Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Berliner AK 07

 - 

TSG Hoffenheim

 
Berliner AK 07

4:0 (3:0)

TSG Hoffenheim
Seite versenden

Berliner AK 07
TSG Hoffenheim
1.
15.
30.
45.



46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Sa. 18.08.2012 15:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Poststadion, Berlin
Berliner AK 07   TSG Hoffenheim
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Berliner AK 07Berliner AK 07 - Vereinsnews

Berliner AK verpflichtet Gutsche
Der Regionalligist Berliner AK 07 hat Mittelfeldspieler Kevin Gutsche vom Lokalrivalen BFC Dynamo verpflichtet. Der 24-Jährige wechselt nach fünf Jahren BFC nun ablösefrei zum BAK. Derweil hat der langzeitverletzte Fousseni Alassani seinen Vertrag um zwei weitere Jahre verlängert. ... [weiter]
 
Baumgart schielt mit dem BAK nach oben
Berliner AK testet mit Verteidiger Onur Yesilli und Angreifer Evangelos Skraparas zwei Neue. Unterdessen will Trainer Steffen Baumgart in der kommenden Saison den BAK näher an die oberen Tabellenplätze heranführen ... [weiter]
 
Nordost-Auftakt: BFC Dynamo empfängt FSV Zwickau!
Am letzten Wochenende im Juli startet die Regionalliga Nordost in die neue Saison. Dabei kommt es gleich zum Aufeinandertreffen zweier ambitionierter Klubs - der BFC Dynamo Berlin empfängt den FSV Zwickau, in der vergangenen Spielzeit nur knapp an Meister und Aufsteiger 1. FC Magdeburg gescheitert. Viktoria Berlin hat den Nachbarn Babelsberg 03 zu Gast, Carl Zeiss Jena reist nach Auerbach, Neuling Luckenwalde empfängt die "kleine" Hertha. Der Spielplan zum Durchklicken ... ... [weiter]
 
 
Berliner AK holt Trapp und Stephan
Der Tabellensiebte der vergangenen Regionalliga-Nordost-Saison hat positive Neuigkeiten: Maurice Trapp und Kevin Stephan unterschreiben jeweils einen Zweijahresvertrag. Zudem bleibt Sportdirektor Rocco Teichmann für ein weiteres Jahr im Amt. In der Vorbereitung trifft der BAK auf RB Leipzig und die U-23-Mannschaften von Bremen und Schalke 04. ... [weiter]
 
 

TSG HoffenheimTSG Hoffenheim - Vereinsnews

Szalais Schweigen
Adam Szalai spricht nicht. Auch in den Tagen des Trainingslagers in Norwegen lehnte der Stürmer jeden Medientermin kategorisch ab. Nach den Testspielen bahnte sich der Ungar mit stoischem Blick den Weg zum Mannschaftsbus. Szalai schiebt offensichtlich Frust. Der 27-Jährige hat sich für seine zweite Saison in Hoffenheim einiges vor-, den Hinweis des Trainers ernst genommen und selbst in der Sommerpause an seiner konditionellen Verfassung gearbeitet. ... [weiter]
 
Di-Santo-Nachfolge: Eichin darf nur 4,5 Millionen ausgeben
Werder Bremen sucht einen Nachfolger für Neu-Schalker Franco di Santo, im Idealfall einen beweglichen, kombinationsstarken Angreifer. Ein Typ wie Adam Szalai (27, Hoffenheim) dürfte deswegen kaum erste Wahl sein. Das Problem für Sportchef Thomas Eichin: Nach kicker-Informationen darf er nur 4,5 der 6 Millionen Euro reinvestieren, die Werder für di Santo eingenommen hat. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Gisdol:
Als am Mittwoch um 13 Uhr auf dem Flughafen Gardermoen bei Oslo der Hoffenheimer Flieger Richtung Heimat abhob, hatte Markus Gisdol längst ein positives Fazit des Trainingslagers im hohen Norden gezogen. "Was in Norwegen natürlich toll war: Wir konnten voll trainieren und mussten keine Rücksicht nehmen auf die Hitze. Das ist für die Entwicklung unserer Spielweise sehr gut", bilanzierte der Cheftrainer, der sich zudem freute, dass trotz intensiver Einheiten und Testspiele ernsthafte Blessuren ausblieben. ... [weiter]
 
Elyounoussi trifft an alter Wirkungsstätte
Die TSG hat am Dienstagabend in Norwegen das vorletzte Vorbereitungsspiel auf die Saison 2015/16 gegen den Fredrikstad FK mit 4:1 gewonnen. Die Partie war kurzfristig nicht auf dem Kunstrasen des örtlichen Stadions ausgetragen worden, sondern auf einem Platz ohne Tribüne im Vorort Lisleby, weil sich der Bundesligist nicht auf eine neue Spielfläche umstellen wollte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -