Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Berliner AK 07

Berliner AK 07

4
:
0

Halbzeitstand
3:0
TSG Hoffenheim

TSG Hoffenheim


Spielinfos

Anstoß: Sa. 18.08.2012 15:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Poststadion, Berlin
Berliner AK 07   TSG Hoffenheim
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Berliner AK 07 - Vereinsnews

Staakens sensationelle Aufholjagd
Trotz 0:2-Rückstand: Im Berliner U-19-Duell drehen die Gastgeber vom SC Staaken die verloren geglaubte Partie gegen den Berliner Athletik Klub und gewinnen schließlich mit 3:2. ... [zum Video]
 
Pokal-Überraschung - Berliner AK verliert gegen Landesligist
In der zweiten Runde des Berliner Pokals konnte sich der 1. FC Wilmersdorf gegen den hoch favorisierten Regionalligisten Berliner AK 07 mit 3:1 durchsetzen. Damit sorgte der Landesligist für eine faustdicke Überraschung. Vor allem in der Anfangsphase waren die Wilmersdorfer heiß und lagen schon nach zwölf Minuten mit 2:0 in Führung. ... [zum Video]
 
Mit einem 1:0-Sieg beim Berliner AK hat Energie Cottbus seine Siegesserie am vergangenen Wochenende fortgesetzt und den achten Dreier im achten Spiel eingefahren. Nach dem Spiel beschäftige FCE-Trainer Claus-Dieter Wollitz aber nicht nur die Leistung seiner Mannschaft, sondern auch der Stadionsprecher des Gegners. Dieser hatte die Gäste vor dem Spiel als "Söldner" bezeichnet - und verlor nun seinen Job. ... [weiter]
 
Nach zwei Spielen: Becken verlässt Wuppertal
Pierre Becken verlässt den Wuppertaler SV nach zwei Spielen und wechselt zum Berliner AK. Der Defensivmann kam erst in der laufenden Sommertransferphase nach Wuppertal. Aufgrund seines Veränderungswunsches ließ der West-Regionalligist ihn frühzeitig nach Berlin weiterziehen. Über die Ablösesumme für den 29-Jährigen wurde Stillschweigen vereinbart. ... [weiter]
 
Das ging schnell: Becken vom WSV zum BAK
Pierre Becken wechselte erst im Sommer von Wacker Nordhausen zum Wuppertaler SV. Nach nur zwei Ligaspielen ist er nun schon wieder weg: Der 29-Jährige wechselt in die Nordost- Staffel zurück und schließt sich dem Berliner AK an. Über die Modalitäten wurde Stillschweigen vereinbart. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 

TSG Hoffenheim - Vereinsnews

Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge
Von Baumann bis Zorc: Laufzeiten der Managerverträge

 
Grillitsch stärkt Nouri den Rücken
Zum ersten Mal stand Florian Grillitsch am Sonntagabend in der Bundesliga von Beginn an für Hoffenheim auf dem Feld. Und schon nach wenigen Minuten völlig allein vor des Gegners Tor. Doch der frühere Hoffenheimer Koen Casteels parierte glänzend bei Grillitschs Versuch, den Ball flach ins lange Eck zu schieben. Nicht die einzige Szene, weswegen sich auch der Österreicher nachher über zwei verlorene Punkte ärgerte. "Wir sind selbst Schuld, wir hatten Chancen aufs 2:0, die müssen wir machen." ... [weiter]
 
Arnolds Dank an Uduokhai - Kopfwäsche für Kramaric
Mit 1:1 trennten sich der VfL Wolfsburg und 1899 Hoffenheim, die Partie hatte einige entscheidende Szenen zu bieten. Dementsprechend herrschte danach Redebedarf. Wolfsburgs Maximilian Arnold bedankte sich bei Felix Uduokhai und Hoffenheims Andrej Kramaric erhielt eine Kopfwäsche. ... [weiter]
 
Uduokhai rettet Wölfen das fünfte Remis unter Schmidt
Der VfL Wolfsburg bleibt unter Trainer Martin Schmidt ungeschlagen - wartet allerdings auch weiter auf den ersten Dreier. Mit dem 1:1 gegen 1899 Hoffenheim stellte Schmidt einen Bundesliga-Rekord ein. Die Wölfe waren in Durchgang eins die aktivere Mannschaft, ließen die sich bietenden Chancen aber liegen. Nach dem Seitenwechsel schaltete Hoffenheim einen Gang höher und ging in Führung, die Wolfsburg in der Schlussphase noch egalisieren konnte. ... [weiter]
 
Nagelsmann: Schmidt? Der VfL?
Julian Nagelsmann warnt vor Hoffenheims nächstem Gegner Wolfsburg - nicht wegen der schlechten TSG-Bilanz beim VfL, sondern weil er schon "Parallelen zu Mainz" erkannt hat. Etwas einfallen lassen muss er sich in der Innenverteidigung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun