Olympique Marseille und Benfica Lissabon, das noch Ersatz für Renato Sanches (zu Bayern München) sucht. Der portugiesische Rekordmeister soll demnach ein Angebot von 1,5 Millionen Euro vorbereiten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fünf Millionen Euro Differenz? HSV kämpft um Kostic
Dass Filip Kostic (23) beim Hamburger SV ganz oben auf der Wunschliste steht, hatte der kicker bereits am Donnerstag berichtet. Und offenbar wurden die Bemühungen am Wochenende noch einmal intensiviert. Eine Einigung ist indes noch bei weitem nicht in Sicht: Bei 17 Millionen Euro soll die Ablöseforderung des VfB Stuttgart liegen, rund fünf Millionen oberhalb der HSV-Vorstellungen. Kein Thema in Hamburg sind im Übrigen die in verschiedenen Medien gehandelten Wallace (21, Gremio Porto Allegre), Cheikh M'Bengue (27, Stade Rennes) und Anthony Limbombe (21, NEC Nijmegen). ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
28.06.16