Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hamburger SV

Hamburger SV

Deutschland
4
:
1

Halbzeitstand
4:1
SG Dynamo Dresden

SG Dynamo Dresden

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 27.11.1974, Achtelfinale - Europa League
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   SG Dynamo Dresden
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

HSV erhält Lizenz ohne Bedingungen und Auflagen
Damit war nicht zu rechnen: Der Hamburger SV hat die Lizenz für die Bundesliga und 2. Bundesliga überraschend ohne Bedingungen und Auflagen erhalten. ... [weiter]
 
HSV lockt Braunschweigs Salim Khelifi
Dem Hamburger SV droht der erstmalige Abstieg aus der Bundesliga, parallel treiben die Verantwortlichen die Personalplanungen für die kommende Spielzeit voran. Die Hanseaten sind offensichtlich an Braunschweigs Salim Khelifi interessiert. ... [weiter]
 
DFL terminiert alle vier Relegationsspiele
Fünf Tage nach dem letzten Bundesliga-Spieltag wird es noch einmal dramatisch: Die DFL hat am Mittwoch die vier Relegationsspiele zwischen 1. und 2. Bundesliga sowie 2. Bundesliga und 3. Liga terminiert. ... [weiter]
 
Kühne erhöht Druck - HSV reagiert verständnisvoll
Wenige Tage bevor der Abstieg besiegelt sein könnte, droht Investor Klaus-Michael Kühne dem Hamburger SV mal wieder - doch der nennt das "komplett nachvollziehbar". ... [weiter]
 
HSV: Zweitliga-Planung beginnt - was wird aus Titz?
Der strahlende Sonnenschein, der Hamburgs Profis Dienstagmorgen zum Start in die neue Trainingswoche begrüßte, hatte rein gar keine Symbolik. Es ist düster geworden rund um den HSV, allerspätestens seit dem Mainzer 2:0 am Vorabend. Acht Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz machen die Mission Rettung vier Partien vor dem Ende beinahe unmöglich. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Dynamo Dresden - Vereinsnews

Dresdens Franke:
Bekanntlich haben vier Spieltage vor Saisonende der 2. Liga die meisten Klubs den Klassenerhalt noch nicht sicher, so eng geht es in dieser Spielzeit zu. Doch für Dynamo Dresden ist nach vier Spielen ohne Sieg und der 0:4-Heimpleite gegen Kiel die Situation besonders prekär, steht das Team von Trainer Uwe Neuhaus doch nur wegen einer um gerade einmal vier Treffer besseren Tordifferenz nicht auf dem Relegationsplatz. Gefühlt vier Endspiele um den Klassenerhalt stehen bevor. ... [weiter]
 
Wer geht hoch? Wer muss runter? Jetzt durchrechnen!
In der 2. Liga sind Fortuna Düsseldorf, der 1. FC Nürnberg und Holstein Kiel die heißesten Anwärter auf den Aufstieg in die Bundesliga. Zwei Drittel der Liga bangen in der Endphase der Saison noch um den Ligaerhalt. Wer macht am Ende das Rennen um den Aufstieg? Und wer muss den Gang in die Drittklassigkeit antreten? Rechnen Sie es durch - im kicker-Tabellenrechner jetzt das Finale simulieren! ... [weiter]
 
Das Restprogramm in der 2. Bundesliga
In der 2. Liga geht es so eng wie lange nicht zu. Über die Hälfte der Mannschaften müssen den Blick noch nach unten richten. Auch oben in der Tabelle ist noch nichts entschieden. Aber wer spielt noch gegen wen? Das Restprogramm der 2. Bundesliga im Überblick. ... [weiter]
 
Ducksch und Co. nehmen Dresden auseinander
Holstein Kiel gewann am Samstagmittig deutlich mit 4:0 bei Dynamo Dresden und versaute den Sachsen damit den 65. Geburtstag der Vereinsgeschichte. Aus sage und schreibe sechs Torschüssen erzielten wahnsinnig effektive Kieler gleich vier Tore und setzten damit auch ein Ausrufungszeichen an die Konkurrenz im umkämpften Aufstiegsrennen. ... [weiter]
 
Duell der Standard-Könige - Dauerbrenner in Ingolstadt
Duell der Standard-Könige - Dauerbrenner in Ingolstadt
Duell der Standard-Könige - Dauerbrenner in Ingolstadt
Duell der Standard-Könige - Dauerbrenner in Ingolstadt

 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine