Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

VfB Oldenburg

 - 

Hamburger SV

 
VfB Oldenburg

1:2 (1:1)

Hamburger SV
Seite versenden

VfB Oldenburg
Hamburger SV
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.07.2011 15:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Stadion am Marschweg, Oldenburg
VfB Oldenburg   Hamburger SV
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB OldenburgVfB Oldenburg - Vereinsnews

Oldenburg gibt bei Kifuta Entwarnug
Der VfB Oldenburg gab bei Offensivakteur Kifuta Makangu Entwarnung. Der Verdacht der Schultereckgelenksprengung hat sich nicht bestätigt. Die Verletzung stellte sich als starke Prellung heraus. Der Verein plant mit einer zeitigen Rückkehr des Mittelfeldspielers. ... [weiter]
 
Ficara verlängert in Oldenburg
Mittelfeldakteur Alessandro Ficara hat seinen auslaufenden Kontrakt bei Regionalligist VfB Oldenburg vorzeitig bis zum Sommer 2016 verlängert. Der Italiener zählt in der laufenden Saison zu den Leistungsträgern des Tabellenzwölften. ... [weiter]
 
Dörner und Winkelmann verstärken Oldenburg
Der VfB Oldenburg überwintert auf dem zwölften Platz der Regionalliga Nord. Am 15. Februar geht die Runde für die Mannschaft von Trainer Predrag Uzelac mit einem Spiel beim TSV Havelse wieder los. Der VfB legte nun personell nach und verpflichtete mit Torhüter Sandro Dörner und Marius Winkelmann zwei neue Spieler, allerdings verlassen im Gegenzug auch drei Akteure den Regionalligisten. ... [weiter]
 
Oldenburg: Uzelac hofft auf Tönnies und Steidten
Nachdem Predrag Uzelac Ende Oktober Kristian Arambasic als Trainer beim VfB Oldenburg abgelöst hatte, kündigte er an, dass er die Zeit bis zur Winterpause nutzen wolle, um seiner Meinung nach notwendige Veränderungen im Kader vorzunehmen. Dies setzte Uzelac nun in enger Zusammenarbeit mit dem Sportlichen Leiter Julian Lüttmann in die Tat um und sortierte ordentlich aus. Gleich sechs Akteure stehen auf der Verkaufsliste des Regionalligisten. ... [weiter]
 
Halle löst Vertrag mit Kisiel auf
Torwart Dominik Kisiel und der Hallesche FC gehen getrennte Wege: Heute nach dem Super Regio Cup in Riesa wurde der Arbeitsvertrag beim Drittligisten in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Der Pole war im letzten Sommer vom Berliner AK nach Halle gekommen. HFC-Manager Ralph Kühne: "Wir wünschen Dominik für seine sportliche und persönliche Zukunft alles Gute." Die nächste Station des Schlussmann ist der VfB Oldenburg. ... [Alle Transfermeldungen]

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Zweimal Hamburg - und zurück?
Zweimal Hamburg - und zurück?
Zweimal Hamburg - und zurück?
Zweimal Hamburg - und zurück?

 
Van der Vaart trägt
Ein Flirt mit Sporting Kansas City, Hoffnung auf eine Teilnahme an der EM 2016, eine mögliche Rückkehr zum Hamburger SV nach der aktiven Karriere: Rafael van der Vaart beschäftigt sich im Moment mit vielen Zukunftsthemen. Priorität hat aber das Hier und Jetzt. Der 32-Jährige will die Schmach eines HSV-Abstiegs unbedingt verhindern. "Ich will mich gut aus Hamburg verabschieden", sagt der Mittelfeldspieler. ... [weiter]
 
Cardoso übernimmt wieder die U 23 des HSV
Das Trainerkarussell beim Hamburger SV dreht sich nicht nur beim Bundesliga-Team. Auch die zweite Mannschaft hat nun bereits den dritten Coach in dieser Spielzeit. Ein alter Bekannter ist zurück auf dem Chefposten der U 23: Rodolfo Cardoso. ... [weiter]
 
Abstiegskampf und Neuaufbau - Die Probleme des HSV
Beim Abschiedsspiel von David Jarolim war in Hamburg viel Prominenz zu Gast. Ehemalige HSV-Größen wie Mladen Petric, Thomas Doll oder Bruno Labbadia schätzten dabei die aktuelle Situation rund um das neue Trainerduo Knäbel/Hermann ein. Vorstand Dietmar Beiersdorfer ist derweil damit beschäftigt, den Neuaufbau des Kaders voranzutreiben, während Jarolim für den Abstiegskampf ganz fest die Daumen drückt. ... [zum Video]
 
Auch Beiersdorfer spricht vom Tuchel-Plan
Das Thema Thomas Tuchel wird heißer beim Hamburger SV. Nach Aufsichtsratsboss Karl Gernandt hat nun auch der Vorstandsvorsitzende Dietmar Beiersdorfer konkreter über Hamburgs Tuchel-Plan gesprochen und Bemühungen um den begehrten Trainer bestätigt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.04.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -