Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Preußen Münster

 - 

Werder Bremen

 
Preußen Münster

n.V. 4:2

Werder Bremen
Seite versenden

Preußen Münster
Werder Bremen
1.
15.
30.
45.

46.
60.
75.
90.












91.
105.


106.
120.



Spielinfos

Anstoß: So. 19.08.2012 16:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Preußenstadion, Münster
Preußen Münster   Werder Bremen
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Preußen MünsterPreußen Münster - Vereinsnews

Loose:
Drittligist Preußen Münster blieb zuletzt viermal in Folge ungeschlagen und steht derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz der 3. Liga. Mit einem Sieg am kommenden Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) könnten die Westfalen den Spieltag erstmals in dieser Saison als Spitzenreiter beenden. Die Vorzeichen dafür sind geteilt: Einerseits gewann die Elf von Ralf Loose die vergangenen fünf Heimpartien, andererseits plagen den Coach im Moment große Personalprobleme. ... [weiter]
 
3000 Euro Geldstrafe für Münster
Der SC Preußen Münster wird zur Kasse gebeten. Wegen des wiederholten unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger hat das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) den Verein erneut mit einer Geldstrafe belegt. Diesmal in Höhe von 3000 Euro. Das Urteil ist bereits rechtskräftig. ... [weiter]
 
Münsters Schlussmann Masuch muss pausieren
Preußen Münster steht aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz der 3. Liga, nur einen Zähler Rückstand hat die Mannschaft von Trainer Ralf Loose auf Spitzenreiter Wehen Wiesbaden. Das 1:1 gegen die Stuttgarter Kickers war das vierte Spiel, in dem die Preußen ungeschlagen blieben. Allerdings forderte das Spiel auch seine Opfer, denn Schlussmann Daniel Masuch muss wohl längere Zeit pausieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Der nächste Werder-Nackenschlag: Auch Prödl fehlt!
Bremens Trainer Viktor Skripnik hätte im 101. Nord-Derby beim Hamburger SV gerne die Elf ins Rennen geschickt, die seinen Start als Profitrainer mit drei Siegen in drei Pflichtspielen so erfolgreich gestaltet hatte. Doch erst machte ihm Franco di Santo einen Strich durch die Rechnung, am Samstag meldet sich mit Sebastian Prödl eine zweite Stammkraft für das richtungsweisende Spiel ab. ... [weiter]
 
Neue Sorgen in Bremen: Prödl ist angeschlagen
Neue Sorgen bei Werder Bremen: Vor dem Derby beim Hamburger SV (LIVE! am Sonntag, 15.30 Uhr auf kicker.de) bleibt die Personallage beim Nord-Rivalen weiter angespannt. Nachdem Torjäger Franco di Santo auf jeden Fall ausfällt, ist nun auch der Einsatz des Abwehrchefs Sebastian Prödl gefährdet. Der Österreicher, der sich bei seinem Kurzeinsatz beim Länderspiel gegen Brasilien eine Verletzung am Hüftbeuger zugezogen hat, konnte am Freitag nicht am Mannschaftstraining teilnehmen. ... [weiter]
 
Ehemaligentreffen in Paderborn - Elia zum Vierten?
Nach der Länderspielpause rollt der Ball wieder in der Bundesliga. Mit sechs Partien geht es am Samstagnachmittag los, Dortmund hat die kürzeste Anreise im Oberhaus zu einem Auswärtsspiel und trifft in Paderborn auf etliche alte Bekannte. Der 1. FSV Mainz empfängt seinen Lieblingsgegner, 1899-Keeper Baumann zittert schon vor Bayern-Angreifer Lewandowski. Am Sonntag möchte Bremens Elia im Nord- oder Not-Derby gegen den HSV seine weiße Weste behalten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.11.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -