Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1860 München

1860 München

Deutschland
2
:
2

Halbzeitstand
1:1
FC Chelsea

FC Chelsea

England

Spielinfos

Anstoß: Di. 15.03.1966 00:00, Viertelfinale - Europa League
Stadion: Stadion an der Grünwalder Straße, München
1860 München   FC Chelsea
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München - Vereinsnews

1860 München: Kein Stadion-Neubau in Riem
Rückschlag für den angedachten Stadion-Neubau des TSV 1860 München: Auf dem Messegelände in Riem wird keine neue Löwen-Arena gebaut werden. Wie Investor Hasan Ismaik am Montag mitteilte, habe er von Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter diesbezüglich eine Absage erhalten. ... [weiter]
 
Simon trainiert wieder, Ba und Lumor setzen aus
Ruhige Länderspielpausen sind bei 1860 keine Selbstverständlichkeit, direkt nach der letzten Spielplanunterbrechung im November wurde Ex-Trainer Kosta Runjaic entlassen und Geschäftsführer Thomas Eichin degradiert. Diese Schicksale muss Vitor Pereira im Moment nicht befürchten. ... [weiter]
 
Maxim beschert dem VfB mühsamen Testspielsieg
Der VfB Stuttgart hat auch sein zweites Testspiel in der Länderspielpause mit 1:0 gewonnen, diesmal kam der Gegner allerdings nicht aus der ersten, sondern der vierten Liga. In der zweiten Hälfte hatte der VfB in einer Szene Glück. Hannes Wolf war dennoch nicht unzufrieden. ... [weiter]
 
1860 gewinnt im Test gegen Innsbruck
Der TSV 1860 München hat sein Testspiel am Freitagnachmittag gegen Wacker Innsbruck mit 2:0 gewonnen. Die Treffer für die Mannschaft von Sechzig-Coach Vitor Pereira erzielten Lucas Ribamar und Romuald Lacazette bereits in Durchgang eins. ... [weiter]
 
1860: Schlingerkurs zum Happy-End?
Mit dem 2:1 gegen die Würzburger Kickers vergrößerte der TSV 1860 den Vorsprung auf die Abstiegsplätze auf fünf Zähler - ein Ruhekissen ist das für die Löwen im Kampf um den Klassenerhalt gleichwohl noch nicht. Denn durchaus stabilen Vorstellungen und Punktgewinnen vor heimischer Kulisse steht die eklatante Auswärtsschwäche der Münchner entgegen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Chelsea - Vereinsnews

Angelt sich Real Madrid bald den nächsten Superstar? Wie der "Guardian" erfahren haben will, steht Mittelfeldmann Eden Hazard (26) vom FC Chelsea ganz oben auf der Wunschliste der Königlichen. Demnach haben sie bereits Kontakt zum Belgier aufgenommen. Der befindet sich zwar gerade in Vertragsgesprächen mit Chelsea über die Ausdehnung des noch bis 2020 laufenden Vertrags, soll einem Wechsel aber nicht völlig abgeneigt sein. "Wenn ich jemals gehe, dann nach dem Gewinn der Meisterschaft", hatte Hazard zudem im November dem "Guardian" gesagt. Aktuell steuert Chelsea klar auf den Premier-League-Titel zu. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nainggolan: Gespräch mit Conte
Der belgische Mittelfeldspieler von AS Rom, Radja Nainggolan, hat das Interesse des FC Chelsea an seiner Person bestätigt. Gegenüber der "Daily Mail" outete sich der 28-Jährige als Premier-League-Fan ("Die beste Liga der Welt") und gab zu, mit Blues-Trainer Antonio Conte gesprochen zu haben. "Sie sind wirklich interessiert", so Nainggolan. Während ein Engagement in China für den Defensivabräumer nicht zur Debatte steht ("Sag' niemals nie, aber aktuell ist das kein Thema"), meinte er bezüglich eines Wechsels auf die Insel: "Wir haben im Leben Entscheidungen zu treffen. Ich spiele eine gute Saison. Wenn das Transferfenster wieder öffnet, werden wir wieder sprechen."
... [Alle Transfermeldungen]

 
0,1 statt 99,9: Lukaku will nicht verlängern
Rückschlag für den FC Everton: Toptorjäger Romelu Lukaku (23) hat übereinstimmenden englischen Medienberichten zufolge seinem Klub mitgeteilt, den ihm schon länger vorliegenden Fünfjahresvertrag nicht unterzeichnen zu wollen. Dabei hatte Berater Mino Raiola unlängst noch erklärt, Lukaku werde "zu 99,9 Prozent" verlängern - der Belgier wäre zum Spitzenverdiener aufgestiegen. Sein jetziger Kontrakt läuft noch bis 2019, inzwischen wird er mit einer Rückkehr zum FC Chelsea in Verbindung gebracht. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mourinhos Konter:
Einst verehrten sie José Mourinho an der Stamford Bridge, als der Portugiese mit Manchester United im FA-Cup-Viertelfinale am Montag bei Chelsea gastierte, wurde er von Teilen der Fans als "Judas" beschimpft. Mourinho nahm es gelassen: "Solange sie keinen finden, der für sie vier Premier-League-Titel gewinnt, ist Judas die Nummer 1." ... [zum Video]
 
Mourinho lacht: Chelsea wirft Manchester United raus!
Der FC Chelsea hat sich am Montagabend das letzte FA-Cup-Halbfinalticket gesichert. Der zeitweise hitzige 1:0-Sieg gegen Titelverteidiger Manchester United war zwar verdient, wurde aber maßgeblich von einer Schiedsrichterentscheidung beeinflusst - über die José Mourinho nur grinsen konnte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun