Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfB Oldenburg

VfB Oldenburg

1
:
2

Halbzeitstand
1:1
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.07.2011 15:30, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Stadion am Marschweg, Oldenburg
VfB Oldenburg   Hamburger SV
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB OldenburgVfB Oldenburg - Vereinsnews

Oldenburg bindet 18-jährigen Grigoleit
Erste Neuverpflichtung des VfB Oldenburg für die Saison 2016/17: Mit Fabio Grigoleit wurde ein 18-Jähriger aus der in der Regionalliga spielenden U 19 des JFV Nordwest mit einem Zweijahresvertrag ausgestattet. Und das obwohl Grigoleit derzeit aufgrund eines Kreuzbandrisses pausieren muss. ... [weiter]
 
Sieben Spiele! Lange Sperre für Oldenburgs Kifuta
Oldenburg muss im Kampf um den Aufstieg auf seinen besten Torjäger Kifuta verzichten. Der 28-Jährige wurde nach seiner Weigerung, im Spiel gegen Wolfsburg II den Platz zu verlassen, für sieben Spiele gesperrt. Der VfB hat bereits angekündigt, einen Einspruch gegen die Entscheidung prüfen zu wollen. Damit sorgt das von einigen Vorfällen begleitete Spitzenspiel der Regionalliga Nord weiterhin für Gesprächsstoff. ... [weiter]
 
Eklat in Oldenburg - Schwere Vorwürfe gegen Wolfsburg
Das Spitzenspiel in der Regionalliga Nord zwischen dem VfB Oldenburg und dem VfL Wolfsburg II endete mit einem Eklat. Nach einem Platzverweis musste Schiedsrichter Malte Göttsch die Partie für rund zehn Minuten unterbrechen. Nach dem Spiel erhoben die Verantwortlichen des VfB schwere Vorwürfe gegen den VfL. Und auch über die Schiedsrichteransetzung zeigte man sich verwundert. Wolfsburg reagierte mit einer Stellungnahme. ... [weiter]
 
Wolfsburgs Ismael:
Zwei Punkte trennen den Tabellenführer der Regionalliga Nord VfB Oldenburg und seinen Verfolger Wolfsburg II. Im Spitzenspiel am Sonntag (15 Uhr) treffen die beiden Konkurrenten direkt aufeinander. Während Wolfsburgs Coach Valerien Ismael die Erwartungen schwächt und das Duell im Oldenburger Marschwegstadion nicht als Endspiel bezeichnen will, sieht Oldenburg-Trainer Dietmar Hirsch die Favoritenrolle nicht bei seiner Elf, sondern beim VfL. ... [weiter]
 
Oldenburg verlängert mit Trainer Hirsch
Der VfB Oldenburg hat vor dem Topspiel in der Regionalliga Nord gegen den VfL Wolfsburg II (Sonntag, 15 Uhr) ein Zeichen gesetzt und wie vom kicker vorab vermeldet, mit Dietmar Hirsch verlängert. Der Erfolgscoach hat beim Tabellenführer einen Zweijahresvertrag unterschrieben. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus
Diese Bundesliga-Verträge laufen aus

 
Bahoui - darf der Schwede endlich ran?
Festgelegt hat sich Bruno Labbadia noch nicht, und doch rückt eine Bundesliga-Startelf-Premiere in die Nähe: Nabil Bahoui steht am Samstag in Mainz vor seinem Debüt in der Hamburger Anfangsformation, da der Coach insbesondere im Offensivbereich wichtige Ausfälle verkraften muss. ... [weiter]
 
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare
Kartensammler, Kilometerfresser und Jubilare

 
25 Millionen: Wertvolle Hilfe für den HSV
Kleiner Befreiungsschlag des Hamburger SV aus der Finanznot. Nach einem Bericht des Wochenmagazins "Die Zeit" haben unbekannte Privatleute dem Bundesliga-Dino eine Zwischenfinanzierung zur Ablösung seiner ausstehenden Stadionschulden in Höhe von 25 Millionen Euro gewährt. ... [weiter]
 
Premiere in diesem Jahr - mit Olic nach Mainz
Sein letztes halbes Jahr beim HSV war bislang eine einzige Enttäuschung, spätestens seit seinem Faszienriss im Oberschenkel hatte es Ivica Olic dann auch offiziell nahezu abgehakt. "Das wird nichts mehr", sagte der 36-jährige Fanliebling vergangene Woche zu seinen Chancen, auf seiner Abschiedstourrnee nochmals zum Kader zu gehören. Doch die schnelle Genesung und der Personalnotstand machen es möglich - Donnerstag hat sich Bruno Labbadia auf den scheidenden Kroaten festgelegt. "Ivica ist dabei, wir werden ihn mit nach Mainz nehmen." ... [weiter]
 
 
 
 
 
29.04.16