Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SG Dynamo Dresden

SG Dynamo Dresden

Deutschland
2
:
2

Halbzeitstand
1:2
Hinspiel: 1:4
Nach Hin- & Rückspiel: 3:6
Hamburger SV

Hamburger SV

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 11.12.1974 00:00, Achtelfinale - Europa League
Stadion: Rudolf-Harbig-Stadion, Dresden
SG Dynamo Dresden   Hamburger SV
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Dynamo Dresden - Vereinsnews

Hartmann:
Saisonziel erreicht: Durch den 2:0-Erfolg gegen den SV Sandhausen hat Dynamo Dresden schon nach dem 25. Spieltag die ominöse 40-Punkte-Marke überschritten, wirkliche Abstiegssorgen brauchten sich die Sachsen ohnehin in keiner Phase dieser Spielzeit zu machen. Ist sogar noch mehr drin? Hinter dem Spitzenquartett befindet sich die SGD in Lauerstellung - und will für den Rest der Saison "das Maximum herausholen". ... [weiter]
 
VfB gegen Dynamo: Kein freier Ticketverkauf
Wenn Dynamo Dresden am Sonntag, 2. April, zum Gastspiel beim VfB Stuttgart aufkreuzt, wird es keinen freien Ticketverkauf mehr geben und die Mercedes-Benz-Arena mit 60.441 Zuschauern bis auf den letzten Platz besetzt sein. Durch den VfB-Patzer in Fürth und den Dynamo-Dreier über Sandhausen hat dieses Spitzenspiel noch an Brisanz gewonnen. ... [weiter]
 
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer
Die Vertragslaufzeiten der Zweitliga-Trainer

 
Heise macht für Dynamo den Deckel drauf
Mit einem 2:0-Sieg über den SV Sandhausen beendete Dynamo Dresden eine kleine Durststrecke von fünf Heimspielen ohne Sieg. In einem über weite Strecken langweiligen Spiel waren die Sachsen das aktivere Team und zwar bemüht, doch es fehlte im letzten Drittel meist an Zielstrebigkeit. Sandhausen verteidigte geschickt, doch da die Gäste nach vorn selbst nicht viel zu Stande brachten, genügten Dresden zwei Treffer zu einem letztlich verdienten Sieg. Es bleibt ein Geheimnis, wie die Partie gelaufen wäre, hätte Vollmann in der 26. Minute besser gezielt... ... [weiter]
 
DFL terminiert: 96 gegen Braunschweig am 15.4.
Die Deutsche Fußball-Liga hat am Freitag alle noch offenen Spieltage im restlichen Saisonverlauf terminiert. Am 29. Spieltag kommt es in Hannover zum brisanten Niedersachsen-Derby zwischen 96 und Eintracht Braunschweig. Anstoß in der Landeshauptstadt wird am Karsamstag, 15. April, um 13 Uhr sein. Am Ostersonntag wird es gleich sechs Partien im Bundesliga-Unterhaus geben. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Wegen Kapitänsentzug: Enttäuschter Djourou kritisiert Gisdol
Seit Sommer 2013 trägt Johan Djourou das Trikot des Hamburger SV. Der Schweizer mit ivorischen Wurzeln schlitterte dadurch mitten hinein in die vielleicht turbulenteste Ära des Vereins überhaupt. Doch so richtig aufs Gemüt schlugen ihm die vergangenen Wochen - und insbesondere seine Absetzung als Kapitän. Darüber wundert er sich bis heute. ... [weiter]
 
Der Hamburger SV setzt ligaunabhängig bis 2019 auf Markus Gisdol. Man habe sich "schnell geeinigt", ließ der HSV-Trainer wissen, dem vor allem wichtig war, "dass die Baustelle zu ist, dass man keine Fragen mehr dazu beantworten muss". Schließlich gilt es, die ganze Konzentration auf das Sportliche zu lenken. Gisdol ist diesbezüglich zuversichtlich, wohlwissend, dass "noch ein schweres Stück Arbeit" wartet. ... [zum Video]
 
Lasogga stellt die Weichen: HSV siegt im Test
Nach drei intensiven Trainingstagen nutzte der Hamburger SV ein Testspiel gegen den Oberligisten HSV Barmbek-Uhlenhorst dazu, um einigen Akteuren Spielpraxis zu geben, die in der Bundesliga zuletzt weniger Einsatzminuten hatten. Mit Erfolg: Die Rothosen gaben sich keine Blöße und siegten deutlich mit 5:0 (2:0). ... [weiter]
 
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus
Diese Verträge laufen 2017 oder 2018 aus

 
Perfekt: Gisdol verlängert beim HSV
Markus Gisdol bleibt dem HSV über diese Spielzeit hinaus erhalten. Der Trainer der Hamburger verlängerte seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bis 2019, der sowohl für die Bundesliga als auch für die 2. Bundesliga Gültigkeit besitzt. Darüber hinaus wurden auch die Verträge mit dem Trainer-Funktionsteam um den gleichen Zeitraum verlängert. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun